Jalousie aus der Wand gerissen

Dieses Thema im Forum "Schrauben, Dübel, Haken, Ösen" wurde erstellt von gege, 25.02.2013.

  1. gege

    gege Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    vor 3 Monaten ist mir die Jalousie aus der Wand gerissen und nun möchte ich die Sache endlich in die Hand nehmen.
    Die Halterung ist mit vier Dübel aus der Wand raus gerissen. Das Loch ist jetzt 2x2cm groß und dahinter ist der Raum der die Dübel eingenommen hat auch ziemlich ausgefranst.
    Ich habe mir jetzt Blitzzement besorgt, mache mir aber sorgen, dass ich die Dübellöcher nicht gefüllt bekomme, wie soll das funktionieren? Mit einer Spachtel komme ich dort garnicht so weit rein, ich habe die Befürchtung dass ich nur diesen Würfel gefüllt bekomme. Ich bin eine absolute Katastrophe bei allen handwerklichen Arbeiten, Vorschläge bitte DAU-tauglich beschreiben :)

    Vielen Dank


    Hier noch das Teil, dass zur Befestigung der Jalousie.

    befestigung.jpg
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 25.02.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Willkommen im Forum :)

    Normal nimmt man Mörtel, also noch 4 Teile Sand dazu (gibt es auch fertig, würde jedoch hier Kalkmörtel bevorzugen (1 Kalk, 1 Zement, 6 Sand). Vorher den Anschluß an die Mauer so vorbereiten, daß die Spachtelmasse Platz findet, also die kleinen Ecken vergrößern (Aufstemmen) und danach gut Wässern, sonst verbindet sich das Teil nicht mit dem Zement, den schön dickflüssig anrühren. Die Steine kannst Du in das Loch wieder hineindrücken, wenn sie stark genug sind, also keinen Putz.

    Auf jeden Fall hast Du Dein Problem gut erkannt. Du könntest probieren, das Stück für Stück aufzufüllen, in zwei oder drei Zügen, dann hast Du auch Kontrolle über den Kontakt zur Wand. Dazu mußt Du Dir einen dünnen Spachtel machen, der stark und lang genug ist, den hintersten Winkel zu erreichen. Dann "stampfst" Du nach, um die Blasen zu entfernen und den Kontakt zu verbessern. So füllst Du Schicht für Schicht ein, aber nicht bis ganz auf Putzhöhe, das machst Du später mit einer Glätte, damit die Wandoberfläche wieder glatt wird ;)
     
  4. gege

    gege Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Gibt es Spachtel die 1cm groß sind? Ich weiß nicht wie ich dort rein kommen soll.
    Meine „Technik“ mit einem Stift der das Gemisch rein drückt würde nicht funktionieren?
     
  5. ikke

    ikke Guest

    Jalousie schaden

    Machen Sie das Loch sauber, verfüllen das mit stramm angesetztem Füllstoff ( Moltofill o.ä. ), aushärten lassen, bohren Sie ein 6 mm Loch durch bis in den Stein=4-5 cm, stecken einen Dübel darein, bohren Sie mittig der 4 vorhandenen ein neues 4 mm Loch. Halter vor den Dübel - 3,5mm Schraube eindrehen; Jalousie einhängen, Freude haben !

    Die 4 alten Halter waren primär nur im 2 cm Putz verankert, daher reißen die oft heraus.
    Wo der Dübel hin soll ermitteln Sie wohl richtig ?
     
  6. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Blitzzement.

    Hallo!
    Vergesse das mit dem Blitzzement, dabei ist Eile geboten um das zu verarbeiten
    und wenn Du wie Du schreibst 2 Linke Hände hast ist der schon hart eh Du den ins Loch
    befördert hast.......
    Besorge dir Wandspachtel sowas wie Moltofüll den Rührst du nicht zu Dünn mit Wasser an
    und der läst sich auch länger Verarbeiten, das Loch machst Du vorher gut Nass ,wenn Du nichts
    zum Sprühen hast kann man das auch mit einem kleinen Pinsel machen oder Du nimmst dir einen
    Schluck Wasser in den Mund und Spuckst es ins Loch rein, dann schmirst Du mit einem Messer
    (läst sich wieder sauber machen mit Wasser) den Füller ins Loch so das voll ist, dann drückst Du
    das Teil mit den Dübel ins Loch soweit rein wie es sein sollte nimmst den Überschuß vom Wandfüller
    der warscheinlch an den Seiten raus Qwilt weg dann läst Du das ganze Trocknen.
    Wenn Du das Material nicht so dünn anmachst kann es sein das dein Halter mit den Dübeln so hält
    ansonsten nehmen ein Stück Klebeband und Fixier das ganze an der Wand so das es nicht mehr
    verrutschen kann nach einem Tag sollte alles gut Durchgetrognet sein.

    sep
     
Thema: Jalousie aus der Wand gerissen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. jalousie aus der Wand gerisseb

    ,
  2. jalousie befestigung 4 löcher

    ,
  3. dübel aus der wand gerissen

    ,
  4. schraube aus dübel schacht gerissen
Die Seite wird geladen...

Jalousie aus der Wand gerissen - Ähnliche Themen

  1. Wand Halterung hält die Schraube?

    Wand Halterung hält die Schraube?: Ja, ich weiß ich schon wieder xD möchte halt nicht dumm sterben und lerne halt ziemlich viel durch diese Methode :D Ich habe mir eine Wand...
  2. Vorbehandeln der Wand für Rollputz

    Vorbehandeln der Wand für Rollputz: Hallo zusammen, ich mal wieder mit den simpelsten Fragen, worauf ich grundsätzlich schon zig Antworten erhalten habe, allrdings immer wieder...
  3. Nur drei von vier Wänden verputzen

    Nur drei von vier Wänden verputzen: Hallo zusammen, ist es möglich in einen Raum erst mal nur drei Wände statt gleich den ganzen Raum zu verputzen? Hintergrund ist der, dass wir...
  4. Akustikabsorber an der Wand befestigen

    Akustikabsorber an der Wand befestigen: Hallo, ich habe mir ein paar 30x30cm² Akustikabsorber gekauft, da ich Musik produziere und meinen Raum etwas trockener bekommen möchte. Die Pads...
  5. TV-Halterung an Wand anbringen

    TV-Halterung an Wand anbringen: Hallo zusammen ich habe eine kleine Herausforderung. Ich möchte eine TV-Halterung (inkl. TV) an eine Wand montieren. Das Problem ist die Wand. Es...