Ist ein Pavillon im Garten sinnvoll?

Diskutiere Ist ein Pavillon im Garten sinnvoll? im Gartenhäuser, Carports, Garagen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo liebe Leute, hat jemand Erfahrung mit Pavillons im Garten? Ich möchte meine zukünftige Frau überraschen und ihr die Traumhochzeitsparty,...

  1. #1 SaschaHe, 20.06.2017
    SaschaHe

    SaschaHe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,

    hat jemand Erfahrung mit Pavillons im Garten?
    Ich möchte meine zukünftige Frau überraschen und ihr die Traumhochzeitsparty, die wir in unserem Garten feiern wollen, bescheren und dafür einen wunderschönen Pavillon kaufen. Der soll den Garten schmücken, aber auch nachhaltig sinnvoll sein.
    Nutzt man einen solch Pavillon auch im Alltag?
    Und hat jemand Ahnung wo ich einen schönen herbekomme? In den Baumärkten gefallen sie mir bisher nicht und scheinen auch das Geld nicht wert zu sein (schlecht verarbeitet, was ich bisher gesehen habe)...
    Ich würde mich wirklich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet!
    Grüße
     
  2. Anzeige

  3. #2 Toffi87, 20.06.2017
    Toffi87

    Toffi87 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    8
    Hi

    Ob Du den nutzt oder nicht liegt wohl an Euch :)...Im Sommer eignet er sich als Schattenspender, bei Regen als Regenschutz. Wenn man sich viel draußen aufhält und gerne mal in Ruhe geschützt vor der Witterung sitzen möchte lohnt sich das schon.

    Zur Bezugsquelle: Da kann ich auch nur auf das www verweisen. Aus dem Baumarkt würde ich mir das jetzt allerdings nicht kaufen.

    Grüße
     
  4. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    631
    Oh je, solche Überraschungen können auch leicht nach hinten los gehe. Dann haste nen teuren Pavillon gekauft und er gefällt ihr nicht. Lass sie mit entscheiden sonst ist der erste Krieg schon am Hochzeitstag.
     
  5. #4 SaschaHe, 21.06.2017
    SaschaHe

    SaschaHe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr, danke für eure Antworten!
    Ja das stimmt, das sind gute Ideen. In Bezug auf den Nutzen, stellt sich mir auch die Frage welche Größe optimal wäre, sodass man den Pavillon wirklich nutzt, beispielsweise für Kaffeekränzchen oder auch für die Kinder zum spielen usw.
    Im Internet habe ich bisher überwiegend nur diese Stoffpavillons gefunden. Bei meiner Frau könnten ich mir eher einen romantischen Pavillon aus Metall vorstellen, der mit Pflanzen dekoriert wird. Aber ihr habt Recht, ich sollte sie wohl mit einbeziehen. So ein Pavillon ist ja wirklich sehr teuer, der sollte dann auch 100 pro passen. Also ihr kennt im Moment keine Firma oder Seite wo man sich qualitativ gut anschauen kann?
    Oder kann man manchmal auch Pavillons bauen lassen? Wenn ja, an wen müsste man sich da wenden?
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.673
    Zustimmungen:
    605
    Ein Zimmereibetrieb in Zusammenarbeit mit einem Gartenbauer . Die Elektrik-und Kommunikations-Versorgung extra einplanen . High Society bedenkt zu und abwasser :))
     
  7. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    631
  8. #7 selfmademan, 22.06.2017
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    129
    Wir aben diesen im Angebot für 139 € gekauft.
    Aufbau zu zweit gut möglich.
    Haben meinen .. igsten darunter gefeiert.
    Habe Bespannung impregniert da es regnen sollte, hat es auch.
    Haben noch billige Malerfolie drüber gespannt.
    https://www.poco.de/502623800/pavillon-zeus
    Er ist fest am Boden verschraubt.
    Für den Preis dachten wir, testen wir ihn mal.
    Fete gelungen, Survival- Feeling :D
     
  9. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    631
    Wir haben 3*3 m von obi. Reiner Luxus. Sitzt so gut wie nie einer. Wenn dann sitzen wir auf der Bank unter dem Baum oder auf der Terrasse oben am Wohnzimmer und Küche. Muss man nicht so viel laufen....
     
  10. #9 HeimwerkerDom, 26.06.2017
    HeimwerkerDom

    HeimwerkerDom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal bei Toom oder so geschaut?
     
  11. #10 SaschaHe, 26.06.2017
    SaschaHe

    SaschaHe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen vielen Dank! Bin die Seiten gleich mit meiner Frau durchgegangen, da war auf jeden Fall was dabei. Im übrigen fand sie die Idee richtig toll :)
    Wir werden erst einmal Preise usw vergleichen, aber der Punkt mit dem Aufbau und der Befestigung war auf jeden Fall auch ein guter Hinweis! Das hatte ich nämlich noch nicht bedacht.
    So ein Pavillon mit Abdeckplane, wäre wahrscheinlich auch eher von Vorteil oder? So kann man Wetter unabhängig draußen sitzen
     
  12. #11 123harry, 26.06.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    252
    ich stand auch mal vor dem Problem Pavillon Ja oder Nein.Da haben wir uns einen preiswerten (billig)gekauft.Der hat auch nur 1/4 Jahr gehalten,dann fingen die Nähte an zu reißen,also Schrott.Jetzt haben wir einen auf der Terasse,3X4m,mit Zweikammer Dachplatten als Dach.richtig Stabil,wir Nutzen ihn fast jeden Tag.Zum Ausprobieren fehlt dir ja die Zeit.Achte auf die Beschichtung vom Metall,Verankerung,und Dach.
     
  13. #12 selfmademan, 26.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2017
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    129
    doppelstegplatte verschmutzt.JPG
    Die finde ich nicht gut. Da zieht Feuchtigkeit rein, dann beschlagen sie und irgendwann wird's innen grün.
    Habe schon welche gesehen, da hat der Besitzer einen "Hermann" gemacht die Öffnungen dicht zu verschließen.
    Brachte nichts. Schwitzwasser, Pollen, Staub, Sauerstoff und schon hast du Algen.
     
  14. #13 SaschaHe, 26.06.2017
    SaschaHe

    SaschaHe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ach und: Wie ist das mit Kommunikations-Versorgung gemeint? Also wofür direkt? :)
     
  15. #14 SaschaHe, 26.06.2017
    SaschaHe

    SaschaHe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt aber nicht gut. Was gibt es denn dann für eine Alternative als Überdachung? Die Abdeckplane könnte man doch aber im schlimmsten Fall erneuern, oder?
     
  16. #15 123harry, 26.06.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    252
    Ich meinte Pavillon und kein Gewächshaus.
     
  17. #16 selfmademan, 26.06.2017
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    129
    IMG_2837.JPG
    Das war wirklich nur eine 4x5m durchsichtige, dünne,leichte Abdeckplane 2€, die wir danach wieder entfernt haben.
    Sie sollte nur an dem Abend sicherstellen, dass nichts durchtropft. Wir haben sie an den 4 Außenpfosten verknotet.
     
  18. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    631
    Das Bild sieht aber "baeh" aus.
    Wir haben über der Terrasse 7*3 m Doppelstegplatten. Da sehe ich auch , dass die sich beschlagen, innen. Aber das trocknet rückstand los wieder aus.

    Oben drauf liegt allerdings Staub. Nicht zuletzt, weil da gleich der Schornstein vom Holzofen steht. Das gibt Dreck. Alle 2 Jahre klettert mein Mann hoch zu säubert das. Ob Glasdach besser wäre? Nicht wirklich, nur schwitzen würde das nicht.
     
  19. #18 selfmademan, 26.06.2017
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    972
    Zustimmungen:
    129
    Hi Maggy
    ich vermute, dass das irgendwann in den Kammern passieren wird,
    Oben drauf ist ja nicht schlimm. Innen drin habe ich das beobachtet.
    Glasdächer aus Sicherheitsglas, also P1010969.JPG 2-schichtig mit Folie dazwischen ist
    problemloser aber auch teurer.
    .
     
    Maggy gefällt das.
  20. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.973
    Zustimmungen:
    631
    Das liegt jetzt 7-8 Jahre. Dieses Jahr verlegt hier einer Glas. Werde mir das gut ansehen.:p Der ist Maurermeister. Der kauft keinen Mull, bisher. Da komm ich immer mit dem Hund vor bei.

    Unser Dach ist auch sehr flach. Da bleibt es schnell drauf liegen.
     
  21. #20 SaschaHe, 28.06.2017
    SaschaHe

    SaschaHe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wie ich das verstanden habe, nutzt ihr eure Pavillons richtig als eine Art Terrasse oder? Bzw. als Sitzgelegenheit im Garten. Eine Terrasse haben wir auch, schön ausgebaut. Der restliche Garten ist bei uns bewusst etwas wilder bewachsen. Daher möchte meine Frau, dass der Pavillon frei steht und mit Ranken bepflanzt wird. Ich denke wir entscheiden uns daher für die Variante ohne festes Dach, vllt findet sich ja eine Möglichkeit eine zugeschnittene Plane darüber zu legen, falls das Wetter nicht mitspielt.
     
Thema:

Ist ein Pavillon im Garten sinnvoll?

Die Seite wird geladen...

Ist ein Pavillon im Garten sinnvoll? - Ähnliche Themen

  1. Betonboden im Garten

    Betonboden im Garten: Hallo Forum, Ich stehe vor folgender Herausforderung: wir sanieren gerade ein Teil des Gartenhauses. In der Wohnküche überlege ich nun wie ich...
  2. Wasserhahn im Außenbereich/Garten tauschen!?

    Wasserhahn im Außenbereich/Garten tauschen!?: Hallo, Leute! Ich habe wohl den Wasserhahn im Außenbereich für den Gartenschlauch überdreht. Wenn man den Punkt des Überdrehens überwunden hat,...
  3. Ausbildung mit Ü30 - möglich, sinnvoll?

    Ausbildung mit Ü30 - möglich, sinnvoll?: Hallo zusammen! Ich bin neu hier, wie mein Name schon sagt ;) Vielleicht könnt ihr mir helfen, ein paar Ratschläge und Tips geben: Zu mir: ich...
  4. Durchbruch Küche/Wohnzimmer - wie breit ist sinnvoll?

    Durchbruch Küche/Wohnzimmer - wie breit ist sinnvoll?: Hallo zusammen, wir überlegen schon länger, ob und wie man einen Durchbruch zwischen Küche und Wohnzimmer machen könnte. In den Durchbruch sollte...
  5. Abwasserrohr Teil-Erneuern sinnvoll?

    Abwasserrohr Teil-Erneuern sinnvoll?: Hallo. Folgende Situation: Ich bin in ein kleines Häuschen eingezogen und renoviere gerade. Dabei ist mir aufgefallen, dass in einem der Zimmer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden