Is das hier gute Arbeit? (Holzbodenschliff)

Dieses Thema im Forum "So sollte mans nicht machen...." wurde erstellt von sharevari, 05.06.2015.

  1. #1 sharevari, 05.06.2015
    sharevari

    sharevari Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Habe in meiner neue Wohnung einen Bodenschleifer-Profi beauftragt mit den Holzböden zu schleifen und ölen. Jetzt ist er weg und ich habe das Gefühl das es vielleicht besser gemacht werden könnte. Es ist keine Katastrophe, aber an manche Stellen denke ich dass ich es ehe sorgfältiger selber gemacht hätten können.

    Hauptpunkte:

    1. Schwellen sind ziemlich grob abgeschliffen, mit schräge Flächen und unebene Farbe nach ölen. Die vertikale Seite von der Badezimmerschwelle ist gar nicht geschliffen.

    2. Entlang den Wände sieht man deutlich die Grenze wo er von Schleifmaschine zu Winkelschleifer gewechselt hat. Nicht so schön denke ich. Auch in der Mitte des Bodens kann man sehen wo die Schleifmaschine Richtung geändert hat. Da sind hellere Streifen zu sehen, aber die sind weniger auffällig.

    Beifüge einige Bilder um Feedback zu holen. Was denkt ihr hier in diese Forum? Ist das vielleicht einfach normal und alles in Ordnung?

    Dann hat er auch nur ein Anstrich Öl benutzt. Ich dachte dass man normalerweise zweimal ölt?
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.175
    Zustimmungen:
    140
    Das soll sich der Chef mal ansehen bevor er überhaupt Geld sieht. Oder es wird ein Schiedsmann der Handwerkskammer beordert .
    Sooo geht es nicht .
     
  4. #3 harekrishnaharerama, 05.06.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Ich würde auch sagen, man kann da nochmal nachbessern.

    Er hätte die Fugen auch noch machen können. Die werden normalerweise mit Öl-Span-Gemisch aufgefüllt.
    Die Nägel werden ins Holz getrieben und nicht geschliffen.

    Der Farbunterschied kommt daher, daß der Boden unterschiedlich gut geschliffen ist und das Öl sich deshalb auf dem gröberen dicker aufträgt als auf dem Feinschliff.

    Auf den Schwellen sind deutliche Farbunterschiede zu erkennen - eventuell könnte man die Schwelle auch austauschen.

    Ist natürlich immer so eine Sache, was man vereinbart hatte und im Vertrag festgehalten wurde
     
  5. #4 sharevari, 06.06.2015
    sharevari

    sharevari Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2015
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Danke für eure Meinungen. Auf jeden Fall gut zu wissen dass es nicht nur mir nicht so gut gefällt.
     
Thema:

Is das hier gute Arbeit? (Holzbodenschliff)

Die Seite wird geladen...

Is das hier gute Arbeit? (Holzbodenschliff) - Ähnliche Themen

  1. Guten Abend aus Stuttgart

    Guten Abend aus Stuttgart: Lasst ihn behutsam ausklingen und plant eure DIY Projekte für den nächsten Tag!
  2. Guten Morgen aus dem Ruhrpott

    Guten Morgen aus dem Ruhrpott: Guten Morgen, ich möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Burkhard, bin 56 Jahre alt und lebe (noch) im Ruhrgebiet. Durch den Kauf eines...
  3. Alptraum Decke: Drei Anläufe ohne gutes Ergebnis

    Alptraum Decke: Drei Anläufe ohne gutes Ergebnis: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Guten Abend zusammen, Ich bin schier verzweifelt, in meiner neuen Mietswohnung habe ich die Decke des Wohnzimmers vor...
  4. Richtiges gutes Zubehör für Pool im Garten!

    Richtiges gutes Zubehör für Pool im Garten!: Abend. Hab eben beim Amazon "Tages-Angebot" zugeschlagen und den INTEX FRAME POOL FAMILY gekauft. Maße: 300 x 200 x 75 (L x B x H / cm). War...
  5. Guter und günstiger Montagemörtel für poröse Altbauwände?

    Guter und günstiger Montagemörtel für poröse Altbauwände?: Hallo, ich habe total unbrauchbare poröse Sandwände in denen gelegentlich ein loser Ziegel anzutreffen ist. Jetzt gibt es ja diese...