Innentüren ersetzen , neue Zargen notwendig ?

Diskutiere Innentüren ersetzen , neue Zargen notwendig ? im Zimmertüren Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo , ich würde gern unsere Innentüren ersetzen. Der Lack geht an mehreren Stellen ab(Unter,Oberkanten zum Teil auch mittendrin). Die Zargen...

  1. denmek

    denmek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,

    ich würde gern unsere Innentüren ersetzen. Der Lack geht an mehreren Stellen ab(Unter,Oberkanten zum Teil auch mittendrin).
    Die Zargen sind sehr hochwertig uns sehen wie neu aus. Daher würde ich nur die Türen ersetzen.
    Spricht hier was dagegen ?

    Danke

    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.653
    Zustimmungen:
    238
    Türen tauschen

    Wenn man passende Aufhängungen und Maße bekommt , steht dem nichts im Wege.
     
  4. #3 altsanierer, 12.03.2015
    altsanierer

    altsanierer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    38
    Kommt Neulackieren der Türen generell nicht in Frage? Ohne Bilder könnte man vermuten, dass einst Zargen und Türen in gleicher Qualität verbaut wurden und dann könnte sich die Renovierung der Türen möglicherweise lohnen.
    Gruß
    altsanierer
     
  5. denmek

    denmek Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi altsanierer,

    danke, habe ich nachgedacht.
    Vermutlich geht das auch, doch mir fehlt einfach der Raum wo ich das machen könnte.
    BZW meine Erfahrung auf dem Gebiet ist noch sehr überschaubar...

    mfg Daniel
     

    Anhänge:

  6. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    292
    Also versauen kann man da nix mehr. Das sind die Türen schon. Versuch es doch einfach. Wegwerfen kannste immer noch. Das sind keine gestrichenen Türen, die sind beschichtet. Und wenn es dann keine passenden Türen zu kaufen gibt, es gibt Firmen die solche Türen neu beschichten. Einfach mal googeln. (Ich weiß nicht ob man hier entspr. Links einstellen darf.)
     
Thema: Innentüren ersetzen , neue Zargen notwendig ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. innentüren ersetzen

    ,
  2. innentuüren ersetzen ohne mauerbruch?

Die Seite wird geladen...

Innentüren ersetzen , neue Zargen notwendig ? - Ähnliche Themen

  1. Deckenboden ersetzen

    Deckenboden ersetzen: Hallo ich würde gerne meinen Fall einmal Vorstellen: Ich habe ein OG mit Dielen auf die PVC verklebt wurde( ob noch was darunter ist weis ich...
  2. Lack an neuen Türen

    Lack an neuen Türen: Hallo Zusammen, haben seit zwei Jahren neue Türen (PaX). Mein Problem ist, das der Lack im Türgriffbereich an den Türrändern "aufweicht" und sich...
  3. Wasserschaden - Zargen erneuern - alte Türen lassen?

    Wasserschaden - Zargen erneuern - alte Türen lassen?: Es handelt sich um einen Wasserschaden - 5 Zargen müssen erneuert werden, viele sagen, dass auch die Türen erneuert werden müssen, weil das...
  4. Neue Dämmung und Dampfsperre erforderlich?

    Neue Dämmung und Dampfsperre erforderlich?: Hallo, habe grade im vermutlichen falschen Unterforum "Trockenbau" diese Frage gestellt (sie kann dort bitte wieder gelöscht werden): Ich habe...
  5. Neue Dämmung und Dampfsperre erforderlich?

    Neue Dämmung und Dampfsperre erforderlich?: Hallo, ich habe an einer Dachschräge Holzpaneele entfernt und möchte das Ganze nun mit Rigipsplatten verkleiden. Hatte deswegen zwei Handwerker...