Indirekte Beleuchtung als Abschlussleiste des Laminatbodens

Diskutiere Indirekte Beleuchtung als Abschlussleiste des Laminatbodens im Elektroinstallation und Elektrotechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich werde demnächst in meine erste Wohnung ziehen und habe ein paar Ideen meinen Wohnraum zu gestallten. Da ich noch nicht viel...

  1. #1 Balu, 13.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2011
    Balu

    Balu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich werde demnächst in meine erste Wohnung ziehen und habe ein paar Ideen meinen Wohnraum zu gestallten. Da ich noch nicht viel Ahnung habe was das Heimwerken betrifft habe ich mich dieser Community angeschlossen und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Da in der Wohnung noch keine Böden vorhanden sind habe ich gleich hierzu eine Idee:

    Ich habe mir vorgestellt als "Sockelleiste" für den Laminatboden keine normalen Sockelleisten zu verwenden, sondern würde gerne einen Lichtkanal, bspw. aus Plexiglas, einmal ringsum "bauen", der als indirekte Beleuchtung fungieren soll.

    Geeignete Sockelleisten habe ich im Baumarkt leider nicht finden können und bei Nachfrage am "Info"-Point verschiedener bekannter Baumärkte nur ein müdes lächeln des "Fachmanns" erhalten ...

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Als Lichtquelle denke ich sind LED-Stripes am besten geeignet, da sie keine große Wärmeabstrahlung haben und zudem noch sehr flexibel sind. Außerdem habe ich im Internet einige SMD-Stripes gesehen, die sogar per Fernbedienung die Farbe wechseln können.

    Mein größtes Problem ist wie ihr wahrscheinlich schon gemerkt habt nicht die Vorstellung, sondern die Umsetzung.

    Wo bekomme ich das nötige Material her?
    Wie stelle ich es am geschicktesten mit der Stromversorgung an?
    Was muss ich dabei beachten?
    und vor allem: Geht's auch einfacher?

    Ich versuche mal eine Skizze anzufertigen ... (ob das was wird ... ^^)

    Ich bin dankbar für jeden Tipp!

    Viele Grüße aus Nürnberg
    Lukas
     
  2. Anzeige

  3. #2 Zwickel, 14.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2011
    Zwickel

    Zwickel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2011
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lukas,
    interessantes Projekt.
    Zuerstmal ein paar Fragen: Willst du alle Fussleisten beleuchten oder nur an bestimmten Seiten?

    Willst du eine ununterbrochene Lichtleiste, oder alle paar Zentimeter einen Spot?

    Entsprechendes Acrylglas-Material kannst du hier beziehen: upag AG WebShop

    Von diesem Anbieter habe ich mir schon Acrylglas für Trennwände (Schiebetüren) und Badezimmer-Himmel kommen lassen. Absolut preiswert und gute Ware.

    Prinzipiell ist dein Projekt durchaus machbar, obgleich sehr ungewöhnlich.

    Ich bin da ein bisschen skeptisch was den gewünschten Effekt angeht, würde dir empfehlen, baue erstmal ein kleines Muster und schaue dir an, ob das Resultat auf einen ganzen Raum angewandt, dem entspricht was du dir vorstellst. Man hat schnell einen Haufen Euros versenkt.

    Gruß



    Edith: habsch fast vergessen, hier nochwas zur Beleuchtung: http://www.beleuchtung-mit-led.de/index.php/cat/c58_LED-Leuchtstoffr-hre-T8.html
     
  4. Balu

    Balu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zwickel,

    danke für deine Antwort. Ich hatte mir erst vorgestellt das einmal rund um zu bauen...
    Des wird nur erschwert klappen, da die Heizungsrohre im Weg sind. Deshalb werde ich es nur an einer Wandseite anbringen. (ca. 4m länge) Soll übrigens durchgehend sein, also keine Spots!

    Ich bin auf die Idee gekommen, weil ein Bekannter sich solche SMD-Stripes bei Ebay besorgt hat und die schon echt klasse aussehen... deshalb glaube ich an den Effekt :).

    Die einzige Frage die sich mir stellt ist eben wie ich die Trennung zwischen Laminat und Acrylglas am besten hinbekomm.

    Ich habe mir auch überlegt, weil es viel einfacher ist, einen Kabekanal dafür zu missbrauchen. Ich weis eben nur nicht wie des mit der Stabilität aussieht und was ich da beachten müsste.

    Das mit der skizze wird glaub ich nix xD

    Gruß
    Lukas
     
  5. Balu

    Balu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo nochmal,

    habe nach langer Suche im Web diesen Shop gefunden.
    LED-Profile aus eloxiertem Aluminium für LED-Steifen

    Die bieten genau das an was ich brauche.

    Kann mir jemand sagen wie ich diese Einbauprofile am Besten zwischen Wand und Laminat bringe, dass sie erstens stabil und zweitens ausreichend Abstand zum Laminat haben?

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!

    Grüße
    Lukas
     
  6. #5 Zwickel, 15.07.2011
    Zwickel

    Zwickel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2011
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    hmmm... du willst das Aluprofil zwischen Laminat und Wand bringen.
    Das kann ich mir jetzt beim besten Willen nicht vorstellen.
    Eine Fussleiste soll ja den Spalt zwischen Laminat und Wand abdecken, aber du möchtest die Leiste in den Spalt setzen?

    Dein Vorhaben wird mit den ausgesuchten Komponenten eine nicht geringe Summe Taler verschlingen.

    Was versprichst du dir davon? Das Licht wird auf dem Boden lange Schatten erzeugen und zur Raumbeleuchtung nur wenig beitragen....ich kanns mir beim besten Willen nicht richtig vorstellen.

    Gruß
     
  7. #6 LED SOckelleisten, 05.02.2018
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.02.2018
    LED SOckelleisten

    LED SOckelleisten Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hab da was interessantes.
    unter:

    IMG_7857.JPG IMG_7955.JPG

    Mod-Edit:
    Werbung entfernt
     
  8. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.532
    Zustimmungen:
    561
    Nette Idee , nur damit das auch wirkt sind akkurate Flächentechniken erforderlich , sonst ist der Grand Cannon ein Plastekanal dagegen !k
     
  9. #8 LED SOckelleisten, 06.02.2018
    LED SOckelleisten

    LED SOckelleisten Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke, ja da ist was dran, aber mit einer Raufasertapete ist das gar kein Problem. Haben jetzt schon viele verbaut und bissher waren alle Wände gut.
    Auch verputze. Kann man Zuhause ganz einfach testen mit einer Taschenlampe, unten hinheben dann sieht man es auch falls gepfuscht wurde.
     
  10. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    929
    Maggy gefällt das.
  11. #10 LED SOckelleisten, 07.02.2018
    LED SOckelleisten

    LED SOckelleisten Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.02.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Sind auch ok aber die brauchen viel zu viel Strom und man muss Sie nach einer gewissen länge wegen Spannungsabfall andauern neu einspeisen.

    meiner Meinung nach sind LED-stripes für led sockelleisten die falsche Lösung


    Ich beschäftige mich seit 4 jahren mit led Sockelleisten und ich hab echt schon alles ausprobiert. Strom und Verbrauch gemessen, Langzeittests und so weiter... und die Led Leisten die Ich oben vorgeschlagen hab sind die besten weil sie so einfach aufgebaut sind und jeder sie ganz einfach selbst einbauen kann.

    Lg Stefan
     
  12. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    929
    Magst du mal begründen @LED SOckelleisten, warum die von dir vorgeschlagenen Leisten die besten sein sollen? Wegen Werbung in eigener Sache möglicherweise? Denn auch ich hab schon viele LED Leisten verbaut und die von z.B. Paulmann funktionieren tadellos.
     
  13. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    696
    Ohne das System zu kennen welches du hervorhebst schwer zu vergleichen. Spannungsfall haben alle das selbe Problem und es gibt Wege ihn zu verringern. Leider wird bei den meisten Herstellern gern über die max Länge geschwiegen

    Jein, kommt drauf an was ich erreichen will. Du hast aber insofern recht damit das die "fertigen" Systeme ausgelegt sind für was auch immer und der Stripe eben nur ein Stripe ist und ich u.u mehr Energie verbrate für das selbe bzw schlechtere ergebnis

    Tja, dazu fehlen dann Info´s.. Aber gerade aus an ner geraden Wand sind sie oft alle einfach, gerade wenn ich wenig Meter mache. Die verlinkten auf www.profisockelleisten.de haben teilweise zumindest große nachteile wie z.B den u.u hohen Spannungsfall (bedingt durch den verwendeten Stripe, nicht durch die Leiste ) oder viele Einspeisungen notwendig weil ich kein Backbone legen kann in die Leiste wenn ich es bei einigen Abbildungen/Infos richtig sehe. Bei den Profilen von Paulmann ist es anders, hier kann ich den Spannungsfall minimieren wenn auch teilweise fummelig
     
    Neige gefällt das.
Thema: Indirekte Beleuchtung als Abschlussleiste des Laminatbodens
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. indirekte beleuchtung ideen

    ,
  2. wandabschlussleiste led

    ,
  3. beleuchtete fußleisten

    ,
  4. indirekte beleuchtung boden,
  5. sockelleiste beleuchtet,
  6. laminat beleuchtung,
  7. led sockelleisten selber bauen,
  8. beleuchtete sockelleisten,
  9. sockelleisten beleuchtet,
  10. fußleiste beleuchtet,
  11. beleuchtete sockelleiste,
  12. fußleisten beleuchtung,
  13. fußbodenleisten beleuchtet,
  14. indirekte beleuchtung fußboden,
  15. led sockelleiste,
  16. fußbodenbeleuchtung laminat,
  17. sockelleisten beleuchtung,
  18. indirekte raumbeleuchtung,
  19. wohnraum beleuchtungsideen,
  20. sockelleisten mit beleuchtung,
  21. ideen für indirekte beleuchtung,
  22. indirekte beleuchtung plexiglas,
  23. sockelleiste led,
  24. fussleistenbeleuchtung,
  25. fußbodenleiste beleuchtet
Die Seite wird geladen...

Indirekte Beleuchtung als Abschlussleiste des Laminatbodens - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung für die Terrassenüberdachung

    Beleuchtung für die Terrassenüberdachung: Guten Abend, ich habe eine Terrassenüberdachung, in die ich gerne eine Beleuchtung verbauen würde. Die Überdachung besteht aus 6 Längsbalken, an...
  2. Treppenstufen Beleuchtung über Bewegungsmelder

    Treppenstufen Beleuchtung über Bewegungsmelder: Hallo zusammen, Ich möchte Treppenstufen Beleuchtung über Bewegungsmeldern Steuern. Einer ist ja kein Thema Schalter raus und Bws rein dafür....
  3. Fussleisten für Laminatboden - Erfahrungen erbeten

    Fussleisten für Laminatboden - Erfahrungen erbeten: Ich habe bereits einige Erfahrungen mit Laminat machen können und aktuell ist das Kinderzimmer dran. Ich bin bisher mit keiner...
  4. Abschlussleiste für schiefer

    Abschlussleiste für schiefer: Hi, ich bin die Fassade am neu machen, oben bleibt Schiefer und unten hab ich Styropor drauf gemacht, und werde das verputzen, jetzt fehlt mir so...
  5. Deckenkoffer(?) - indirekte Beleuchtung

    Deckenkoffer(?) - indirekte Beleuchtung: Hallo Zusammen, ich bin Laie was Trockenbau angeht ... Und würde gerne eure Meinung zu folgendem Vorhaben hören.. :) Geplant habe ich: Einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden