Ich brauche unbedingt Hilfe !!! Rohr-Schraubverschlußproblem

Diskutiere Ich brauche unbedingt Hilfe !!! Rohr-Schraubverschlußproblem im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo an Alle, habe mich mittlerweile 5 Stunden nur rumgepglagt !!! *grumml* Problem: Waschbecken tropfte, sah nicht genau wo und habe die...

  1. #1 WizardMerlin, 23.06.2011
    WizardMerlin

    WizardMerlin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle,

    habe mich mittlerweile 5 Stunden nur rumgepglagt !!! *grumml*
    Problem: Waschbecken tropfte, sah nicht genau wo und habe die Schraubverbindungen gester ziemlich zugezogen. Aber klappe nicht.
    Dann heute zu Obi neuen >Siphon gekauft. Oh Mann und vorher kloppte ich mich stundenlang herum. Mir fehlen völlig die Erfahrungen.
    Nur jetzt kommt Problem Teil zwei: Der Schraubverschluß der direkt unten am Waschvecken ist läßt sich nicht mehr löen !!! Wohl zuvor zu fest gezogen. Und habe keine 2te Zange um sich mitdrehende kleine Stange für den Waschbeckenverschluß anzuheben bzw. mit einer Gegehalterung Kraft auszulösen.
    Wie bekomme ich dieses doofe Ding ab :confused: - Denn bei meinem neuen Siphon ist neuer Verbindungsring dabei bzw. musste es ein Stück irgendwie öffnen um Rohr reinstecken zu können !
    Bitte um Hilfe bzw. Vorschlag :rolleyes:

    Liebe Grüße und einen schönen Feiertag ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 23.06.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.136
    Zustimmungen:
    204
    Hi , wenn sich das Stopfenventil schon im Waschbecken mitgedreht hat , wird der mit ziemlicher sicherheit nun auch undicht sein!Besorg dir aus dem Baumarkt eine 2. Zange und BOSTIK (Knetmasse zum Abdichten von Syphons etc , gibts auch von anderen herstellern)

    Dann kannst du das Röhrchen von dem Ding abschrauben. Um das "Sieb" herauszuschrauben , den Stopfen herausnehmen und innen mit einen Schraubendreher gegenhalten , dann kann man das Teil herausdrehen.

    Dichtflächen alle gut reinigen , eine Wurst Dichtmasse um das Stopfenventil legen und andrücken und wieder zusammenbauen , Daumen drücken obs dicht geworden ist nicht vergessen :) (Oder nen Kumpel der Klemptner ist fragen ob ders ebend zusammenbaut :D )
     
Thema: Ich brauche unbedingt Hilfe !!! Rohr-Schraubverschlußproblem
Die Seite wird geladen...

Ich brauche unbedingt Hilfe !!! Rohr-Schraubverschlußproblem - Ähnliche Themen

  1. PVC Rohr Verschluss

    PVC Rohr Verschluss: Hallo, ich würde gerne ein PVC- oder Aluminiumrohr an beiden Enden wasserfest verschliessen, quasi als Tank. Hat dazu jemand eine Idee?
  2. Geschirrspüler defekt - Fehlermeldung "H2O" - Hilfe!

    Geschirrspüler defekt - Fehlermeldung "H2O" - Hilfe!: Unsere Vormieter haben uns eine Küche inkl eines schönen, leisen Geschirrspüler von Bauknecht ((GSU 102414 (854891001130 - 381426000018))...
  3. Brauchen dringend Hilfe: Laminat verlegen - Probleme mit dem Untergrund

    Brauchen dringend Hilfe: Laminat verlegen - Probleme mit dem Untergrund: Hallo zusammen, zum 01.05. wollen wir in eine Wohnung einziehen, die derzeit keinen Boden hat. Zumindest wurde uns das so gesagt, und bei der 20...
  4. Hilfe mit Deckenlampe für Nicht-Handwerker

    Hilfe mit Deckenlampe für Nicht-Handwerker: Hallo, mir ist heute die Deckenlampe im Bad runtergekommen (Putz ist bröckelig). Ich bin absolut kein Handwerker (besitze nicht mal eine eigene...
  5. Firma nimmt Farbe statt Lasur. Hilfe....

    Firma nimmt Farbe statt Lasur. Hilfe....: Hallochen, mal eine Frage, ich hab ein Malerfirma arrangiert um den gesamten Dachkasten am Haus zu streichen. Da wir Lasur am gesamten...