Hundert dinge die man niemals tun sollte....

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von MacFrog, 23.11.2011.

  1. #1 MacFrog, 23.11.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    So hier mal ein Thread , wo ihr eure "Böcke" beichten dürft.
    Mein Heutiger :

    Puste NIEMALS einen alten Toner eines Laserdruckers mit DRUCKLUFT aus.....

    Überall in der Werkstatt ein schwarzer Pulverfilm.....grrrr
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 23.11.2011
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    Toner auspusten... Wer kommt denn auf so eine Idee? :D

    Aber da hätte ich auch ein paar Kleinigkeiten im Angebot, wo meine Verwirrtheit mich wieder mal besiegt hat:
    • Wenn man mit dem Zollstock mehrere Meter messen will dann auch wirklich drauf achten, dass dieser auch vollständig ausgeklappt ist und nicht nur bis zu 1,80 m. Im Nachhinein auch vermeiden, auf Richtigkeit der Messung zu beharren. Frauen nutzen das mit Genuß aus.
    • Gipsputz in großen Mengen niemals gegen den Wind mit Schwung in das Mörtelfaß schütten.
    • der Klassiker: Beim Sprühen aus Dosen bitte nochmal schauen, dass die Sprühöffnung wirklich nach vorne zeigt. Ganz wichtig ist das übrigens bei Sprühkleber.
    • Den Lötkolben nicht mit dem Finger sondern mit der Lötzinnrolle testen, ob er schon heiß genug ist.
    • Auf dem Parkplatz des großen schwedischen Möbelhauses nach dem Kauf diverser Gegenstände und Möbel mit seltsamen Namen letztendlich feststellen, dass man nur mit dem Golf und nicht mit dem Volvo-Kombi hergekommen ist.
    • Beim Vergrößern eines Türdurchganges im Keller nicht unbedingt die 2kW-Flex nehmen, um die Mauersteine abzutrennen. Es könnte sich herausstellen, dass ganz viel toller roter Staub dummerweise die Eigenschaft hat, nach oben zu ziehen. Auch über 2 Stockwerke hinaus. Eigentlich in alle Zimmer. Und ja, auch in Schränke. Es ist dann schon mal klar, wer mit dem nächsten Hausputz dran ist. Allein gelassen nur mit dem rudimentären Hinweis, wo Lappen und Eimer zu finden sind.


    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 howie67, 25.11.2011
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich auch schon vermessen. Hab mein Garagendach von unten aus gemessen, und prompt waren dann die bestellten Trapezbleche 5cm zu kurz....:(
     
  5. Spinne

    Spinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Oh,
    messen kann von uns niemand. Theoretisch ist das ja gar nicht so schwer, aber praktisch.....?
    Ich schätze jetzt lieber und bin dem, was ich ausgemessen hab um Längen voraus, d.h. ziemlich nah an der Wirklichkeit :rolleyes:
     
  6. henni

    henni Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2011
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mineralwolle verlegen ohne Schutzoverall.


    (aua aua, kratz, juck)
     
  7. #6 lisacat, 26.11.2011
    lisacat

    lisacat Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kreissäge in einem Kellerraum anschmeißen -
    den Abzugsschlauch für den Staubsauger zwar anschließen - aber dann vergessen den Staubsauger anzumachen !!!
    Und vor lauter Konzentration nicht einen Finger mit abzusägen, merkt man erst wenn die Sicht immer vernebelter wird, daß IRGENDETWAS nicht stimmt. :)

    Die Putzerei anschließend war super .............:(
     
  8. Spinne

    Spinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Die Terrassentür immer mit Gefühl schließen!
    Habe sie im alten Haus in gewohnter Manier zu geschmissen. Leider hatte Herr Spinne alle Scharniere geölt ohne es mir zu sagen - Scheibe war hin - :mad:
     
  9. Silvio

    Silvio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Umziehen ist auch eine Kunst

    Zu den Dingen, die man niemals tun sollte gehört auch umzuziehen ohne sich davor genügend Gedanken zu machen. Ist doch logisch, denkt ihr jetzt wahrscheinlich?! Ist es nicht. Ich habe erst vor ein paar Tagen bei einem Uzug geholfen, da hat nachher das Sofa nicht ins Wohnzimmer gepasst, weil niemand es ausgemessen hatte. Beim Streichen wurde der Boden nicht richtig abgeklebt und die ganze Farbe war überall auf dem Boden verteilt usw. Was hatten wir Spaß ;)
     
  10. #9 howie67, 08.12.2011
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte, was will der jetzt? Umziehen? Klar zieh ich mich um bevor ich was mache...
    Beim Weiterlesen wurde mir klarer :eek:
     
  11. #10 Wieselach, 15.12.2011
    Wieselach

    Wieselach Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Essensreste in der Microwelle erwärmen, wenn sie noch in Aluminiumfolie verpackt sind.
    Meine Frau hat das verbrochen, fast wäre die Kücke abgebrannt. Die Microwelle war danach nicht mehr zu gebrauchen. :mad:
     
  12. #11 Schaffer, 20.12.2011
    Schaffer

    Schaffer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beim Anbringen von feuerfesten Platte an der Decke des Anbaus, die dein Sohn festhält, während du die Platten an der Decke mit Hilfe eines Akkubohrers befestigst, darauf achten, dass der Akku nicht nach einer Schraube den Geist aufgibt und dein Sohn darauf warten muss, dass der Akku für wenigstens 3-4 Schrauben mehr reicht :D
     
  13. #12 howie67, 20.12.2011
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Oh oh, dafür gibt es dann aber Ersatzakkus, den 2.Schrauber oder aber ne Bohrmaschine....
     
  14. #13 Schaffer, 22.12.2011
    Schaffer

    Schaffer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.12.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hab den Ersatzakku auch nebenbei geladen, aber der Bohrer hat auch seinen Zenit überschritten und es war auch nicht die erste Platte an dem Tag. Na ja, meine Sohnemann geht ja nicht umsonst den ganzen Tag inne Muckibude ;)
     
  15. #14 dudelhuhn, 18.01.2012
    dudelhuhn

    dudelhuhn Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    ??????das entspringt deiner phantasie:confused:aluminium ist im gegensatz zu eisenmetallen mikrowellentauglich!

    mfg.
     
  16. #15 Schnulli, 18.01.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    Ich denke nicht, denn ich wüsste nicht, wie das begründet werden sollte. Aluminium leitet genauso einen Strom wie andere Metalle auch.

    Gruß
    Thomas
     
  17. buniq

    buniq Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    man kann aluschalen bedenkenlos in die mikrowelle stellen...
    aber nur auf einen teller aus glas oder keramik stellen...
    dann passiert da auch nix...
    niemals einfach so in die mikrowelle stellen...
    und schon gar nicht in berührung mit den seitenwänden der mikrowelle kommen...
     
  18. #17 Schnulli, 18.01.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    ja, aber was für Alu gilt gilt dann auch für alle anderen Metalle. Hier sollte allein die Geometrie des Gegenstands bzw. der Abstand zum inneren Metallgehäuse ausschlaggebend sein. Insofern denke ich nicht, dass Alu besser oder schlechter geeignet ist als alle anderen Metalle. Denn reinstellen würde ich es persönlich sowieso nicht.

    Hat jemand von euch beiden eine Mikrowelle rumstehen und möchte nun den ersten Feldversuch selber mal ausprobieren und hier dokumentieren? :D:rolleyes:

    Gruß
    Thomas
     
  19. buniq

    buniq Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    es geht ja nicht darum...ob es besser ist...oder nicht...
    fakt ist...das man alu bedenkenlos in die mikrowelle stellen kann...sofern das alu auf einem glas oder keramik teller steht...und KEINEN kontakt zu den seitenwänden hat...

    ich stelle jeden tag was aus alu in meine mikrowelle...ohne das mir die küche abfakelt...

    unter anderem kann man darüber auch mehrere berichte im inet lesen...(testberichte)...die das benutzen von alu bedenkenlos empfehlen...
     
  20. #19 Schnulli, 18.01.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Ja, das ändert aber nichts an der Frage, warum man andere Metalle in Schalenform gerade nicht reinstellen sollte?
    Denn ursprüngelich geht es nur um die Aussage von dudelhuhn, dass Alu im Gegensatz zu anderen Metallen offenbar grundsätzlich geeignet sei. Hier gibt es jedoch keinen grundlegenden Unterschied zu anderen Metallen (ausser vielleicht, dass Eisenschalen eher ungewöhnlich sind für Speiseerwärmung) Denn Wichtig ist allein die Tatsache, dass nirgendwo ein Funke überspringt und das Material ausreichnd dick ist, um dem Strom/der Wärme standzuhalten.
    Schau dir z.B. einen Teller mit Goldrand an. Hier wird die dünne (!) Metallbeschichtung auf dem Teller durch den Strom derart beschädigt, dass es zu "Löchern" dazwischen kommt. Das Metall verdampft, die entstehenden Lücken werden mit tollen Funkenüberschlägen gebrückt. Oder ein Metallöffel im Glas, der aus Versehen auf dem Drehteller mal zu Nah an die Innenwand gerät. Dann funkt es genauso toll, wie wenn es ein Alulöffel wäre.

    Gruß
    Thomas
     
  21. buniq

    buniq Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    na das kann ich dir nicht beantworten...
    mir ging es nur darum...das man alu bedenkenlos in die mikrowelle stellen kann...
    ob das jetzt auch mit anderen metallen funktioniert...kann ich dir beim besten willen nicht sagen...und ausprobieren werde ich es auch nicht...;)

    aber wie es eigentlich immer so ist...wird hier eine aussage getroffen...die man dann nicht mal belegen kann...
     
Thema: Hundert dinge die man niemals tun sollte....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. retterspitz was sind da für wirkstoffe drin

    ,
  2. aluminiumfolie mikrowellentauglich

    ,
  3. aluguss in die mikrowelle

    ,
  4. alulöffel im essen lassen in mikrowelle,
  5. wie macht man retterspitz flussig umschläge,
  6. was sollte man.nicht in eine microwelle tun,
  7. inge die man nicht in die microwelle tun sollte,
  8. diskussion alufolie in mikrowelle,
  9. austauschheizkörper erfahrungen forum,
  10. mörtelfass metall,
  11. heizkörper anschlüsse 5cm versetzen,
  12. mörtelfass aus metall,
  13. dinge man nicht mikrowelle tun sollte,
  14. glas goldrand aufbringen,
  15. stahlkappensocken,
  16. darf man alu in die mikrowelle tun,
  17. sachen die man vor 20 machen sollte,
  18. kann man aluguss in der mikrowelle nutzen,
  19. alulöffel mikrowelle,
  20. Mikrowellenherd dinge die man nicht tun sollte,
  21. hundert dinge die man machen sollte,
  22. dinge die man nicht in die mikrowelle legen sollte,
  23. alulöffel in der mikrowelle,
  24. möbelstücke mit seltsamen namen
Die Seite wird geladen...

Hundert dinge die man niemals tun sollte.... - Ähnliche Themen

  1. Was tun mit Decke im Wohnzimmer?

    Was tun mit Decke im Wohnzimmer?: Hallo, wie in einem anderen Beitrag schon geschrieben, sind wir gerade am renovieren und da habe ich mal eine Frage zum Thema Holzdecke im...
  2. Dremel oder Proxxon für etwas gröbere Dinge?

    Dremel oder Proxxon für etwas gröbere Dinge?: Hallo Ich brauche ein handliches Werkzeug, mit dem man verschiedene Dinge machen. Ich bin allerdings kein Modellbauer o.ä. und werde nie...
  3. Nasse stelle nach Starkregen an der neu verputzten Wand, was tun?

    Nasse stelle nach Starkregen an der neu verputzten Wand, was tun?: Hallo, nachdem ich die Küche mal etwas aufgeräumt habe von dem ganzen Kram der auf dem Boden lag hab ich leider eine nasse Stelle gefunden. Vor...
  4. Küche wurde abmontiert, nun tropft es. Was tun?

    Küche wurde abmontiert, nun tropft es. Was tun?: hallo Leute, Vorab möchte ich hervorheben, dass ich ein absoluter Laie bin. Daher habt bitte Nachsicht. Gestern wurde die Einbauküche bei mir zu...
  5. Ding in der Wand

    Ding in der Wand: Hallo liebe Community, mir ist vor einigen Tagen der Kühlschrank kaputt gegangen. Bei der Gelegenheit habe ich den Einbaukühlschrank samt Schrank...