Hubtechnik?!

Diskutiere Hubtechnik?! im Möbel und Möbelbau Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Hallo, ich möchte mir einen Schrank bauen in dem eine Hubvorrichtung mit eingebaut werden soll. Ich stelle mir das folgendermaßen vor. Ein...
  • Hubtechnik?! Beitrag #1

Micha89

Hallo,

ich möchte mir einen Schrank bauen in dem eine Hubvorrichtung mit eingebaut werden soll. Ich stelle mir das folgendermaßen vor.

Ein Schrank 950mm x 600mm x 300mm, dieser bekommt an der Frontseite ein Milchglas, welches später von Hintergrund beleuchtet werden soll. In dem Holkörper von dem Schrank soll ein Deckel dran kommen, an dem ein "Regal" dran befestigt wird.
Jetzt möchte ich etwas haben was ich an dem Regal befestigen kann, das wenn ich an der Deckelplatte ziehe das Regal rauszeihen kann und am obersten Punkt einrastet.

Ich hoffe ich versteht was ich meine, wenn nicht zögert nicht nach zu haken.


Mit freundlichen Grüßen

Micha
 
#
schau mal hier: Hubtechnik?!. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Hubtechnik?! Beitrag #2

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.885
Zustimmungen
1.464
Hallo,ich habe die Kataloge von Hettich OnlineKatalog Hettich und Häfele Häfele Online Katalog überflogen, aber solche Auszüge gibt es da nicht. Eine Idee wären normale Schubladenauszüge, die dann aber irgendwie manuell arretiert werden müssten. Eine etwas teurere Möglichkeit bietet sich im Campingzubehör. Dort gibt es für die Wohnwagenausstattung spezielle TFT-Halterungen, die soetwas können, aber ziemlich teuer für experiementelles Zersägen sind. Hier nochmal mit Montagebeispiel
 
  • Hubtechnik?! Beitrag #3

Unregistriert

Danke für die schnelle Antwort.
Also, ich habe da jetzt auch nichts gefunden was ich mir vorgestellt habe.
Das ganze soll ja nur führen und am obersten punkt einrasten. Den rest muss man mit muskelkraft erledigen.
 
  • Hubtechnik?! Beitrag #4

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.885
Zustimmungen
1.464
Hallo,

wenn es dir nur um die Führung geht dann reicht ein einfacher billiger Schubladen-Vollauszug. Das Problem bleibt aber das automatische Einrasten am obersten Punkt. Die Arretiertung müsste zur Not irgendwie manuell erfolgen. Z.B. durch einen seitlichen Stift, der durchgesteckt wird oder einen kleinen Möbelriegel o.ä.

Gruß
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Hubtechnik?!

Sucheingaben

hubtechnik möbel

,

möbel hubtechnik

,

milchglas hintergrund beleuchtet

,
hubtechnik für einen schrank
, hubtechnik, Hubtechnik für möbel
Oben