HONEYWELL - - DB Stellmotor - - Frage

Diskutiere HONEYWELL - - DB Stellmotor - - Frage im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Man sagte mir, dass die in unten genanntem Link beschriebenen Stellmotoren nur entweder "ganz auf" oder "ganz zu" gesteuert werden könnten. Dass...

  1. robbs

    robbs Guest

    Man sagte mir, dass die in unten genanntem Link beschriebenen Stellmotoren nur entweder "ganz auf" oder "ganz zu" gesteuert werden könnten. Dass Erreichen der Zimmertemperatur würde dann mit einer Art AUF-und-ZU-Taktung gewährleistet. Diese Motoren könnten also nicht real zum Beispiel 40% oder 56% stufenlos öffnen. Das "stufenlos"-Steuern sei gewissermassen dann die Taktungshäufigkeit pro Zeiteinheit.

    Stimmt das ... ?

    Link:
    http://www.oekobaumarkt.ch/images/content/doc/DB%20Stellmotor.pdf

    Gruß Robbs
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 10.02.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.148
    Zustimmungen:
    209
    Nein da seh doch , das die auch Modulieren können! (das was der Monteur meine ist die 2-Punkt Regelung,Pulsweitenregelung ist aber auch möglich9 ,allerdings liegt das auch ,oder hauptsächlich, an deiner vorhandenen Regelung! Die meisten Thermostaten können das nicht! Wie auch,der sitzt meist im zu beheizenden Raum und misst nur die Raumtemperatur. ist sie zu gering,mach er Ventil los,bei erreichen wieder zu.
    Zum Modulieren bräuchtest du aber noch mindestens einen Fühler an der Leitung,besser sogar 2 !Dann kann die Vorlauftemperatur genau gesteuert werden. (Ich geh mal von aus das es dir um eine Fußboden-/oder Wandheizung geht...)
     
Thema: HONEYWELL - - DB Stellmotor - - Frage
Die Seite wird geladen...

HONEYWELL - - DB Stellmotor - - Frage - Ähnliche Themen

  1. Hallo, Fragen Rund um Edelstahl

    Hallo, Fragen Rund um Edelstahl: Hallo Hallo, Ich bin neu in der Runde und leider etwas unerfahren mit Forum. Ich war lange Zeit in großen Internationalen Unternehmen tätig...
  2. Frage Türzarge

    Frage Türzarge: Hallo zusammen, eine Frage zu der Montage einer Türzarge in eine Ständerwerkwand. Auf der einen Seite wäre Ständerwerk auf der anderen Kellerwand...
  3. Frage Folie zum Dach hin

    Frage Folie zum Dach hin: Hallo zusammen, ich habe einen Schrebergarten mit einem Häuschen drauf. Dies hat mein Vater 1977 errichtet. Die Dacheindeckung besteht aus...
  4. Frage Abstützung Grube

    Frage Abstützung Grube: Hallo zusammen, Ich habe in meiner Garage eine Grube, die mit Holzbohlen abgedeckt ist. Das Begehen ist eine etwas wacklige Angelegenheit. In der...
  5. Ich habe da eine frage zu kreuzschalter,

    Ich habe da eine frage zu kreuzschalter,: bei Fünf Kreusschalter wie kann ich da drei Lampen so anschließen das ich von jedem schalte die an bekomme, ich würde sie in reihe schalten ist...