Holzreparatur an Außenschiebetür, wie mache ich es?

Dieses Thema im Forum "Zimmertüren" wurde erstellt von selfmademan, 12.01.2014.

  1. #1 selfmademan, 12.01.2014
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    49
    Meine Frage richtet sich an die fachkundige Holzfraktion hier im Forum.
    Nachdem der Einbruchsschaden abgewickelt ist, habe ich noch eine Aufgabe vor mir.
    Dazu meine Fragen:
    1. Mit welchem Material fülle ich den Schaden an der Schiebetür auf? (Merantiholz)
    2. Man sieht die Maserung. Wie bekomme ich das an der Schadstelle auch so hin mit Maserung?
    3. Muss ich die Schadstelle vorbereiten?
    4. Mache ich das besser wegen der Temperaturen zB. im Frühling oder bei welchen Temperaturen?
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich befürchte so das man gar nichts mehr sieht wird man das nicht hin bekommen ich würde es mal Holzkitt versuchen, und dann danach den ganzen Rahmen mit einer geeigneten Lasur überstreichen.

    sep
     
  4. #3 Kaffeetrinker, 12.01.2014
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    47
    moin,
    wenn es ein einbruchschaden ist müßte eigentlich deine versicherung den tischler bezahlen der das wieder macht.
    aber bei so einem kleinen schaden kannst entweder ein stück meranti einleimen, hobeln und schleifen oder einfach mit dunklem wachs arbeiten, sehen wird man es immer etwas.

    mfg kaffeetrinker
     
  5. #4 123harry, 12.01.2014
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    65
    Hallo,Meranti wird du nicht so einfach bekommen,Hier auf der Seite ...http://www.holzwurm-page.de/holzarten/holzart/meranti.htm...wird Merantiholz als Mahagoniersatz beschrieben und das ist kein Problem.Solltest du das selbst reparieren wollen müsstest du einen Schwalbenschwanz ein sägen und das neue Stück
    so einpassen das es mit der Maserung passt.An deiner Stelle würde ich den Hersteller der Tür fragen ob die etwas machen können.Die Originalfarbe brauchst sowieso
    vom Hersteller.Und das Holz müssten die doch auch haben.Viel Erfolg
     
  6. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    "Solltest du das selbst reparieren wollen müsstest du einen Schwalbenschwanz ein sägen und das neue Stück"

    Dürfte etwas schwierig sein direkt an der Scheibe............
     
  7. #6 123harry, 12.01.2014
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    65
    Es gebt Dremel und Stechbeitel,und muss die Scheibe nicht auch gewechselt werden.
     
  8. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Laut Fotos ist die Neue Scheibe schon drin.
     
  9. #8 harekrishnaharerama, 12.01.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    früher hätte man auf jeden Fall ein neues Stück Holz eingesetzt (und Multimaster/Dremel erleichtern die Arbeit natürlich sehr); mittlerweile sind die 2K-Spachtel so gut, daß man das meist damit macht. Problem ist halt, daß Bild einheitlich wieder hinzubekommen, könnte man jedoch mittel eines Abdruckes in Stempeltechnik auf den 2K-Spachtel übertragen - ist halt ein wenig frickelig.

    Die Versicherung würde ich trotzdem mal anhauen ;)
     
  10. #9 selfmademan, 12.01.2014
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    49
    Also die Versicherung hat ja schon wie ich geschrieben habe alles reguliert. Da war auch ein großzügiger Betrag für die Rep. inbegriffen. Die Scheibe, diesmal 2x3mmVSG - 5mmFlotglas, ist auch schon drin. Die Seite mit den Holzfehlern ist nur noch nicht abgespritzt, damit man hantieren kann. Wenn das zu fuckelig ist, lasse ich das natürlich vom Nachbarschreiner machen. Nur wie das eben so ist im Leben. Bei Kleinkramaufträgen muss man die immer wieder dran erinnern.
    Aber jetzt habe ich von euch wenigstens schon mal die Möglichkeiten genannt bekommen. Die Lasur ist im Übrigen eine Gori88 von Syrup, eine tolle Götterspeise ;)
     
Thema:

Holzreparatur an Außenschiebetür, wie mache ich es?

Die Seite wird geladen...

Holzreparatur an Außenschiebetür, wie mache ich es? - Ähnliche Themen

  1. Was mache ich falsch (Aloe Vera)?

    Was mache ich falsch (Aloe Vera)?: Hallo zusammen. Ich habe ein Problem. Ich soll auf die Aloe Vera-Pflanze einer Freundin aufpassen, die für einige Zeit im Ausland ist, da ich für...
  2. Holzreparatur wegen Brandfleck

    Holzreparatur wegen Brandfleck: Hallo, weiss jemand wie man das repariert bekommt?
  3. Was mache ich mit diesem Spalt?

    Was mache ich mit diesem Spalt?: Hallo, heute habe ich in unserem Hauswirtschaftsraum mal den Fussboden rausgenommen. Nicht aus Langeweile sondern weil an der Wand ein Wasserrohr...
  4. Schnellzement wurde weich - was mache ich falsch?

    Schnellzement wurde weich - was mache ich falsch?: Gestern habe ich versucht ein Loch zu bohren aber genau wo es sein muss gibt es eine breite Fuge zwischen den Backsteinen. Nach ein bisschen...
  5. Aus alt mach neu :)

    Aus alt mach neu :): Hallo, ich habe Mich bei dem schlechten Wetter letzte zeit an ein alten Kompressor aus der DDR gewagt. Mein ziel war die Instandsetzung und das...