Holzplatte an Wand befestigen

Diskutiere Holzplatte an Wand befestigen im Möbel und Möbelbau Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Habe gersde eine Idee für mein Wohnzimmer und weiß nicht, ob das realisierbar isr. Was meint ihr: Geht das? Und wenn ja: wie würdet ihr es machen?...

  1. #1 jonnylander, 30.08.2015
    jonnylander

    jonnylander Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Habe gersde eine Idee für mein Wohnzimmer und weiß nicht, ob das realisierbar isr. Was meint ihr: Geht das? Und wenn ja: wie würdet ihr es machen?

    Habe mir folgendes überlegt:
    Kann man eine Holzplatte (massiv) in Wandhöhe und ca. 120cm Breite so an der Wand befestigen, dass etwas Platz dahinter ist (5-7cm)? Vorne würde ich gerne meinen Fernseher anschrauben und im Zwischenraum dahinter die Kabel verstecken.

    So mal meine Theorie ;)

    Jonny
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 30.08.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Naklar geht das. Und Du kannst gleich noch einen Neigungswinkel einplanen
     
  4. #3 jonnylander, 31.08.2015
    jonnylander

    jonnylander Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Yeah cool... Kannst du mir verraten, wie du das machen würdest? Bin da im Moment noch etwas ratlos.

    Jonny
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    205
    Lösung ? Aus Vollholz einen Rahmen andübeln und dadran die tragfähige Tischlerplatte verschrauben . Seitenteile konisch hobeln-Neigung !
     
  6. #5 harekrishnaharerama, 31.08.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Es gibt eine Menge Wege zur Lösung. Ich denke Du solltest auf jeden Fall so planen, daß Du den Fernseher auch alleine Aufhängen kannst. Ob Du jetzt eine Tischlerplatte, eine Leimholzplatte nimmst oder einen Rahmen um das Gerät baust, ist völlig Dir überlassen. Schau Dir mal an, wie schwere Bilder oder Spiegel an die Wand gehangen werden und ein paar TV-Wände im Internet - um so ein bisschen Grundwissen und Imagination wirst Du nicht rum kommen.

    Stell Dir Deinen "schiefen Tisch" an der Wand vor Versuche uns zu erklären, wie Du das machen würdest und dann kommen die Tipps von allen Seiten ;)
     
  7. #6 Lachsack, 05.09.2015
    Lachsack

    Lachsack Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2015
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Eine Möglichkeit wäre in der Mitte einen Halter für den Fernseher an die Wand zu dübeln. Drum herum Dachlatten oder Profile für Trockenbau. Darauf OSB Platte oder Rigipsplatte. Die Platte lässt du etwas über die Unterkonstruktion hinaus stehen ca.3cm. Mit Tiefengrund (7€/5Liter im Baumarkt) grundieren. Dann kannst du streichen oder tapezieren. An der Unterkonstruktion kannst du noch ein LED Band befestigen als Hintergrundbeleuchtung.
    Halter
    OSB- oder Rigipsplatte
    24x48 Dachlatten
    8er Dübel
    5x60 Schrauben
    3,5x35 Schrauben Grob Rigips
    Kabel
    Wago-Klemmen
    Farbe oder Tapete
    Tiefengrund
     
  8. #7 jonnylander, 05.09.2015
    jonnylander

    jonnylander Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2015
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die bisherigen Antworten... ich hab auch mal ein wenig recherchiert. So ungefähr soll es aussehen:
    http://www.cinewall.tv/
     
  9. #8 Mr.Ditschy, 06.09.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    388
    Wie du es auch machst ... denke nur daran, dass du danach noch an die Kabel usw. heran kommst!
     
Thema: Holzplatte an Wand befestigen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. holzplatte an wand befestigen

    ,
  2. wandbefestigung für holzplatten

    ,
  3. holzplatten befestigung an der Decke

    ,
  4. holzplatte an der wand befestigen,
  5. holzplatten wandbefestigung,
  6. holzplatte aufhängen,
  7. kunst holzplatte befestugung,
  8. holzplatten an wand befestigen 6mm,
  9. unterkonstruktion holzplatte wand,
  10. osb platten wand befestigen,
  11. platte an der wand befestige,
  12. tischplatte an wand befestigen,
  13. holz an wand befestigen,
  14. befestigung Holzplatte,
  15. holzplatte an Waschmaschine befestigen,
  16. wie kann man eine holzplatte an ein schiefes mauerwerk sägen,
  17. wie befestige ich holzplatten an der wand bilder,
  18. holzplatte befestigen ,
  19. holzplaten befestigung zum wand
Die Seite wird geladen...

Holzplatte an Wand befestigen - Ähnliche Themen

  1. Grundsatzfragen: Mörtel Rieselt einfach weider von der Wand

    Grundsatzfragen: Mörtel Rieselt einfach weider von der Wand: Hallo, ich saniere grad meinen Keller und benutze dabei verschieden Arten von Mörtel und stoße dabei auf Probleme, leider bin ich nicht vom fach,...
  2. Großer Zwischenraum Zarge/ Wand

    Großer Zwischenraum Zarge/ Wand: Moin, hier besteht ein großer Zwischenraum zwischen Türzarge und Wand. Ein weiteres Problem ist, dass die Wand ( besonders die Klinkenseite )...
  3. Feucht Wand

    Feucht Wand: Hallo liebe Freunde des Handwerks! Nach dem Vorziehen meiner Spühlmaschine, habe ich diesen Fund gemacht und bin vollkommen überfordert! Die Wand...
  4. Sehr brüchige Wand mit großen Löchern sanieren

    Sehr brüchige Wand mit großen Löchern sanieren: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach Rat bei meinem derzeitigen Sanierungsprojekt: es handelt sich um eine sehr anfällige Altbauwand...
  5. Zweite Arbeitsplatte auf Gefrierschrank befestigen?

    Zweite Arbeitsplatte auf Gefrierschrank befestigen?: Hallo Zusammen, ich hätte in meiner Küche gerne noch etwas mehr Arbeitsfläche, zudem benötige ich einen separaten Gefrierschrank. Ich frage mich...