Holzleisten verschrauben...aber wie?

Dieses Thema im Forum "Schrauben, Dübel, Haken, Ösen" wurde erstellt von HerrRatlos, 03.12.2009.

  1. #1 HerrRatlos, 03.12.2009
    HerrRatlos

    HerrRatlos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heimwerkergemeinde

    Bin neu hier..erstmal "Hallo!"

    Habe eine Frage in Bezug auf
    "Dünne Holzleisten verschrauben ohne daß diese sich spalten!"

    Wollte ein Spalier für eine Rankpflanze bauen.
    Material habe ich vorrätig Kieferleisten diese sind aber recht filigran, nur 5mm dick und 10mm breit...sollen nicht massiver,dann sieht das Spalier zu wuchtig aus.
    Verbinden wollte ich die Leisten miteinander mit 2X10-er Spaxschrauben.
    Als ich nun heute mit meinem werk begann, stellte sich raus daß sich die Leisten beim Verschrauben relativ schnell spalteten :-(..BLÖD!)

    Nun benötigte ich bitte ein paar Tipps wie sich das Spalten der Leisten
    vermeiden läßt.
    Langsames Schrauben oder weniger Drehmoment (Akku) oder Handarbeit brachten leider keinen Erfolg.
    Vielleicht gibt es ja paar Geheimtipps...

    Danke für Eure Antworten
    HerrRatlos
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Mit einem Bohrer der Kleiner ist wie die Schraubendurchmesser verbohren. ;)
     
  4. #3 HerrRatlos, 03.12.2009
    HerrRatlos

    HerrRatlos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Vorbohren naja ...okay
    Danke für den Tipp.
    Hat ich auch schon dran gedacht.

    Aber wenn die Schrauben nur Ø 2mm haben, wird es mit
    vorbohren dann schon etwas "eng"
    Größer dürfen die Spax aber nicht, dann gehen die Leisten noch
    schneller auseinander.

    HR
     
  5. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Von der Beschaffenheit der Schrauben wäre es vielleicht besser statt mit Spax Holzschrauben (Messing) Linsenkopf zu benutzen, habe mir da vor Paar Jahre mal eine Windmühle gebaut auch in der Leisten Dimension wie Du sie verwendest, erste Leiste Durchbohrt und die untere dann nur noch die Schraube rein Größe 2 x 10.
     
  6. #5 HerrRatlos, 03.12.2009
    HerrRatlos

    HerrRatlos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Gute Idee.
    Aberwo liegt der Unterschied zwischen beiden Schraubentypen?
    Nur in der Kopfform?
    Vermute mal der Spaxkopf zieht sich zu sehr ins Holz, zumindest mehr als der Linsenkopf.
    Oder haben beide auch ne unterschiedliche Gewindeart?

    Gruß
    HR
     
  7. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Bei den Spax Schrauben ist das Gewinde was sich ins Holz zieht gleich stark, mal von der Spitze abgesehen.
    Bei Holzschrauben fängt das Gewinde auch Spitz an wird aber nach oben hin breiter(dicker), heißt die Schraube ist etwas Konisch.
    Das ist auch oft das Problem wenn man versucht Spax Schrauben in einem Dübel zu schrauben um etwas zu befestigen, der Dübel wird dann nicht Richtig auseinander gedrückt weil das Gewinde auf der ganzen Länge gleich Stark ist.
     
  8. #7 DerFräser, 03.12.2009
    DerFräser

    DerFräser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.11.2008
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei den Spax musst du einen (Ver)senker verwenden. Also Loch (2mm) in das "obere" Holzstück bohren und dann mit einem Senker oder einem nind. 6mm Bohrer so tief einbohren wie der Schraubenkopf stark ist, in das untere Teil mit einem 1mm starken Bohrer bohren.

    Sonst hast du einen Spaltkeil. :rolleyes:

    Tipp
     
  9. #8 HerrRatlos, 06.12.2009
    HerrRatlos

    HerrRatlos Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hat geklappt

    Moin!

    Problem..erledigt!
    Vorbohren hat geholfen.
    Habe die Leisten mit Bohrer/1mmØ vorgebohrt.
    Als Schrauben keine Spax, sondern Holzschrauben mit Linsenkopf
    benutzt..Vorteil die Köpfe senken sich nicht ins Material.
    Ging ganz easy...kein Spalten.

    Schönen Sonntag
    HerrRatlos
     
Thema: Holzleisten verschrauben...aber wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. holz verschrauben

    ,
  2. holzleisten schrauben

    ,
  3. leisten verschrauben

    ,
  4. holz verschrauben tipps,
  5. holzleisten bohren,
  6. wie holz verschrauben,
  7. holzleisten verbinden,
  8. Spax 2X10,
  9. holz gewindearten,
  10. spax schrauben für holzleisten ohne vorbohren,
  11. holzleiste verbinden,
  12. schrauben für holzleisten,
  13. verschrauben von holz,
  14. holzschraube gewindeart,
  15. Dünne Holzleisten verbinden,
  16. schrauben für dünne leistn,
  17. Schrauben für dünne Leisten,
  18. holzleiste schrauben forum,
  19. holzleiste schrauben,
  20. holzleisten verschrauben,
  21. holzgewindearten,
  22. spalier bauen,
  23. holz verschrauben,
  24. holz leisten 2009,
  25. dünne holzleisten
Die Seite wird geladen...

Holzleisten verschrauben...aber wie? - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für eine Verschraubung und wie bekomme ich sie ab und wieder dran?

    Was ist das für eine Verschraubung und wie bekomme ich sie ab und wieder dran?: Hier die Bilder dazu: https://www.dropbox.com/sh/c1gi85eqeel0njj/AABz80ZeCDxq__76YGjgeW3Ja?dl=0 Sind für eine Wand beim Schreibtisch. Hab erst...
  2. Was sind das für Holzleisten?

    Was sind das für Holzleisten?: Moin moin, ich hoffe, einer von euch kann mir bei meinem Anliegen weiterhelfen. Ich möchte eine Mattenfläche (für Kampfsport) mit einer Umrandung...
  3. Verschraubung für Kartusche in Armatur gesucht (mit Bild)

    Verschraubung für Kartusche in Armatur gesucht (mit Bild): Hallo, ich habe heute mit viel Mühe eine Kartusche in einer Armatur gewechselt. Die Überwurfmutter zur Fixierung hat schon mal jemand etwas...
  4. Gipskartonplatten kleben oder verschrauben

    Gipskartonplatten kleben oder verschrauben: Hallo liebe User, wollt mich gerad mal, bevor ich meine frage "in den Raum werfe", vorstellen Bin der Andy, 28Jahre jung und komme aus...
  5. Fußleisten verschrauben?

    Fußleisten verschrauben?: Hallo, Ich habe in einem Zimmer Laminat verlegt und bin wegen der Fußleisten unsicher... Anbohren? Anschrauben? Vor- und Nachteile? Muss ich...