Holzfenster - Lack

Diskutiere Holzfenster - Lack im Farben und Lacke Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, unsere Velux Holzfenster sind schon ein paar Jährchen älter aber Tip-Top in Schuß. Der alte Klarlack kommt jetzt runter (ist eh...

  1. #1 nlfriese, 18.01.2010
    nlfriese

    nlfriese Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    unsere Velux Holzfenster sind schon ein paar Jährchen älter aber Tip-Top in Schuß. Der alte Klarlack kommt jetzt runter (ist eh kaum noch was drauf) und dann soll was neues drauf. Können wir anstatt Lack auch was anderes nehmen? Ist jetzt vielleicht blöd aber kann man auch Wachs oder sowas verwenden? Die Holzstruktur/Optik und Farbe soll erhalten bleiben. Für Fachleute bestimmt eine "schmerzhafte" Idee/Frage. Falls jemand einen Vorschlag hat wäre es prima wenn ein -dieses Produkt bitte nicht- bei entsprechender Erfahrung zugefügt würde. Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Holzfenster - Lack. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    258
    Hallo!
    Für das Holz zu Wachsen müsste zuerst mal der Lack gründlich entfernt werden, heiß da das Material (Lack) bis tief ins Holz einzieht müsste man auch einiges abschleifen um wieder Rohes sauberes Holz zu bekommen, das ist etwas aufwendig.
    Wenn ihr bis jetzt so damit zufrieden wart, sollte man schon überlegen ob man nicht wieder Lackiert.
    Meistens gibt es ja da auch unschöne Stellen im Holz durch Sonnen Lichteinwirkung wo der Lack noch vorhanden ist und da wo er weg ist, da wäre zu überlegen ob man nicht mit einer vom Farbton her passende Lacklasur streicht, diese gibt es sowohl auf Lösungsmittel Basis wie aber auch auf Wasser Basis.
     
  4. #3 nlfriese, 18.01.2010
    nlfriese

    nlfriese Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hab mittlerweile gelesen, daß Wachs nicht die beste Idee ist wegen der Witterung. Bei Lasuren habe ich Dickschichtlasuren gefunden. Die Fenster sind übrigens absolut frei von Farbresten. Bis in die letze Pore :)
     
  5. creed

    creed Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hänge mich mit meiner Frage hier mal ran.

    In unserem Haus sind im EG große Glastüren mir Holzrahmen als Fenster verbaut. Die Rahmen sind urgsprünglich braun, aber nicht mit Kunstharz gestrichen. Man kann die Holzstruktur sehr gut erkennen.

    Der Vorbesitzer hat die Rahmen nun außen moosgrün gestrichen und wir würden nun gerne den braunen Ton innen mit weißer Farbe streichen.

    Muss ich die Fenster erst vorstreichen, oder kann ich da direkt mit mattem Lack drauf. Im Baumarkt habe ich Alpina Farbe gesehen - Vor- und Deckanstrich in einem. Was ist von dieser Farbe zu halten?

    Gibt es Farbe die recht schnell trocknet?

    Ich kenne das von früher noch so, dass die Rahmen bei Farben auf Kunstharzbasis ewig lange gebraucht haben bis sie trocken waren.

    Würde mich über Tipps freuen.
     
  6. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    3.502
    Zustimmungen:
    258
    Hallo!
    Kunstharzmaterial trocknen heute auch ziemlich schnell, so das man am anderen Tag weiter arbeiten kann, kommt aber auch etwas auf die Witterung und Temperaturen an.
     
Thema: Holzfenster - Lack
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. velux fenster streichen

    ,
  2. velux holzfenster streichen

    ,
  3. velux dachfenster streichen

    ,
  4. dachfenster lackieren,
  5. velux dachfenster lackieren,
  6. klarlack für holzfenster,
  7. fenster klarlack,
  8. Holzfenster klarlack,
  9. Velux Fenster lackieren,
  10. velux holzfenster lackieren,
  11. dachfenster lack,
  12. klarlack fenster,
  13. Klarlack Holzfenster,
  14. klarlack für fenster,
  15. velux holzfenster lack,
  16. Kunstharzfarbe trocknet nicht,
  17. holzfenster lack,
  18. fenster lackieren,
  19. fenster klarlack streichen,
  20. velux dachfenster lack,
  21. holzfensterlacke,
  22. holzfensterlacke,
  23. fENSTERKLARLACK,
  24. velux fenster weiß streichen,
  25. velux fenster lack
Die Seite wird geladen...

Holzfenster - Lack - Ähnliche Themen

  1. Dichtmasse zwischen Glasscheibe und Fensterfalz (Holzfenster) ausbessern

    Dichtmasse zwischen Glasscheibe und Fensterfalz (Holzfenster) ausbessern: Hallo, ich benötige dringend Hilfe bei meiner kleinen Baustelle. Da ich aktuell Urlaub habe wollte ich mein Holzfenster in Angriff nehmen. Im...
  2. Holzfenster knackt beim Kippen

    Holzfenster knackt beim Kippen: Hallo, ich habe hier ein ca. 40 Jahre altes Badezimmerfenster, das an der Griffseite etwas zu tief hing und zum Schließen immer erst etwas...
  3. Kann man alte Holzfenster reparieren?

    Kann man alte Holzfenster reparieren?: Hallo zusammen, Wir richten momentan das Dachgeschoss bei mein Opa her. Dort sind noch alte Holzfenster eingebaut. Eines ist anscheinend mal bei...
  4. Dachgauben mit Holzfenstern: Verblendungen außen sollen neu befestigt werden

    Dachgauben mit Holzfenstern: Verblendungen außen sollen neu befestigt werden: Hallo zusammen, erster Post. Ist Verblendung der richtige Begriff? Es handelt sich im Prinzip um maßgeschnittene 2cm starke Holzbretter im selben...
  5. Klebstoffrückstände von Holzfenstern entfernen

    Klebstoffrückstände von Holzfenstern entfernen: Hallo, die Vorbewohner meiner Wohnung hatten eine Art dickes Tesa-Moll auf die Holzfenster geklebt, um eine bessere Dichtung zu erreichen. Aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden