Holzbalkendecke, Boden sanieren / reparieren nach Wasserschaden

Diskutiere Holzbalkendecke, Boden sanieren / reparieren nach Wasserschaden im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo liebe Heimwerkergemeinde, da ich schon oft als passiver Leser hier Tipps und Tricks mitgenommen habe, möchte ich mich mit meinen Problem an...

  1. #1 Jannemann6983, 20.10.2018
    Jannemann6983

    Jannemann6983 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Heimwerkergemeinde,

    da ich schon oft als passiver Leser hier Tipps und Tricks mitgenommen habe, möchte ich mich mit meinen Problem an euch wenden.

    Wir hatten im Obergeschoss unseres Hauses (Baujahr 1972, Bodenaufbau: Holzbalken mit ca 28-30 mm Holzplatte, im Gästezimmer darauf alter Teppich (Mist ich weiss) darauf Laminat bzw. im Bad direkt Fliesen auf der Platte) einen kleinen Wasserschaden. Die von der Versicherung beauftragte Sanierungsfirma hat die Trocknung durchgeführt und nun geht es ans Neumachen, was wir selbst übernehmen wollen.

    Folgende Endziele haben wir: Gästezimmer soll wieder ein Laminat liegen, das Bad entweder gefliest werden oder Vinyl belegt werden.

    Mein erstes Problem: In beiden betroffenen Räumen wurde ein Ausschnitt von ca. 120x60 cm gemacht (Foto lade ich hoch). Wie kriegt man das ordentlich wieder dicht? Einfach zum Baumarkt gehen, passende Platte kaufen, reinlegen und festschrauben? Ich würde bei der Variante auch eine kleine Fuge von ca. 1 mm vorsehen wollen. Ich hatte erst überlegt den komplett neu mit OSB oder Trockenestrich ab den Balken aufzubauen, habe aber die Befürchtung das grade die Trockenestrichversion vom Aufbau her zu hoch wird.

    Zweites Problem: Für die Trockner wurde insgesamt ca. 20 Löcher mit rund 25mm Durchmesser in den Holzboden gebohrt. Diese sind auf der Dichtmasse (Perlit?) zwischen den Balken. Wie sollte man diese verschließen oder muss das gar nicht sein? Meine Gedanken gehen von Holzspachtelmassen von Molt*fil bis hin zu Holzstopfen einsetzen. Oder sind die so klein dass man da gar nichts machen muss?

    Dritte Frage: Wenn wir uns für Vinyl im Bad entscheiden, natürlich Feuchtraum geeignet, muss der Boden noch irgendwie vorbereitet/präpariert werden (Stichwort Dampfsperre/Bremse, Trittschalldämmung ist selbstverständlich).

    Ja, ich neige zur Vielschreiberei, sorry dafür
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

Thema:

Holzbalkendecke, Boden sanieren / reparieren nach Wasserschaden

Die Seite wird geladen...

Holzbalkendecke, Boden sanieren / reparieren nach Wasserschaden - Ähnliche Themen

  1. Badewannenarmatur reparieren

    Badewannenarmatur reparieren: Guten Abend zusammen, ich habe ein Problem mit meiner Badewannenarmatur. Es ist nicht mehr möglich von Wanneneinlauf auf die Brause umzustellen....
  2. Schalldämmung von Boden und Decke in einer 80er Jahre Wohnung

    Schalldämmung von Boden und Decke in einer 80er Jahre Wohnung: Moin zusammen, ich habe eine voll verklinkerte Wohnung aus dem jahre 1984 gekauft. Zur Zeit wohne ich noch in einer kernsanierten Wohnung aus dem...
  3. Mauer entfernt, Boden auffüllen?

    Mauer entfernt, Boden auffüllen?: Hallo liebe Leute, mich würde interessieren, womit ich ein Loch auffüllen kann, weches ich durch das Entfernen einer Mauer erhalten habe. Das...
  4. Schrankteil bei der Demontage beschädigt, wie reparieren?

    Schrankteil bei der Demontage beschädigt, wie reparieren?: Hallo, brauche unbedingt Rat , wie man das in Eigenreparatur wieder hin bekommt. Beim Umzug ist mir beim Schrankabbau die mittlere Schrankwand...
  5. Bodenfeuchte, Boden wie am besten Abdichten?

    Bodenfeuchte, Boden wie am besten Abdichten?: Guten Abend, und zwar haben wir ein Problem mit Bodenfeuchte im Keller. Da vor Jahren mal der Boden tiefer gesetzt wurde und die Helden fast...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden