Holz-Treppe im Aussenbereich

Diskutiere Holz-Treppe im Aussenbereich im Treppen Forum im Bereich Der Innenausbau; Moin, wir haben als Zugang zu unserem Haus eine selbstgebaute Holztreppe aus Douglasie. Wangen wie Stufen sind 40mm stark. Da die Treppe...

  1. jarro

    jarro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    wir haben als Zugang zu unserem Haus eine selbstgebaute Holztreppe aus Douglasie. Wangen wie Stufen sind 40mm stark. Da die Treppe permanet der Witterung ausgesetzt ist, würde ich die Stufen gern "schützen". Wie mach ich dies am sinnigsten das die Treppe noch möglichst lange hält ?? Wir hatte Gummimatte auf den Stufen liegen- darunter war es aber immer feucht (was ja nicht gut für das Holz ist.). Die Stufen einfach nur streichen wird sich zu schnell ablaufen denke ich. Daher war meine Idee- Auftrittsfläche der Stufen mit Steinteppich beschichten und versiegeln !!!! Was halten die Experten hier davon ?? Man kommt natürlich nicht mehr an das Holz heran im Nachhinein , wäre so eine Beschichtung für das Holz ok oder eher schädlich ? Würde es überhaupt gehen mit dem Steimteppich oder würde dieser reissen da das Holz ja arbeitet ??
    Nur ölen oder lackieren ist im Winter und bei Nässe zu glatt.!!
    Andere Treppe kommt nicht in frage !!
    Überdachung ist kaum möglich !!!

    VG
    Jarro
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Holz-Treppe im Aussenbereich. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.203
    Zustimmungen:
    735
    Treppe außen

    Die hätte der Treppenbauer nach dem Prinzip des konstruktiven Holzschutz gebaut . Die Trittstufen haben Minimalneigung , die Vorderkante Antirutsch Fräsung (mit Ablauf ). Regelmäßige Pflege mit Lasuranstrich und eine Abtritt-Matte vor der Treppe , bringen lange Freude .
     
  4. swara

    swara Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    149
    Welche Beschichtung oder Anstrich auch immer - auf die Dauer entstehen Mikrospalten zwischen Holz und Schicht/Auflage, in die das Wasser einzieht und das Holz gammeln lässt. Am besten ist ein offenporiger Anstrich mit Öl, der alle zwei Jahre mal aufgefrischt wird.
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.203
    Zustimmungen:
    735
    Wo liegt die Differenz ?

    Lasuranstrich ist i.d.R. ölig .
     
Thema: Holz-Treppe im Aussenbereich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. holztreppe außenbereich

    ,
  2. holztreppe im außenbereich

    ,
  3. holztreppe außen streichen

    ,
  4. treppenstufen holz außenbereich,
  5. holztreppen im außenbereich,
  6. holztreppe für draußen,
  7. holztreppen außenbereich,
  8. holztreppen für außenbereich,
  9. holz treppenstufen außenbereich,
  10. wie pflege ich eine holztreppe im aussenbereich ,
  11. holztreppe aussen streichen,
  12. außentreppe holz streichen,
  13. douglasie treppenstufen,
  14. außentreppe douglasie,
  15. holztreppe außen behandeln,
  16. douglasie stufen,
  17. holztreppen für draußen ,
  18. was für holz für holztreppen für ausssen,
  19. Duglasie ausen Treppe,
  20. treppe aus douglasie aussen Erfahrung winter,
  21. welcher holzschutz für aussen treppenstufen,
  22. welche lasur für aussen treppenstufen,
  23. steinteppich erfahrungen,
  24. aussentreppe streichen,
  25. wie pflegt man eine holztreppe draussen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden