Holz Rolllädenkästen Innen verputzen/spachteln?

Diskutiere Holz Rolllädenkästen Innen verputzen/spachteln? im Rollläden und Markisen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo. Auf unseren Alten Holz Rolllädenkästen Innen waren nur Tapeten drauf, jetzt sieht man das blanke Holz (unbeschädigt). Will diese aber...

  1. #1 Unclebarisch, 22.01.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    34
    Hallo.

    Auf unseren Alten Holz Rolllädenkästen Innen waren nur Tapeten drauf, jetzt sieht man das blanke Holz (unbeschädigt).

    Will diese aber schön verputzen bevor ein Grundierung und Rollputz drauf kommt wie Wände und Decke!

    Wie würdet ihr die Rolllädenkästen verputzen!
    Einfach spachtelmasse drauf und glatt/dicht ziehen?
    Oder nur Grundierung und Rollputz?

    Mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 22.01.2016
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Die Kästen selber lässt man frei, um diese reparieren zu können.
    Die kann man wenn man will lackieren - meist in der selben Farbe wie die Fenster
     
  4. #3 Unclebarisch, 22.01.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    34
    Also in der selben Farbe wie die Fenster wäre nicht passend da diese wie gesagt innen sind, bzw. Innen halt liegen.
     
  5. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    234
    Ich hab die am Anfang immer tapeziert- Das hielt ganz schlecht. Und wie schon geschrieben, wenn mal was dran ist muß man dran kommen und hat dann oft keine Resttapete mehr fürs renovieren. Inzwischen hab ich die Kästen alle mit weißer Lackfarbe gestrichen. Da unsere Tapeten alle hell sind und die Kästen hinter den Gardinen sind fällt das überhaupt nicht auf. So hab ich es auch hinter den Heizungen gemacht. (Da müht man sich ab und keiner sieht es. Und alle paar Jahre wieder. Ich nicht mehr. Alles weiß gestrichen. )
     
  6. #5 Unclebarisch, 22.01.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    34
    Bei meinen Rolllädenkästen war es gerade anderst rum, die Tapete darauf hält so gut das ich diese mit tapetenlöser schwer runter bekomme, wirklich Katastrophe gewesen.
    Werde die das auch grundieren und mit rollputz streichen.
     
  7. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    181
    bleiben sie bei rollputz überall !
     
  8. #7 harekrishnaharerama, 22.01.2016
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Ist das jetzt ernst gemeint?
     
  9. #8 Kaffeetrinker, 23.01.2016
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    52
    würde auf jeden fall eine lösung suchen um im schadensfall den kasten auf machen zu können ohne das viel nacharbeit entsteht.
    wenn mal ein rollladen kaputt geht ist das oft wenn alles fertig ist.

    mfg kaffeetrinker
     
  10. #9 Unclebarisch, 23.01.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    34
    Werde die Rolllädenkästen weiß Grundieren und dann evtl. Tapezieren weil die alte Tapete sich nicht komplett entfernen ließe... Das war ein Stress!!!
     
  11. #10 Kaffeetrinker, 23.01.2016
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    52
    die deckel zum öffnen könnte man ja auch neu machen, so das es eine getrennte einheit ist. rest könnte dann ja rollputz werden.
     
  12. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    234
    Wie wahr!
    Oder es fällt einem ein "man könnte den Rollo ja auch mal elektrisch betreiben...."
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  13. #12 Unclebarisch, 24.01.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    34
    Da ich in den nächsten 1 bis 2 Jahren nach Einzug vorgab neue Fenster zu erneuern müssten die alten Rolllädenkästen sowieso raus da auch neu. Werde sie aber trotzdem nur weiß streichen und evtl. tapezieren je nachdem wie die Farbe deckt.
     
    harekrishnaharerama und Maggy gefällt das.
  14. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    234
    Die Rollokästen müssen aber nicht zwangsläufig raus. Dann ist doch auch der Außenputz beschädigt. Das würde ich mir aber nochmal überlegen bzw. den Fensteranbieter fragen. Wir werden jetzt erstmal im WZ ein neues Fenster mit Balkontüre einbauen. Ob die anderen Fenster auch weiß ich noch nicht. Rollokasten bleibt. Auf jeden Fall. Wir werden da nur noch etwas für die Dämmung tun.
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  15. #14 Unclebarisch, 24.01.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    34
    Eine Erneuerung der Fenster OHNE die Rolllädenkästen mit zu erneuern oder dämmen ist nicht zu empfehlen.
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  16. #15 Unclebarisch, 24.01.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    34
    [​IMG]
    Das sind im übrigen die Rolllädenkästen
     
  17. #16 harekrishnaharerama, 24.01.2016
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Jetzt verstehe ich Dein Problem. Dunkel streichen würde ich die Dinger auch nicht wollen, dann eher in Wandfarbe
     
    Unclebarisch gefällt das.
  18. #17 Unclebarisch, 24.01.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    34
    ... Siehste,... Deswegen das Bild!
    Würde Kacke ausschauen, die Wände und Decke mit schönem Rollputz gestrichen, und der Kasten dunkelbraun wie die Fenster
     
  19. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    234
    So sehen unsere Kästen auch aus. Ich habe die einfach weiß gestrichen. Und wie schon mal geschrieben, da ne Gardine drüber ist sieht man das gar nicht.

    Und wieso sollten wir die Rollokästen auch erneuern? Seh ich für uns keinen Sinn drin.
     
  20. #19 Unclebarisch, 25.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2016
    Unclebarisch

    Unclebarisch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    34
    Schon einmal was von Wärme/kältebrücke gehört?
    Google mal nach, ist auf jedenfall zu empfehlen die Rolllädenkästen gleich mit zu erneuern beim Fenster Tausch, oder halt min. Etwas dämmen von außen .

    Bin schon sehr lange am lesen was diese Dinge angeht von Fenster bis Heizung etc. .
     
  21. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.639
    Zustimmungen:
    234
    So alt ist unsere Bude noch nicht *G* Deswegen steht auch noch nicht fest ob wir alle oder nur 2 Fenster auswechseln. An unseren Fenstern ist NICHTS dran. Nur wurden die kurz vor der aktuellen Wärmeschutzverordnung eingebaut. Sind sogar 2-fach. Aber mein Platz im WZ ist gleich neben dem Fenster, klar ich könnte mich auch wo anders hinsetzen, will ich aber nicht. Das Fenster strahlt Kälte aus. Ist aber nicht undicht. Und von außen wird schon mal gar nichts gemacht.

    So was in der Art werden wir noch in den Kasten quetschen:
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
Thema:

Holz Rolllädenkästen Innen verputzen/spachteln?

Die Seite wird geladen...

Holz Rolllädenkästen Innen verputzen/spachteln? - Ähnliche Themen

  1. Feuchten Innenraum verputzen

    Feuchten Innenraum verputzen: Hallo zusammen, auf der Suche nach der am wenigsten schlechten Lösung für unser Problem bin ich auf dieses Forum gestoßen. Habe mich auch schon...
  2. Gartenhaus.....Feuchtigkeit und Schimmel im Boden/ Holz....

    Gartenhaus.....Feuchtigkeit und Schimmel im Boden/ Holz....: Hallo zusammen. Ich habe einen Festen Campingplatz mit Wohnwagen und festem Vorbau aus Holz. letztes Jahr gekauft, jedoch wissentlich, dass der...
  3. Welches Holz ist für mein Möbel geeignet?

    Welches Holz ist für mein Möbel geeignet?: Hallo zusammen Ich möchte ein relativ simples Möbel bauen. Oben soll ein Fernseher draufstehen, unten Stauraum. Frage: Welches Holz kann ich...
  4. Fensterfugen innen erneuern

    Fensterfugen innen erneuern: Hallo, folgende Ausgangslage: Der Kellerraum soll renoviert werden. Tapeten sind schon weg. Zwischen Fenster und Wand ist die Fuge mit Bauschaum...
  5. Trennwand aus Holz- Erfahrungen?

    Trennwand aus Holz- Erfahrungen?: Hi Leute, ich habe vor in unserem Schlafzimmer eine Trennwand(Trockenbau) für einen begehbaren Kleiderschrank einzuziehen. Da an diese Wand...