Höhenausgleich mit Fliesenkleber???

Dieses Thema im Forum "Fliesen und Kacheln" wurde erstellt von MK.Matthias, 29.06.2015.

  1. #1 MK.Matthias, 29.06.2015
    MK.Matthias

    MK.Matthias Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen. Habe mal eine Frage zum Verlegen von Bodenfliesen 30 x 60 cm. Wir lassen momentan unser gesamtes Erdgeschoss, ca. 55 qm vom Fachmann (?) fliesen. Der Estrich ist sehr uneben, insbesondere, weil wir zwischen Küche und Wohnzimmer einen Durchgang geschaffen haben und die Bodenhöhen der ehemals zwei Räume unterschiedlich hoch sind.
    Früher fiel uns das nicht auf, da ein Parkettboden mit eher unregelmäßigem Muster verlegt war. Man merkte allerdings, dass der Wohnzimmertisch etwas kippelte, wenn man ihn einen halben Meter zur Seite schob.

    Da mir über 50 qm Bodenfliesen neben meiner beruflichen Arbeit zu viel waren, haben wir uns entschieden, das Ganze machen zu lassen. Nach diversen Angeboten haben wir uns dann auf Empfehlung für eine kleine Firma aus Essen entschieden.

    Die Arbeiten haben nun begonnen, ein Großteil der Fläche ist schon gefliest. Eines Vorweg: Das Ergebnis sieht bisher spitze aus. Der Fußboden ist nun topfeben. Der Fliesenleger hat alle Unebenheiten ausgeglichen.
    Aber: Hierfür hat er Fliesenkleber benutzt! Teilweise sind nun unter den Fliesen fast 2 cm Kleber. In einer Raumecke ist die Differenz besonders schlimm, da verteilt er wohl gerade Fliesenkleber auf dem Boden um morgen, wenn der ausgehärtet ist, darauf zu fliesen. Das kann ich mir gerade leider nicht ansehen, da ich auf der Arbeit bin, wurde mir von meiner Frau am Telefon gesagt.

    Dass der Fliesenleger durch diese Art des Ausgleichens viel mehr Arbeit hat, und auch extrem viel Kleber verbraucht, ist mir eigentlich wurscht. Wir haben nach einer Ortsbesichtigung vor Beginn der Arbeiten als Preis eine Bezahlung nach qm vereinbart, nicht nach Stunden.
    Die Frage ist nun, wie sieht es mit der Haltbarkeit aus? Normalerweise sollte man für so was doch Ausgleichsmasse benutzen und keinen Fliesenkleber?
    Der verwendete Kleber ist ein Flexkleber von Lugato.

    Was meint ihr, weiter machen lassen, oder sofortigen Baustopp verlangen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.170
    Zustimmungen:
    140
    Alles im grünen Bereich !
     
  4. #3 MK.Matthias, 29.06.2015
    MK.Matthias

    MK.Matthias Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt ja schon mal beruhigend. Ich hatte halt erwartet, dass der da irgendwas selbstfließendes rein kippt und dann anschließend ganz normal mit ein paar mm Kleber die Fliesen legt.
     
  5. Salmi

    Salmi Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Wie Pinne schon schreibt: geht problemlos. Hab ich auf unserm Balkon seinerzeit auch so gemacht.
     
Thema: Höhenausgleich mit Fliesenkleber???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mit fliesenkleber ausgleichen

    ,
  2. wieviel kann man mit fliesenkleber ausgleichen

    ,
  3. fliesenkleber als ausgleichsmasse

    ,
  4. fliesen höhenunterschied ausgleichen,
  5. fliesenkleber zum ausgleichen,
  6. unebenheiten mit fliesenkleber ausgleichen,
  7. wieviel kann ich mit fliesenkleber ausgleichen,
  8. wieviel mm kann ich mit fliesenkleber ausgleichen,
  9. fliesenkleber als ausgleichsmasse verwenden,
  10. unebenheiten im estrich mit fliesenkleber ausgleichen,
  11. mit fliesenkleber unebenheiten ausgleichen,
  12. wieviel fließenkleber pro qm,
  13. boden ausgleichen mit fliesenkleber,
  14. estrich ausgleichen mit fliesenkleber,
  15. unebenen boden mit fliesenkleber ausgleichen,
  16. höhenausgleich fliesen,
  17. fliesenkleber höhenausgleich,
  18. wieviel gleicht fliesenkleber aus,
  19. Ausgleich mit Fliesenkleber,
  20. wand ausgleichen mit fliesenkleber,
  21. wie viel trägt der fliesenkleber auf,
  22. unebenheiten durch fliesenkleber ausgleichen,
  23. höhenunterschied mit fliesenkleber ausgleichen,
  24. wieviel fliesenkleber pro m2,
  25. kann man fliesenkleber als ausgleichsmasse verwenden
Die Seite wird geladen...

Höhenausgleich mit Fliesenkleber??? - Ähnliche Themen

  1. Höhenausgleich Fußboden

    Höhenausgleich Fußboden: Guten morgen, ich renoviere gerade ein Haus, hier habe ich in einem Zimmer den Estrich entfernt, da ich an der Seite schöne Dielen entdeckt habe....
  2. Fliesenkleber direkt auf die Fliese

    Fliesenkleber direkt auf die Fliese: Hallo! Heute ist der Fliesenleger hier und fliest die Wände unseres neuen Badezimmers. Dabei habe ich gesehen, dass der den Fliesenkleber direkt...
  3. Teppichfusseln vs Fliesenkleber

    Teppichfusseln vs Fliesenkleber: Hallo zusammen, bei mir wurden die Teppichböden entfernt...in einem Zimmer wird dann gefliest. Allerdings sieht man noch diese restlichen...
  4. Haus Sanierung - Komisches Folie/Pappe unter den Fliesenkleber

    Haus Sanierung - Komisches Folie/Pappe unter den Fliesenkleber: Hallo Zusammsn, wir sind gerade dabei unseren neue gekauftes altes Haus (1969) zu renovieren, wir sind schon relativ weit, aber wir entdecken...
  5. Alten Fliesenkleber entfernen

    Alten Fliesenkleber entfernen: Hallo an alle... Bin neu hier und würde gerne gleich ein problem gelöst haben :-) Wir möchten demnächst unsere küche renovieren. Sprich, die...