Hochschränke an Lochziegelwand - richtig dimensioniert?

Diskutiere Hochschränke an Lochziegelwand - richtig dimensioniert? im Schrauben, Dübel, Haken, Ösen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo! Folgende Situation. Für eure Meinung und Tipps wäre ich sehr dankbar. 6 Hängeschränke nebeneinander mittels Aufhängeschiene an Wand Länge...

  1. #1 MichWerker, 19.09.2016
    MichWerker

    MichWerker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Folgende Situation. Für eure Meinung und Tipps wäre ich sehr dankbar.

    6 Hängeschränke nebeneinander mittels Aufhängeschiene an Wand
    Länge der Schiene: 360cm
    Summe Eigengewicht der Schränke: 120kg

    Wand: Neubau Raumtrennwand, 25cm, Ziegel (anscheinend Lochziegel)

    Dübel: Fischer SX 10x80, 18 Stk (d.h. 20cm Bohrabstand)

    Ich wollte 8mm Schrauben, hatten sie nicht. Deshalb hab ich mir vom Baumarktverkäufer 6x100 einreden lassen. Noch dazu Teilgewinde (d.h. die 4cm vom Kopf weg kein Gewinde)

    Ca. 1cm Putz + Schiene = 1,5cm Anbauteildicke

    Beim Bohren (11cm) bin ich durch zwei Ziegelschichten/Hohlräume und hab eine dritte Ziegelschicht angebohrt. Vermutlich Hochlochziegel?

    Die Schrauben gingen schwer genug rein, am Anschlag hatte ich aber bei manchen das Gefühl sie evtl. (ein kleines Stück?) rausziehen zu können, würde ich mit Gewalt weiterdrehen.

    Nachdem die Schränke jetz leer hängen, und einem Blick auf die Lastentabelle von Fischer (darf ich hier leider nicht verlinken) kommen mir doch Zweifel ob das für schwere Beladung (Ordner, Bücher) ausreicht. Vor allem sind die Dübel zwar für Schrauben von 6 bis 8mm, die Werte in der Lasttabelle gelten jedoch nur bei 8mm Schrauben.

    Was meint ihr? Wird schon halten oder besser nochmal runter und stärkere Schrauben rein?
    Falls letzteres: Kann ich die Dübel drinn lassen oder brauch ich neue (rausbohren?)?

    Vielen Dank,
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    295
    Du musst auch drauf achten was die Schränke selbst für ein Gewicht tragen können.

    Meiner Tochter sind vor 4 Jahren 2 Schränkchen runter gekommen. Mitten in der Nacht. Alles Geschirr im Eimer. ...
     
  4. #3 Elektrofuzzi, 19.09.2016
    Elektrofuzzi

    Elektrofuzzi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    62
    Hättest besser 8er Dübel für deine 6er Schrauben genommen. Ich hab für meine Hängeschränke auch 10er Dübel genommen,allerdings habe ich 8er Stockschrauben verwendet. Zusätzlich hab ich die Dübel mit PU-Kleber aus der Kartusche eingeklebt. Hält.
     
    xeno gefällt das.
  5. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    435
    6er Schrauben in 10er Dübel taugt nix.
    Nimm doch 8er Schlüsselschrauben?
     
  6. #5 MichWerker, 20.09.2016
    MichWerker

    MichWerker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps. Dann werde ich wohl meine 6er Schrauben durch 8er ersetzen.
    Was meint ihr: Kann ich die Dübel drinnen lassen und mit den größeren Schrauben wiederverwenden oder muss ich die rausbohren und durch neue ersetzen?

    Danke!
     
  7. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    435
    Je nach Zustand und Art der Dübel kannst du sie nochmal verwenden, das musst du beurteilen. Ich würde bei den SX mal schätzen dass man sie wieder verwenden kann. Falls du sie doch tauschen willst, nicht raus bohren. Schraub eine Schraube ein kleines Stück rein und zieh sie mit dem Dübel raus, oder direkt den Dübel mit einer Spitzzange raus ziehen.
     
    MichWerker gefällt das.
Thema:

Hochschränke an Lochziegelwand - richtig dimensioniert?

Die Seite wird geladen...

Hochschränke an Lochziegelwand - richtig dimensioniert? - Ähnliche Themen

  1. Welcher ist der richtige Pfostenträger?

    Welcher ist der richtige Pfostenträger?: Hallo, mein derzeitiger Holt-Sichtschutzzaun (s.Bild, ca. 180x180 je Element) ist zur Zeit mit 1x Bodenhülse (90mmx90mm) für den Zaunpfosten und...
  2. Lacke oder Lasur ... was ist richtig im Aussenbereich?

    Lacke oder Lasur ... was ist richtig im Aussenbereich?: Hallo, ich habe ein Haus gekauft und auf der Terrasse ist ein Sichtschutz montiert der leider etwas angegriffen aussieht. Ich hänge mal ein paar...
  3. Podestbau richtig gemacht

    Podestbau richtig gemacht: Hallo liebe Heimwerker. Dies ist mein erster Beitrag hier im Forum und wahrscheinlich auch nicht mein Letzter. Ich baue mir im Kellerraum derzeit...
  4. Auswahl der richtigen Laube

    Auswahl der richtigen Laube: Moin, wir überlegen ein Schrebergarten zu pachten und darauf eine neue Laube aus dem Baumarkt/Internet zu errichten. Hier fragen wir uns, was zu...
  5. Füllmaschine richtig anschliessen

    Füllmaschine richtig anschliessen: Kennt sich jemand spontan aus? Kleine Füllmaschine zum Stoffen von Teddys, Jacken etc.... Leider habe ich keinen Plan wie genau die Kabel...