Hochbeet

Dieses Thema im Forum "Pflaster und Wege" wurde erstellt von Eddi28, 12.06.2016.

  1. Eddi28

    Eddi28 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ich baue ein Hochbeet aus Pflanzsteinen. Dieses Hochbeet ist etwas über drei Meter lang und erreicht eine Höhe von 90 cm. Es stehen vier Reihen Pflanzsteine übereinander. Die Pflanzsteine stehen jeweils nicht direkt Fuge an Fuge übereinander, sondern über Eck versetzt, um den Innendruck zu vermindern.
    Leider ergeben sich ab und zu Unenenheiten, so dass sich leichte Verwacklungen ergeben. Kann man diese ganz leichten Unebenheiten mit Silikon ausgleichen, oder welcher Tip würde mir weiterhelfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    220
    Mach das mit Mörtel, wäre mein Vorschlag.
     
  4. #3 123harry, 12.06.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    65
    Silikon verrottet auch bei ständiger Feuchtigkeit. Die Pflankübel machst du doch mit Erde voll?Wenn ja kannst du doch Schicht für Schicht in Erde setzen.Also eine Reihe setzen,Erde ins Beet rein,gerade Abziehen und die nächste Schicht,Ähnlich einer Trockenmauer.
     
  5. Eddi28

    Eddi28 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich mache sowas zum ersten Mal. Ich habe den Boden mit ca. 40cm Schotter verdichtet. Dann die erste Reihe gebaut und jeden Kübel mir Split in der Höhe und Neigung ausgeglichen. Dann jeden Kübel halb mit Schotter und Erde verdichtet und die zweite Reihe über Eck versetzt darüber gebaut. Wieder wie vorstehend gefüllt. Dann die dritte Reihe wie vorstehend wieder versetzt darauf gebaut. Zwei Pflanzsteine in der oberen Reihe sind nun nicht ganz Plan, weil ich wohl unten nicht ganz sauber gearbeitet habe.
    Wenn ich nun Mörtel nehme, ist dass dann für eine längere Zeit haltbar?
     
  6. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.179
    Zustimmungen:
    200
    Das ist draußen, im Garten! Irgendwann werden die Steine sich eh bißchen verschieben. Genauigkeit ist schön, aber das ist ja pingelig. Ubertreib es nicht. :p
     
Thema: Hochbeet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hochbeet aus pflanzsteinen bauen

Die Seite wird geladen...

Hochbeet - Ähnliche Themen

  1. Hochbeet befüllen

    Hochbeet befüllen: Hallo, bin gerade dabei meiner Lieben ein paar Hochbeete zu bauen.Zum füllen dieser Beete gibt es ja etliche Hinweise im Netz. Nun sagte eine...
  2. Hochbeet gebaut

    Hochbeet gebaut: Auch wir haben uns an den Bau eines Hochbeetes getraut. Wie im März hier schon mal gezeigt, besteht unser Hochbeet auch aus Lattenholz. Jedoch...
  3. Hochbeet selber bauen

    Hochbeet selber bauen: Einfach nachzubauendes Hochbeet aus Holz. Durch die massiven Pfosten ist das Hochbeet sehr stabil und wir haben es von innen mit Teichfolie...
  4. Hochbeet selber bauen

    Hochbeet selber bauen: Hallo Ich möchte in unserem Garten zwei Hochbeete anlegen. Ich möchte dafür eine Ca. 50-60 cm hohe Mauer als Begrenzung für die Beete errichten....
  5. Schneckenplage im Hochbeet

    Schneckenplage im Hochbeet: Hallo Leute, brauche sehr dringend mal wieder euren Rat/Tipp. Mein Problem: hab vergangenes Jahr ein Hochbeet angelegt für Schnittlauch,...