Hobbywerkraum & Lärm

Dieses Thema im Forum "Isolierung und Dämmung" wurde erstellt von mystd, 30.10.2012.

  1. mystd

    mystd Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich ziehe in eine erdgeschoss-wohnung um und da ich einen raum mehr bekomme, möchte ich mir den zum werklen einrichten. Es ist jemanden über mir und neben mir. Ich werde auch diverse maschinen reinstellen wie einen kreissägetisch, drechseltisch & eventuell eine fräse. Da diese aber recht laut sind und ich nicht weiss wie laut, da ich kaum erfahrung damit habe, wolle ich fragen wer denn erfahrung mit werkstätten in wohngegenden hat und mir paar tips zur schallisolierung geben kann.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 30.10.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    86
    Willkommen im Forum ;)

    je schwerer die Wände und Türen, desto weniger dringt nach draußen. Schaumstoffmatten helfen leider nur bei den Höhen.
    Auch beim Kauf kann man auf die Lärmimmission der Geräte achten, es gibt wesentlich leisere Geräte im Profibereich. Ferner kann man auch darauf achten, daß die Tiefen nicht über das Gemäuer übertragen werden, indem man die Werkstatt auf Moosplatten oder Gummifüsse stellt.
    Die Geschwindigkeit beim Arbeiten macht auch noch was her, wenn man die Geräte runterdreht, dann sind sie zwar nicht so schnell, aber wesentlich leiser im mittleren Höhenbereich. Fräsen (runtergereht) und Drechselbank sind weniger dann weniger laut. Die Tischsäge ist der lauteste Kandidat, hier kann und sollte man die Ruhezeiten einhalten.

    Empfehlen kann ich die Geräte mit Motorbremse und Drehzahleinstellung (Festool, Mafell) ;)
     
Thema:

Hobbywerkraum & Lärm

Die Seite wird geladen...

Hobbywerkraum & Lärm - Ähnliche Themen

  1. altbau-wände gegen lärm dämmen

    altbau-wände gegen lärm dämmen: hallo leute, ich habe ein problem und hoffe mir kann hier wer helfen. also wir wohnen in einem altbau, ich glaube 1899 in etwa wurde das haus...