Hitzeschutz für Wohnung. Welcher Preis ist akzeptabel?!

Diskutiere Hitzeschutz für Wohnung. Welcher Preis ist akzeptabel?! im Rollläden und Markisen Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo an Alle, bin neu hier und habe eine dringende Frage, bei der ihr mir hoffentlich helfen könnt. Ich bewohne eine Mietwohnung mit der ich...

  1. #1 NeuEr31, 08.03.2017
    NeuEr31

    NeuEr31 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle,

    bin neu hier und habe eine dringende Frage, bei der ihr mir hoffentlich helfen könnt.

    Ich bewohne eine Mietwohnung mit der ich soweit ganz zufrieden bin. Das Einzige, was mich an meiner jetzigen Situation stört ist der enorme Hitzestau in den Sommermonaten. Alle herkömmlichen Tricks(àla nasse Lacken vors Fenster) haben nichts gebracht. Da meine Frau in Wohnungen mit Außenrollos gewohnt hat und über den Wärmeschutz nur positives berichten kann wollen wir für diese Wohnung auch welche nachrüsten lassen (Erlaubnis des Vermieters liegt vor).

    Optik ist zu vernachlässigen. Meine grob gemessen Maße wurde durch einen Fachberater via Katalog zu den nachfolgenden Maßen abgeändert, da nur diese als Vorbaurolläden (seiner Einschätzung nach die Günstigste Variante, was uns neben dem Hitzeschutz am Wichtigsten ist) bestellbar sind.

    Nun zu den Maßen.

    2 Stück - Höhe/Breite: 1306 x 1599 mm
    1 Stück - Höhe/Breite: 2506 x 1599 mm
    1 Stück - Höhe/Breite: 1076 x 2469 mm
    1 Stück - Höhe/Breite: 1006 x 2469 mm
    1 Stück - Höhe/Breite: 1676 x 2469 mm

    Die letzten drei Positionen gehören zum Wohnzimmer, wo eine komplette Wand aus Fenstern besteht. Zwei von drei Fenstern können nicht geöffnet werden. Die Mittlere ist eine Balkontür.

    Ob Aluminium oder Kunststoff ist uns nicht wichtig. Da Aluminium teurer ist würden wir dies nur dann in Betracht ziehen, wenn der Hitzeschutz in Relation zum Kunststoff viel größer wäre. Kosten/Nutzen steht für uns an erster Stelle. Wir wollen nur Gurtzüge.

    Nun zu meinen Fragen:

    Sind Außenrollos die Beste Variante für den Hitzeschutz?

    Was ist ein angemessener Preis incl. Montage (Wohnen in NRW, Raum Siegen)?

    Schonmal Danke im Voraus,

    Gruß
     
  2. Anzeige

  3. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    591
    Hast du den Fachberater dies auch gefragt? Und was sagte der?

    Maße hast du ja. Google mal nach Jalousienscout, allerdings ist das ohne Einbau. Da sollte auch der Unterschied Kunststoff/Alu erklärt werden.
     
  4. #3 Qwertzuiop2, 08.03.2017
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    222
    Kosten sind schwer zu schätzen.
    Mal so ins Blaue geschossen 6.000 - 8.000 Euro. Wenn elektrisch, dann sicher mehr.
    Auf jeden Fall würde ich Alu vorziehen. Alu ist leiser, stabiler und hat eine bessere Dämmwirkung.
    Aussenrolläden sind der EINZIGE sinvolle Schutz gegen Hitze. Alles von innen bringt fast nichts.
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 08.03.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    543
    Also außen bringt klar mehr als innen.
    Doch Rollos sind doch Stoffe? Was wäre da mit Kunststoff und Aluminium? Oder sind Jalousien gemeint oder gar richtige Rolläden?
    Dann würde ich auch Aluminium nehmen.

    Einen angemessenen Preis bekommt man wohl nur heraus, wenn man mehrere Angebote sich einholt. Aber selbst dann weiß man nicht, wie ein Handwerker das ganze montiert > sprich man erkennt einen angemessenen Preis immer erst hinterher! ;)
     
  6. #5 Qwertzuiop2, 08.03.2017
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    222
    Ich bin davon ausgegangen, dass hier Rolläden gemeint sind. Das ergibt sich m.M. aus dem Kontext.

    Man muss ja nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen [emoji6]
     
    xeno und Maggy gefällt das.
  7. #6 Qwertzuiop2, 08.03.2017
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    222
    Wenn Ihr plant dort lange zu wohnen, kann ich nur anraten, auch wenn es teurer kommt, gleich elektrische Rolläden einbauen zu lassen. Ab Besten mit zentraler Funksteuerung und Sonnensensoren. Kostet erstmal ne Stange, bringt aber einen ungeheuren Komfortgewinn. Jünger wird man auch nicht.

    Eigentlich könnte sich der Vermieter da auch mal mit beteiligen. Das ist schließlich eine ganz schöne Aufwertung seiner Immobilie, sofern fachmännisch ausgeführt.
     
  8. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    591
    @Qwertzuiop - würdest du das mal eben bezahlen wollen? Also ich nicht. Ansonsten wird es ja auf die Miete umgelegt. Das sollte man aber schriftlich festhalten.

    Er meint Rollos wie du auch dachtes. Außen hab ich noch nix anderes gesehen.

    Ich glaub übriges nicht das es so teuer wird.
     
  9. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    591
    Ich hab grad mal den ersten Rollo mit PVC Behang gerechnet. 114,86 €. Elektrischer Rollo käme auf + 29,90€ .
    Und natürlich Einbau. Also ich könnte mir vorstellen ca 2000€ .....
     
  10. #9 Qwertzuiop2, 08.03.2017
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    222
    [emoji23][emoji23][emoji23] never ever...

    Du kannst nichtmal ansatzweise Handwerkerpreise mit online Preisen vergleichen...
     
  11. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    591
    Größe:
    1599 x 1306 mm
    Rollladenbehang
    Profil: Kunststoff PK37

    Farbe:weiss

    Endleiste Ausführung: mini Basic

    Farbe:weiss

    Rollladenkasten Ausführung: 125 eckig 45°

    Farbe: weiss

    Führungsschienen
    Ausführung:
    P 53

    Farbe:weiss

    Bohrung: schenkelseitig

    Bedienung Bedienart: Gurtzug

    Bedienseite: links

    Bedienabgang: hinten

    Vorbaurollladen
    114.86 €

    Sieht doof aus aber ich konnte das kopieren.
    Was der Handwerker kostet weiß ich nicht. Schrieb ich ja.
     
  12. #11 Mr.Ditschy, 08.03.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    543
    Natürlich gibt es auch Außenrollos aus Stoff ... nur weil ihr dies nicht kennt, muß man ja nicht immer vopm normalen ausgehen. Und wenn man nichts anderes denken soll, sollte man das Teil beim richtigen Namen benennen!

    Aber schon gut .... nee, ich laasse es lieber!
     
  13. #12 Qwertzuiop2, 08.03.2017
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    222
    Sonen großen Rolladen würd ich nie als 37er Kunststoff nehnen, sondern als 55er Alu.

    Trotzdem kostet allein der Behang bei der "Fachfirma" schon 300. + Kasten + Welle + Gurtscheibe + Gurt + etc. + Arbeit.
     
  14. #13 Qwertzuiop2, 08.03.2017
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    222
    Ditschy watt is denn los mit Dir? Die letzten Tage bist Du so zickig... PMS? [emoji6]
     
    Maggy gefällt das.
  15. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    591
    Genau das wollte ich auch schon mal fragen. Ist mir auf aufgefallen. @Ditschy - ohmmmmmm!

    @Qwertzuiop so schlimm sind Fachfirmen dann doch nicht
    Aber selbst wenn jeder Rollo mit einbauc 500 € kostet sind wir noch weit weg von deiner Schätzung.

    Aber einfacher als hier spekulieren ware mal einen Fachbetrieb FRAGEN!.
     
    Qwertzuiop2 gefällt das.
  16. #15 Qwertzuiop2, 09.03.2017
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    222
    Mal als kleine Anekdote zu dem Thema: Ich habe vor ein paar Wochen mal angefragt zwecks Umrüstung von manuell auf elektro. Da kamen Preise für neuen Panzer, neue Welle, Motor, Sonnensensor, Zentrale Funksteuerung OHNE E-Arbeiten von ca. 700-1000 Euro pro Fenster rum.

    Jetzt mach ichs mir selber (mit kleinen Abstrichen) für ca. 250 pro Fenster.
     
  17. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.532
    Zustimmungen:
    561
    Die Alternative gegen die Sonneneinstahlungswärme , die stört , wäre die Folien-Verspiegelung der Scheiben . Abdunklung dann mit Innen - Rollo/ beschichtet.
    solutions.3mdeutschland.de › ... › Industrie & Handwerk › 3M Window Films
    www.deswin.de/Verdunkelung/Rollos‎
     
    Maggy gefällt das.
  18. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    591
    Stimmt. Wir haben ja auch ein Innenrollo und ich war total erstaunt wieviel das bringt.
     
Thema:

Hitzeschutz für Wohnung. Welcher Preis ist akzeptabel?!

Die Seite wird geladen...

Hitzeschutz für Wohnung. Welcher Preis ist akzeptabel?! - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung gesucht zum Verputzen der Wohnung

    Empfehlung gesucht zum Verputzen der Wohnung: Hallo liebe Heimwerkende, ich suche nach Ratschlägen und habe mich daher hier in dieses Heimwerker Forum verirrt. Ich habe schon einige Themen...
  2. Komischer Geruch in der Wohnung

    Komischer Geruch in der Wohnung: Guten Morgen alle Zusammen, ich bin neu hier und habe auch schon direkt ein Problem. Im Februar diesen Jahres haben wir unsere neue...
  3. Wo können schlechte Gerüche in leerer Wohnung herkommen?

    Wo können schlechte Gerüche in leerer Wohnung herkommen?: Hallo, ich habe letztes Jahr im Herbst eine kleine neue Wohnung gekauft, die ich momentan nur als Schlafzimmer verwende. Allerdings stelle ich...
  4. Lüftung der Wohnung macht schleifende Geräusche

    Lüftung der Wohnung macht schleifende Geräusche: Hallo Heimwerker! Ich wohne in einer Mietwohnung und seit vielen Monaten ist die Lüftung kaputt. Sie läuft zwar, aber produziert schleifende...
  5. Suche Untertisch Durchlauferhitzer für neue Wohnung

    Suche Untertisch Durchlauferhitzer für neue Wohnung: Guten Abend zusammen, wir ziehen im Frühjahr in eine neue Wohnung. In der Küche war bisher ein Boiler im Einsatz, den wollen wir gegen einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden