Hilti TE 2 vs. TE 3-C/3-M

Diskutiere Hilti TE 2 vs. TE 3-C/3-M im Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Hallo zusammen, wir möchten uns gerne einen Hilti SDS-Plus Bohrhammer beschaffen. Zurzeit nutzen wir immer die TE2 eines Bekannten. Wir sind...

tulpi

Neuer Benutzer
Dabei seit
22.06.2020
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,


wir möchten uns gerne einen Hilti SDS-Plus Bohrhammer beschaffen. Zurzeit nutzen wir immer die TE2 eines Bekannten. Wir sind hochzufrieden damit und es steht absolut fest, dass es für uns nun auch eine Hilti werden wird. Nun ist die Frage, ob wir ebenfalls die TE2 beschaffen oder evtl. ein Nachfolgermodell. Wäre das die TE3-M oder TE3-C? Hat jemand Erfahrungen damit? Wir haben die Befürchtung, dass durch die zusätzliche Meißel-Funktion die Qualität und Präzision des Bohrens beeinträchtigt wird? Ist das so?

Danke für Eure Ratschläge!
 
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
4.330
Zustimmungen
1.542
Ort
Wüsting
Bei einem SDS von Präzision zu sprechen ist schon übertrieben da ich hier bedingt durch die Aufnahme eh ein wenig mehr spiel habe als bei einem Backenfutter usw.. Hier kommt es nur auf das Futter und Bohrer an
Aber die Meißelfunktion macht hier keinen Unterschied was das präzise anbelangt, die M hat noch die Möglichkeit ein Wechselfutter aufzusetzen um normale Bohrer und Bitz zu verwenden wenn man es denn wirklich alles benötigt
 
Spaxoderwas

Spaxoderwas

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
30.09.2019
Beiträge
1.620
Zustimmungen
716
Ort
Oldenburg
Hallo,
darf ich fragen, wieviel Löcher denn so gebohrt werden in Zukunft?
Gruß
 

dirk11

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
440
Zustimmungen
159
Ein pneumatischer Bohrhammer ist alles, bloß kein Präzisionswerkzeug. Mal davon ab ist Hilti für Privatpersonen sinnbefreit und überteuert. Es macht überhaupt keinen Sinn, sich so eine Maschine anzuschaffen. Hilti rechnet sich über den Flotten-Service, sprich darüber, daß sie innerhalb von XX Stunden ein Ersatzgerät auf die Baustelle schaffen.
In der mittelgroßen Klasse würde ich da so etwas wie den Metabo KHE3251 klar bevorzugen. Ich konnte vor einigen Jahren diverse Geräte direkt in Beton gegeneinander vergleichen, inklusive Kreuzcheck mit meinen Buddies. Hilti hat es noch nichtmal auf den 2. Platz geschafft, so weit ich mich da erinnere. Top war klar der Metabo, ich glaube, direkt danach wurde Bosch noch vor Hilti bevorzugt.

Wenn es kompakter sein soll, such' Dir halt einen anderen der angebotenen Metabo aus. Die sind allesamt den Hilti weit überlegen, sowohl was Leistung, als auch was Vibrationsarmut beim Bediener angeht.
 
Thema:

Hilti TE 2 vs. TE 3-C/3-M

Hilti TE 2 vs. TE 3-C/3-M - Ähnliche Themen

Auswahl Presssytem: Hallo liebe Leser und Nutzer des Haustechnikdialog- Forum´s. Vor etwa einem Jahr habe ich nach einem geeigneten Presssystem für eine...
Oben