Hilfe - Werkzeugauswahl für Einsteiger

Diskutiere Hilfe - Werkzeugauswahl für Einsteiger im Sonstiges Werkzeug und Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Hallo, ich möchte meinem Freund zum Geburtstag gerne einen Werkzeugkoffer schenken, da er sich immer mal wieder darüber beklagt, kein richtiges...

  1. #1 PinkPanther, 20.05.2013
    PinkPanther

    PinkPanther Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte meinem Freund zum Geburtstag gerne einen Werkzeugkoffer schenken, da er sich immer mal wieder darüber beklagt, kein richtiges zu haben. Entweder als Set, oder als Leerkoffer + entsprechende Werkzeuge. Wobei ich denke, dass ein Leerkoffer + ausgewählte Werkzeuge wahrscheinlich besser wären?

    Leider habe ich überhaupt keine Kenntnisse in dem Bereich und weiß auch nicht wirklich, was gut ist, weshalb ich mich an euch wende.

    Mein Freund hat eine abgeschlossene Mechatronikerausbildung und absolviert jetzt noch ein Mechatronik-Studium - das Werkzeug sollte daher sowohl für kleinere Elektro-Arbeiten als auch grundlegende Heimwerkeraufgaben nutzbar sein. Er möchte sich des Weiteren demnächst ein Fahrrad zulegen, an dem er noch ein bisschen rumbasteln kann. Er benutzt im Moment öfters das Werkzeug von seinem Großvater, das jedoch zum Teil sehr alt und/oder verbogen (z.B. Zangen) ist. Zangen sollten daher unbedingt mit dabei sein. Dann dachte ich halt noch an verschiedene Schraubendreher, Maulschlüssel, Hammer etc. - aber z.B. gibt es bei Hämmern auch wieder x unterschiedliche Varianten - was mich etwas verzweifeln lässt ;)

    Mein Budget liegt so in etwa bei 60-100 Euro, je nach dem was halt so dabei wäre, um den Koffer + die wichtigsten Werkzeuge für den Anfang zu kaufen. Nach und nach kann das Ganze ja dann noch erweitert werden, aber ich möchte ihm gerne ein Grundausstattung schenken - aber eben auch keinen Schrott, der nach 2-3x Nutzung kaputt geht. Da es eine Überraschung sein soll, kann ich ihn leider nicht direkt fragen, was er gerne hätte.

    Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich was Marken bzw. evtl. direkte Modelle anbetrifft?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 erfahrener Gast, 20.05.2013
    erfahrener Gast

    erfahrener Gast Guest

    Werkzeug

    Mein Tipp wäre, ich kenne mich nicht mit Marken aus, frage einen Elektromeister ob er Dir einen leeren Werkzeugkoffer -Leder- bestellen kann. Größere Aktentasche mit Vortaschen, Steckmöglichkeiten für die Schraubendreher etc. und Tragegurt.Wenn die Möglichkeit besteht (gelbe Seiten)könnte es bei einem Fachroßhandel direkt klappen.
    * Des Rest des Budgets liegt nett verpackt darin als Gutschein.*
    Da hat der Beste erst ein mal einen leicht transportierbaren Behälter und nimmt zunächst das was er auch im Studium nutzen kann. Später kommen dann diverse Hammer, Zangen, Sägen für Holz-und Metallbearbeitung.
    Jetzt reicht da noch Opas und Papas Vorrat. In zwei Jahren ist dort ein Wert von zwei bis drei Hundertern drin.
     
  4. #3 harekrishnaharerama, 20.05.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    90
  5. #4 Powerflex, 22.05.2013
    Powerflex

    Powerflex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    @ harekrishna...

    das ist ein echt guter Tipp. Langsam wird es für mich nach einem neuen Werkzeugkoffer zu schauen. Alle Teile einzeln zu kaufen ist mir teuer und unübersichtlich...
     
  6. Ralf2

    Ralf2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde auch einen leeren Koffer mit einem Gutschein die bessere Wahl. Gerade wenn dein Freund beruflich handwerklich tätig war, hat er sicher Vorlieben. Ich würde für Koffer & Gutschein zum selbst aussuchen entscheiden.
     
  7. #6 PinkePanther, 24.05.2013
    PinkePanther

    PinkePanther Guest

    Vielen Dank für eure Antworten :)

    Die Idee mit der Tasche ist ziemlich reizvoll, aber die, die mir gefallen (die ich so im Internet gefunden habe) beginnen alle erst ab 50-60 Euro - da bleibt für das eigentliche Werkzeug nicht mehr so viel übrig.

    Da mein Freund sein Werkzeug auch eher nur zu Hause braucht, schwanke ich im Moment noch zwischen einer normalen Werkzeugbox (um 20 Euro) + Werkzeug oder diesem Koffer:

    FAMEX, Werkzeuge, Werkzeugkoffer, Werkzeugkasten, Steckschlüssel, Steckschlüsselsatz, Knarrenkasten, Ratsche - FAMEX 144 FX-55 Universal-Werkzeugkoffer, 168-teilig

    Meint ihr, die Qulität ist für gelegentliches Arbeiten ausreichend?
     
  8. #7 harekrishnaharerama, 25.05.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    90
    Die Qualität ist in Ordnung, habe selber eine dieser Güteklasse und bin zufrieden, jedoch ist die Bestückung recht gering.
    Ich würde dann vielleicht doch nochmal einen Blick auf die Mannesmann-Green Line-Modelle werfen:
    1. Mannesmann Fahrbahrer Werkzeugkoffer 122-tlg. (29070) Werkzeugtrolley: Werkzeugkoffer Preisvergleich - Preise bei idealo.de
    2. Mannesmann Green Line Trolly 159-teilig (29077) PC-Werkzeugkoffer: Werkzeugkoffer Preisvergleich - Preise bei idealo.de


    Das kommt noch mit zwei Ratschen daher, einer zusätzlichen 1/2 Zoll. Die braucht man für große Gewinde. 1/4 Zoll ist nur was für kleine Schrauben/Muttern ;)
     
  9. #8 annaschuster, 11.07.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.07.2013
    annaschuster

    annaschuster Gesperrt

    Dabei seit:
    09.06.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Werkzeug sauber geputzt

    Besonders verschmutztes und veröltes Werkzeug aber auch Autoteile und natürlich auch alle anderen Gegenstände lassen sich mittels Ultraschall wunderbar säubern.
     
Thema:

Hilfe - Werkzeugauswahl für Einsteiger

Die Seite wird geladen...

Hilfe - Werkzeugauswahl für Einsteiger - Ähnliche Themen

  1. HILFE! Schaden an meiner Acryl Badewanne!

    HILFE! Schaden an meiner Acryl Badewanne!: Hallo an alle Heimwerker, leider wurde die Oberfläche meiner neuen Acryl Badewanne durch lösungsmittel beschädigt. Genauer gesagt durch ein...
  2. Hilfe/Rat bei Wandverkleidung benötigt!

    Hilfe/Rat bei Wandverkleidung benötigt!: Guten Abend zusammen! Ich benötige dringend Rat bei der Verkleidung einer Wand. Hier die ganze Story: Die Tapete an besagter Wand klaffte am Stoß...
  3. Hilfe,feute Wände!

    Hilfe,feute Wände!: Hallo, wir haben uns vor einem Monat ein Haus gekauft.Das Haus ist Baujahr 1964. Wir sind gerade am renovieren und haben in der 1 Etage die alte...
  4. Fußboden abschleifen, Hilfe gesucht

    Fußboden abschleifen, Hilfe gesucht: Hallo Zusammen, meine Freundin und ich wohnen in einer Wohung, in der der Vermieter damals einen Holzboden verlegt hat. Er hat den Boden vor...
  5. Hilfe bei der Identifikation des Bodenbelags (PVC, Cushion-Vinyl, Linoleum)

    Hilfe bei der Identifikation des Bodenbelags (PVC, Cushion-Vinyl, Linoleum): Hallo zusammen, ich habe eine konkrete Frage zum Anlass genommen, mich in dieser Community anzumelden, die ich bisher schon als stiller Mitleser...