Hilfe!!! Stromkabel verlegen

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von Ar4chn0ph0bi4, 16.07.2015.

  1. #1 Ar4chn0ph0bi4, 16.07.2015
    Ar4chn0ph0bi4

    Ar4chn0ph0bi4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi, wollte bei mir neuen Boden verlegen, beim raus nehmen der fussleisten hab ich bemerkt das dort hinter, lose an der wand überall stromkabel liegen, von Steckdose zu Steckdose, ist sowas erlaubt? Was soll ich da jetzt machen? Einfach liegen lassen und neue leisten drüber legen? Finde das ja ehrlich gesagt ziemlich gefährlich
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 16.07.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    welche Art von Kabel? Und wie kommen die von "hinter der Leiste" an die Steckdose? Hätte man die da nicht schon vorher sehen müssen, dass dort Kabel aufputz hochkommen?

    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 Ar4chn0ph0bi4, 16.07.2015
    Ar4chn0ph0bi4

    Ar4chn0ph0bi4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi bin nicht so der Profi, das sind aber stromkabel die lose an der wand lang gehen und die Steckdosen miteinander verbinden, wie gesagt die lagen hinter den fussleisten die jetzt weg sind, liegen jetzt halt in meiner Wohnung frei herrum
     
  5. #4 Schnulli, 16.07.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Grundsätzlich: ja, man kann "Kabel" hinter einer Fußleiste verlegen. Das ist ersmtal nicht unzulässig. Es gibt auch spezielle Fußleisten, die gleich eine Kabelführung oder einen Kabelkanal in der Halterung integriert haben. Es dürfen aber nicht unbedingt einzelne Adern sein.
    Daher die Frage: Was für ein "Kabel" liegt denn da? Und eben auch: wie gehen die von der Fußleiste zur Steckdose?
     
  6. #5 Ar4chn0ph0bi4, 16.07.2015
    Ar4chn0ph0bi4

    Ar4chn0ph0bi4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Was für Kabel das sind das Weiss ich leider nicht, wie gesagt bin kein Elektriker, sehen aus wie dickere boxenkabel, ja und keine Ahnung fussleiste ist vllt das falsche Wort, sage mal zierleiste, das Ding was Boden mit Wand abschließt, das stromkabel kommt halt von einer Steckdose aus der wand und von dieser dann zu den ganzen anderen Steckdosen in der Wohnung, sorry wenn das unverständlich ist weisst nicht wie ich es anders beschreiben kann
     
  7. #6 Schnulli, 16.07.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Ohne es nun genauer zu wissen, nur aufgrund deiner Beschreibung:
    Ein "normales Stromkabel" mit diesem grauen Mantel drumherum und drei Adern mit jeweils 1,5mm² Durchmesser passt nicht mal eben so hinter eine kleinere Zierleiste am Fußboden. Daher hört sich das im Moment für mich nicht so ganz in Ordnung an. Foto möglich? Unser @eli hier wird sich bestimmt auch nochmal äußern.

    Gruß
    Thomas
     
  8. #7 Ar4chn0ph0bi4, 16.07.2015
    Ar4chn0ph0bi4

    Ar4chn0ph0bi4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hab Foto hochgelegen, hoffe ist angekommen, ist per Smartphone
     

    Anhänge:

  9. #8 Schnulli, 16.07.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Sieht nach Altbau und Wohnung mit klassischer Nullung ohne FI aus. Die Steckdosen scheinen nur zwei Adern zu haben? Sofern nichts verändert wird ist das erstmal nicht unbedingt sofort "unzulässig". Und sofern was verändert werden sollte wäre dies erstmal Sache deines Vermieters. Zur Art des Kabels sollte nachher nochmal der Eli mal was sagen; was mich gerade noch irritiert ist die grüne (grün-gelbe?) Ader, die hier irgendwie zweckentfremdet aussieht.
     
  10. #9 Ar4chn0ph0bi4, 16.07.2015
    Ar4chn0ph0bi4

    Ar4chn0ph0bi4 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.07.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ist grün grau, ok muss ich es wohl dann einfach wieder hinter die leiste packen :( wusste garnicht das es sowas gibt
     
  11. #10 Olli 850, 16.07.2015
    Olli 850

    Olli 850 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    6
    das sieht aus wie Stegleitung ! wenn ja ist das unzulässig da nur für unter Putz zugelassen !
     
  12. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    138

    Recht haste, aber das sieht net mal nach Stegleitung aus sondern wirklich wie LS Leitung :confused:

    Mfg
     
  13. #12 Olli 850, 16.07.2015
    Olli 850

    Olli 850 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2011
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    6
    Ar4chn0ph0bi4 - mach doch bitte mal eine Nahaufnahme des Kabels !!
     
Thema: Hilfe!!! Stromkabel verlegen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vorgaben verlegen stromkabel

    ,
  2. verlegeplan stromkabel

Die Seite wird geladen...

Hilfe!!! Stromkabel verlegen - Ähnliche Themen

  1. Heizungsrohre richtig verlegen

    Heizungsrohre richtig verlegen: Guten Tag, unser Haus ist teilweise aus Holz und innen mit Holzpaneelen verkleidet. Vom Vorbesitzer wurde eine Warmwasserheizung nachgerüstet....
  2. Hilfe

    Hilfe: Halli Hallo lieber Heimwerker, ich habe mir vor zwei Jahren eine Bauknecht "gsu super eco" gekauft und sie lief bis vor zwei Tagen einwandfrei....
  3. SAT Antennenkabel durch Zimmerwand verlegen

    SAT Antennenkabel durch Zimmerwand verlegen: Hallo, ich müsste ein SAT Koaxialkabel von einem Zimmer ein zweites Verlegen. Ich muss also letztlich das Kabel durch die Wand kriegen. Oder...
  4. Teppich verlegen

    Teppich verlegen: Hallo, wie wird Teppich richtig verklebt, ist doppelseitiges Klebeband stabil? Oder ist lösbarer Teppichkleber besser?
  5. Dringend Hilfe für ein Comicregal gesucht!!!

    Dringend Hilfe für ein Comicregal gesucht!!!: Hallo liebe Leute, ich bin im Internet auf ein self-made-Comicregal gestoßen und es geht mir nicht aus dem Kopf. Ich komme jedoch keinen Schritt...