Hilfe! Reinigungsbürste steckt im Abfluss :-(

Diskutiere Hilfe! Reinigungsbürste steckt im Abfluss :-( im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, was kann passieren, wenn man die Zugkraft erhöht, also kräftiger dran ziehen? Die Rohre wird man nicht zerstören, vielleicht zerreißt es...

  1. #21 Spaxoderwas, 07.04.2020
    Spaxoderwas

    Spaxoderwas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    194
    Hallo,
    was kann passieren, wenn man die Zugkraft erhöht, also kräftiger dran ziehen? Die Rohre wird man nicht zerstören, vielleicht zerreißt es den Syphon. Aber wenn schon darüber nachgedacht wird, Fliesen zu entfernen, um schlussendlich an den Syphon ranzukommen, würde ich doch nochmal beherzt dran reißen. Oder besteht die Gefahr, dass man Rohrverbindungen auseinander zieht? Das kann ich nicht beurteilen. Vernünftige Zange benutzen, große Kombizange oder stabile Wasserpumpenzange. Was reingegangen ist, muss auch wieder rausgehen. Ohne Gewähr.
    Gruß
     
    Rallo und Maggy gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #22 Schusselfee, 08.04.2020
    Schusselfee

    Schusselfee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Mm.. Die Öse war nur "so weit" draußen, weil mein Freund schon ordentlich daran gezogen und wahrscheinlich so die Rohre zusammengezogen hatte. Daher war auch so viel Spannung darauf. Die haben wir jetzt gelöst und die Öse ist nun ein paar Centimeter dahinter - und da kommt man mit einer Zange kaum ran. Fliesen herauszunehmen machen wir erst, wenn wirklich nichts mehr geht.
     
  4. #23 Schusselfee, 08.04.2020
    Schusselfee

    Schusselfee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Was bedeutet denn "eingerödelt"? Und wo ist da eine Kupplung? Ich bin nur eine Hobby-Handwerkerin
     
  5. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    179
    Ich kann mir denken, was er meint, schließe das aber aus. Er meint warscheinlich, dass sich vielleicht der Draht der Bürste innerhalb einer Rohrmuffe zwischen Bogen und Rohr geschoben haben könnte, das kann aber nicht sein, wenn man in diese Richtung in das Rohr geht.
     
  6. #25 Schusselfee, 08.04.2020
    Schusselfee

    Schusselfee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Mm.. Und normale Seife? Kriechöl? Back-Trennspray? Normales Öl? Ich hatte auch überlegt, ob es Sinn macht, in der "ersten Kurve" mit einem festen Draht oder einem Werkzeug an die Ummantelung zu drücken (also quasi in die Ecke zu stoßen - weißt du, wie ich das meine?). Kannst du mir sagen, wie dick und wie lang das Rohr sehr wahrscheinlich ist? Ich bin so naiv und vermute, dass es da Standard-Größen gibt. Online habe ich übrigens auch so Greif-Krallen und Spiralen für den Abfluss gesehen. Taugen die etwas? Und noch was ganz Wichtiges: Das Wasser läuft ja noch normal ab. Ist trotzdem akuter Handlungsbedarf? Bzw. Kann sich dort jetzt das ganze Zeug aus der Toilette verfangen?
    PS: Danke! Danke! Danke!
     
  7. Rallo

    Rallo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2019
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    179
    Da läuft nur das Wasser aus der Dusche durch, also kein Papier oder andere "Feststoffe". Natürlich besteht so die Möglichkeit einer Verstopfung eher, als ohne Bürste. Aber da es sich nur um Seife und Haare handeln dürfte, ist das erst einmal kein Problem. Normalerweise verfangen die sich schon vorne im Duschablauf, also unter dem silbernen Ring. Dann zieht man den kleinen Einsatz heraus und spült mit ordentlich Wasser nach, fertig. Deine Vermutung mit den Standartgrößen ist nicht naiv, sondern korrekt. Soweit ich das auf dem Foto beurteilen kann, ist es ein 50 mm Rohr, welches wohl etwas 0,5 Meter nach rechts geht, und dann nochmal vielleicht 0,6 - 0,7 Meter nach hinten. Die Greifkrallen und Spiralen, die Du online gesehen hast, taugen meist nicht wirklich viel. Die Bürste kriegst damit schon mal nicht heraus, und um den Abfluß zu reinigen tut es eigentliuch schon Wasser allein, wie gesagt, die Verschmutzung ist eigentlich immer direkt im Duschablauf. Ist sie in diesem speziellen Fall mal weiter im Rohr, gibt es immer noch nette Chemiekalien, mit denen man es meist wieder frei kriegt.
    Wenn das Wasser jetzt noch normal abläuft, kann man es natürlich erst einmal so lassen. Vielleicht findet Ihr ja mal jemanden, der für ein Trinkgeld vorne die Duschwanne freilegt und wieder verfliest.
     
    Schusselfee gefällt das.
  8. #27 Schusselfee, 08.04.2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.04.2020
    Schusselfee

    Schusselfee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Hallo@Rallo

    Wir mussten eine zeitlang in der Dusche das Geschirr abspülen, weil - lange Geschichte (altes Haus, Denkmalschutz, kleine Küche, historische Mauer etc.) und ich dachte, dass das noch Essensreste wären, die sich irgendwo abgelagert haben. Mein Vater, der im chemischen Bereich arbeitet, hat auch mit mir geschimpft, dass man das niemals hätte mechanisch und stattdessen mit Rohrreiniger reinigen sollen, die Schwiegermutter (ehemalige Putzfee) hat dagegen schon immer von Rohrreinigern abgeraten. Achja, auch eine lange Geschichte. Letzten Endes war ich einfach zu unvorsichtig. Als ich heute durch die Stadt lief, hab ich aber bemerkt, dass zur Zeit viele Abflüsse müffeln. Was wohl eher fehlendem Regen geschuldet ist.. Nach dem Frühjahrsputz wollte ich einfach nur, dass es auch gut riecht und nicht nur aussieht
     
  9. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    5.713
    Zustimmungen:
    754
    Riechen kann das eigentlich nicht, weil da Wasser drin steht. Frisches Wasser, von letzten Duschen.
     
  10. #29 Schusselfee, 08.04.2020
    Schusselfee

    Schusselfee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Okok, anderer Ansatz. Wenn ich jetzt noch etwas reinstecke - schlimmer kann ich es doch nicht machen, oder? Ich hab' Zuhause so ein Kabel gefunden (Bild hänge ich an). Kann ich damit vielleicht die Blockierung lösen? Oder ist das unwahrscheinlich? Das Kabel ist ziemlich dünn, vielleicht finde ich noch ein Dickeres. Und dann habe ich noch nachgemessen. 50cm für das Rohr würde in unserem Fall bedeuten, dass es direkt an der Wand wäre. Die gesamte Dusche ist 78 (80?) cm breit.
     

    Anhänge:

  11. #30 Schusselfee, 08.04.2020
    Schusselfee

    Schusselfee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Mm.. Bei uns steht da immer nur wenig Wasser drin. Ich dachte, dass das nur im Wasserhahn und in der Toilette wäre, dass da Wasser steht. Woher kann dann der Gestank kommen? Vom Abfluss im Hof? Ich hab' keinen Plan, wie die Rohre verlaufen und was da drin so alles passiert , aber es riecht definitiv aus dem Duschabfluss, nicht aus dem Waschbecken oder der Toilette. Und die Rohre bei uns im Bad sind ja noch relativ neu (5 Jahre)
     
  12. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    418
    Wenn du es probieren willst, dann nimm nicht irgendwelche Kabel die du im Keller findest. Nimm ne richtige Rohrreinigungsspirale. Die sind wie eine Sprungfeder geformt udn haben einen Kurbelgriff. In die eine Richtung gedreht greifen die feste zu, in die andere lösen sie ihren Griff wieder. Und sie schrauben sich je nach Drehrichtung wie eine Schraube ins Rohr und auch wieder raus.

    https://www.bauhaus.info/sanitaerwerkzeuge/alpha-tools-rohrreinigungsspirale/p/11056819
     
  13. #32 Schusselfee, 08.04.2020
    Schusselfee

    Schusselfee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Das hab ich auch schon öfter gesehen. Aber das kann auch hängenbleiben, oder? Mit der großen Spirale vorne. Ich hab' gestern das hier gekauft: https://www.bauhaus.info/kfz-werkzeuge/bauhaus-greifer-set/p/20810720
    Die Greiferkralle war aber zu kurz und zu elastisch.
     
  14. #33 Spaxoderwas, 08.04.2020
    Spaxoderwas

    Spaxoderwas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    194
    Hallo,
    ich würde da nix hinterherschieben. Da steckt ne 1,30 m lange kunstoffummantelte Stahlfeder drin. Jetzt mit ner Rohrreinigungsspirale mit gehärteten Stahlklaue vorne dran hinterher?
    Was soll das bringen? Das ergibt im ungünstigsten Fall einen Knoten, den niemand mehr rausbekommt. Halte ich für keine gute Idee. Aber nun, Versuch macht kluch.
    Gruß
     
  15. #34 Spaxoderwas, 08.04.2020
    Spaxoderwas

    Spaxoderwas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    194
    Hallo nochmal,
    Du kannst das nicht auflösen, indem Du da noch mehr reinschiebst. Du machst es nur schlimmer! Was soll den Deiner Meinung nach passieren, das ein zweites Werkzeug die Blockade auflösen kann? Ich kann da keine Logik erkennen.
    Gruß
     
  16. #35 Schusselfee, 08.04.2020
    Schusselfee

    Schusselfee Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.04.2020
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Oh, nein. Da hatte ich mich wohl falsch ausgedrückt. Das mit der Spirale halte ich auch für zu gefährlich. Das - Stahlseil nennt sich das, glaube ich - würde ich nebendran vorbeischieben. Also nichts, was Haken, Verdickungen etc. hat und hängenbleiben kann. Vielleicht komme ich zu der Stelle, wo sich die Bürste verheddert hat.
     
  17. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    418
    Die ist auch eher um kleine Schräubchen zu greifen, die an eine unzugängliche Stelle gefallen sind. Die Rohrreinigungsspirale ist ja (wie der Name sagt) extra dafür gemacht in Abflussrohre eingeführt zu werden. Und das spiralförmige Design erlaubt es halt, dass man sie durch Drehung auch immer wieder lösen kann wenn sie irgendwo hängt.
     
    swara gefällt das.
  18. #37 Spaxoderwas, 08.04.2020
    Spaxoderwas

    Spaxoderwas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    194
    Hallo
    vergiss es mit der Spirale, das geht nach hinten los............
    Weiß man den ungefähr, welchen Weg das Abflussrohr nimmt? Dann 1,30m draufrechnen und man wüsste ungefähr wo das Ding sitzt. Möglicherweise kann man in einem angrenzenden Raum die Wand öffnen. Dann wären wenigstens keine Fliesen zerstört.
    Aber ich bleib dabei, vernünftige Zange, und ich meine wirklich eine vernünftige Zange, kein Kinderspielzeug und dann mit einem Ruck dran ziehen. Die einzige Gefahr, die ich dabei sehe, ist das man Rohrverbindungen auseinanderziehen könnte.
    Gruß
     
  19. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    418
    Wenn ich dich mal kurz zitiere, Spax ...
     
  20. #39 Spaxoderwas, 08.04.2020
    Spaxoderwas

    Spaxoderwas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    194
    Hallo,
    @Future
    ja und, was möchtest Du mitteilen?
     
  21. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    418
    Wenn du schon sagst, dass du keine konktrete Ahnung hast, dann solltest du dich auch so verhalten und nicht den Allwissenden spielen wenn es um die Rohrreinigungsspirale geht. Vor allem, nachdem dein erster Tipp war mit möglichst viel Kraft dran rumzuzerren.
     
Thema:

Hilfe! Reinigungsbürste steckt im Abfluss :-(

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Reinigungsbürste steckt im Abfluss :-( - Ähnliche Themen

  1. Trockenbau für Badsanierung: Hilfe bei freistehender Wand

    Trockenbau für Badsanierung: Hilfe bei freistehender Wand: Hallo zusammen, nachdem ich schon eifrig mitlese, nun meine ersten Anfrage - sicherlich von vielen, nachdem wir bald in unser erstes Eigenheim...
  2. Balkentür Hilfe

    Balkentür Hilfe: Hallo Leute. Ich weiß nicht mehr weiter. Daher frage ich euch nach Rat. Ich hab eine ganz alte Balkontür Die man Öffnen und schließen tut indem...
  3. Eure Hilfe wieder mal bitte, Finde keine Led spots aber Dimmbar bitte.

    Eure Hilfe wieder mal bitte, Finde keine Led spots aber Dimmbar bitte.: Hallo zusammen.. Weiter geht es bei mir.., Nun bin ich bei der rigips decke angekommen, und hab meine Löcher nun alle aufgemacht 74mm die Bohrung....
  4. Hilfe Schadenbehebung schief gegangen

    Hilfe Schadenbehebung schief gegangen: Hallo, vielleicht weiss jemand Rat. Bin hier in Mietwhg., trotz lüften hatte ich im Bad und Dachschräge welche über Wanne ist, so kleine...
  5. Hilfe Hilfe

    Hilfe Hilfe: Servus zusammen.. Eine Frage an die Profis.. Habe eine leiste von 4 Dosen, 2 für steckdosen 1für lan und 1 für tv, wo finde ich sowas zum kaufen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden