Hilfe mit Deckenlampe für Nicht-Handwerker

Diskutiere Hilfe mit Deckenlampe für Nicht-Handwerker im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, mir ist heute die Deckenlampe im Bad runtergekommen (Putz ist bröckelig). Ich bin absolut kein Handwerker (besitze nicht mal eine eigene...

  1. #1 manfredklausbert, 23.03.2017
    manfredklausbert

    manfredklausbert Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mir ist heute die Deckenlampe im Bad runtergekommen (Putz ist bröckelig). Ich bin absolut kein Handwerker (besitze nicht mal eine eigene Bohrmaschine) und wollte das zum Anlass nehmen, da mal bisschen was zu lernen.
    Ausgangslage: Am Kabel ist nichts, die Dübel sind halt rausgekommen und dann hat es noch bisschen was vom Putz mitgenommen (der "entputzte" Bereich ist ca. 20 cm lang). Ich glaube, dass das Kalkputz ist, bin aber nicht sicher.
    nachher.jpg

    Wie repariert man sowas? Erster Schritt wäre wohl, das Kabel wieder in die Schneise reinzutun und dann das Loch irgendwie auffüllen. Spachtelmasse? Verputzen? Muss ich das Kabel vorher irgendwie befestigen?
    Wenn das irgendwie hält, neue Löcher bohren und mit geeigneten Dübeln festmachen. Was benutze ich da am besten?

    Jegliche Tipps sind sehr willkommen, bin wie gesagt vollkommen unerfahren im handwerklichen Bereich.

    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

  3. #2 MacFrog, 23.03.2017
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    255
    Genau , KAbel wieder festschmieren , Lampe neue Löcher Bohren (lassen) Festschrauben fertig :) Ev. kannst du auch die alten Löcher wieder nehmen , mit dickeren Schrauben oder neuen DÜbeln. Wichtig : STROM ! MAcht klein schwarz und knusprig!
     
  4. #3 Mr.Ditschy, 23.03.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Die Lampe ist doch sicher wegen fehlenden Halt runtergekommen, oder?

    So würde ich gleich wo die Lampenlöcher sind, freihauen und ein entsprechendes Holz einsetzen (oder was für eine Decke ist dies?)
     
  5. #4 manfredklausbert, 23.03.2017
    manfredklausbert

    manfredklausbert Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal.
    Womit schmiere ich das fest? Und was für Dübel sind richtig? Ich habe wirklich gar keine Ahnung von sowas ;)

    Auf die Gefahr hin, jetzt doof zu klingen - ja, klar ist sie wegen fehlendem Halt runter?!
    Die Decke ist glaube ich Beton.
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.663
    Zustimmungen:
    600
    "Birnen" herausnehmen ! Sicherung des Raumes RAUS ! Kabel mit den Lüsterklemmen abschrauben.

    In die gereinigten( Staubsauger ,kl.Schraubendreher) Löcher etwas angerührten Gips einpressen und neue 6mm Dübel einsetzen . Etwas angesetzten Gips in die "Rinne!" geben und die Zuleitung da einpressen. Aushärten lassen !!! 100 min !
    Mit Füllstoff ( Motofill , o.ä. ) die Kabelbahn glatt verspachteln . Streichen wenn trocken . Lampe anklemmen , Lampe montieren , Leuchtmittel ein setzen . Sicherung wieder an !
     
  7. #6 Mr.Ditschy, 23.03.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Wenn Betondecke, sind da sicher zu kleine Dübel oder Schrauben drin ....
     
  8. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.663
    Zustimmungen:
    600
    Es gibt Dinge die sollte man vergessen.
     
  9. #8 Mr.Ditschy, 24.03.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.397
    Zustimmungen:
    545
    Wieder mal sinnvoll ....
     
Thema:

Hilfe mit Deckenlampe für Nicht-Handwerker

Die Seite wird geladen...

Hilfe mit Deckenlampe für Nicht-Handwerker - Ähnliche Themen

  1. Höhenausgleich Altbausanierung | Hilfe erbeten!!!

    Höhenausgleich Altbausanierung | Hilfe erbeten!!!: Hallo liebes Forum, ich würde mich für eure Meinungen / Empfehlungen zu folgendem Problem im Rahmen einer aktuell laufenden Altbausanierung...
  2. Deckenlampe befestigen - unbekanntes System

    Deckenlampe befestigen - unbekanntes System: Hallo allerseits, nach einem Umzug wollte ich Deckenlampen aufhängen, in der Decke befinden sich aber Dosen mit einer Gewindestange in der Mitte...
  3. Hilfe - Probleme mit Parkett

    Hilfe - Probleme mit Parkett: Hi zusammen. Ich bin vor kurzem in meine erste eigens gemietete Wohnung eingezogen. Die Wohnung ist Erstbezug, das Haus wurde erst zum 1.10....
  4. Feinsteinzeug / Hilfe, kein Fliesenleger kann helfen!!!

    Feinsteinzeug / Hilfe, kein Fliesenleger kann helfen!!!: Hallo Ihr Lieben, Seit ca einem halben Jahr wohne ich in einer Wohnung mit Feinsteinzeug als Bodenbelag. Dieser jedoch zeigt komische Flecken...
  5. Hilfe benötigt! (Austausch Türdrücker)

    Hilfe benötigt! (Austausch Türdrücker): Liebe Heimwerker, ich bin soeben dabei, den Türdrücker für eine Kinderzimmertür auszutauschen. Normalerweise sollte das kein Problem darstellen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden