Hilfe Garage läuft Wasser rein

Dieses Thema im Forum "Gartenhäuser, Carports, Garagen" wurde erstellt von joergm21, 18.11.2015.

  1. #1 joergm21, 18.11.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2015
    joergm21

    joergm21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    Bin neu und kurz zu mir.
    Ich bin Jörg und komme aus Ostfriesland.

    Ich habe ein Haus gekauft und nun ein Problem mit der Garage.
    Also es ist ca.4,20 m*8,00m.
    Es ist in Prinzip ein Carport was drum herum verkleidet wurde.
    Von außen nach innen Aluwellblech,Rauspunt,Panelle.
    Decke
    Aluwellech,Glaswolle,Fermacell

    Nun ist es so,wenns stark Regnet läuft das Wasser unten rein, aber das Wandblech ist ca.20 cm tiefer im Boden als das Pflaster.
    Also die haben das Blech wohl eingegraben und dann von innen gepflastert.
    Was ist hier falsch,wie kommt das Wasser rein obwohl das Blech tiefer ist,?
    Das Pflaster ist auch immer Nass.
    ist es Sinnvoll unter dem Pflaster eine Plane drunter zu tun.
    Es ist immer sehr nass drin.
    Denn hoffe icg mal auf viele Antworten und hoffe ihr könnt mir helfen.

    Mfg
    Jörg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 19.11.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Moin und Willkommen im Forum :)

    habt Ihr schon eine Drainage versucht?
     
  4. #3 joergm21, 19.11.2015
    joergm21

    joergm21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Nein.
    Gute Idee.
    Du meinst in Garage pflaster hoch Drainage rein und zum Graben und dann wieder Pflastern?
    Oder Pfladster hoch und etwas höher pflaster?
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
  5. #4 Passtnix, 19.11.2015
    Passtnix

    Passtnix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    37
    Nein , außen ringsrum abgraben , Drainagerohr einlegen und ableiten
     
  6. #5 joergm21, 19.11.2015
    joergm21

    joergm21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Kann dann auch das weg sein das die ganze fläche nass ist,,?
     
  7. #6 Mr.Ditschy, 20.11.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    263
    Die Garage ist zu, oder?
    Mit "Wasser reinlaufen, meist du den Schlagregen ... wo läuft denn das Dachwasser hin?
    Kann das innere durchlüften?

    Hast du Fotos ...
     
  8. #7 joergm21, 20.11.2015
    joergm21

    joergm21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.
    Also das vom Dach läuft über eine Dachrinne ab.Es ist eben immer oder meist der Ganze Fußboden nass auch meist ohne Regen.
    Und wenn es Regnet dann läuft das wasser rein auf dem Fußboden.Obwohl die Wandblechplatten 30cm tiefer in der Erde sind als das Pflaster.Es ist auch nur die Garage gepflastert.draußen ist Rasen drum.
    Fotis mache ich gleich mal paar.

    Hab echt kein Rat mehr
     
  9. #8 joergm21, 20.11.2015
    joergm21

    joergm21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    So hier die Fotos.
    Es ist bei viel Regen auch so das der ganze Rasen wie ein Schwamm ist.Sehr nass und weich so das man etwas einsackt.
    Aber ich verstehe nicht wie das Wasser vin außen nach innen kommt.Obwohl das Wandblech in dem Boden ist.
     

    Anhänge:

  10. #9 Mr.Ditschy, 20.11.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    263
    Und die Dachrinne geht in einen Kanal oder auf den Rasen?
    Wenn außen Wasser steht steigt innen klar auch das Wasser hoch (hast in der Garage ja keine zuene Wanne).
     
  11. #10 joergm21, 20.11.2015
    joergm21

    joergm21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Die Rinne geht zum Graben.
    Wie bemomme ich es aber dicht das nicht immer der Boden nass ist bzw.es reinläuft bei Regen?
    Währe Pflaster raus Beton rein eine lösung und unter dem Beton eine Plane
    Oder unter dem Pflaster....
     
  12. #11 Passtnix, 21.11.2015
    Passtnix

    Passtnix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    37
    Wenn bei stärkerem Regen der Rasen zum Schwamm wird liegt die Vermutung nahe dass sich im Erdreich eine Schicht befindet die ein
    Versickern verhindert , wenns trocken werden soll muss das Wasser abgeleitet werden, das Zauberwort heißt also Drainage.
    Konstruktionsbedingt kann sich bei Blechgaragen gerne Kondenswasser bilden, deshalb würde ich zusätzlich einige Lüftungsöffnungen in den
    Wänden anbringen um eine Luftumwälzung zu gewährleisten
     
  13. #12 Mr.Ditschy, 22.11.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    263
    Würde dann auch sagen, dass Wasser muss erst mal weg.
    Würde erstmals Spatentief um die Garage einen Graben machen und den mit zum Dachrinnengrabenn leiten ... wenn es dann besser wird, kannst da ein Draunagerohr mit verarbeiten.
     
  14. #13 harekrishnaharerama, 22.11.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Ja.
    Die Drainage muß jedoch an den Druck angepasst werden - eine Rohrdrainage hält nicht soviel Druck stand wie eine Kies-Sand-Drainage, insbesondere wenn man mit dem Auto drüber fährt. Direkt am Gebäude unter einem Beet kann dann Rohrdrainage verlegt werden.
     
  15. #14 Mr.Ditschy, 23.11.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    263
    Außen rum genügt doch ... ist doch einfacher?!
     
Thema:

Hilfe Garage läuft Wasser rein

Die Seite wird geladen...

Hilfe Garage läuft Wasser rein - Ähnliche Themen

  1. Diva Dusche von FAP Dampfdusche - Wärmeregler regelt kein warmes Wasser mehr

    Diva Dusche von FAP Dampfdusche - Wärmeregler regelt kein warmes Wasser mehr: Wir haben eine Dampfdusche Diva (siehe Anhang) mit dem Problem wenn man jetzt von der Mittelstellung des Wärmerades bis ganz nach links auf ganz...
  2. Hilfe

    Hilfe: Halli Hallo lieber Heimwerker, ich habe mir vor zwei Jahren eine Bauknecht "gsu super eco" gekauft und sie lief bis vor zwei Tagen einwandfrei....
  3. Dringend Hilfe für ein Comicregal gesucht!!!

    Dringend Hilfe für ein Comicregal gesucht!!!: Hallo liebe Leute, ich bin im Internet auf ein self-made-Comicregal gestoßen und es geht mir nicht aus dem Kopf. Ich komme jedoch keinen Schritt...
  4. Wasser läuft nicht ab - Konstruktionsfehler?

    Wasser läuft nicht ab - Konstruktionsfehler?: Hallo zusammen, wir haben ein Problem mit unserem Spülbecken in der Küche und bin dabei auf dieses Forum gestoßen. Vielleicht weiß jemand Rat?...
  5. Alten Schiffscontainer als Garage verwenden?

    Alten Schiffscontainer als Garage verwenden?: Huhu, ich habe mal eine Frage an euch... Man liest immer wieder, dass aus alten Schiffscontainern die verschiedensten Dinge realisiert werden....