Heizungsrohre verlegen

Diskutiere Heizungsrohre verlegen im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo erstmal :-) Wir haben uns ein altes Haus gekauft, und überlegen uns jetzt wie wir das ganze am besten herrichten. Der erste Plan ist jetzt...

  1. #1 Bindabei, 04.07.2017
    Bindabei

    Bindabei Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal :)

    Wir haben uns ein altes Haus gekauft, und überlegen uns jetzt wie wir das ganze am besten herrichten.
    Der erste Plan ist jetzt mal, weil sowieso alles schief ist das wir das Innere des Hauses zu einem großen Teil mit Trockenbau verkleiden, und darunter die Installationsebene für Strom, Sanitär und Heizung legen.

    Wir werden voraussichtlich einen Fernwärmanschluss bekommen

    Jetzt meine Frage zu den Heizungrohren.

    Hier ist meine erste Idee dass man die Rohre für die Heizungkörper im Erdgeschoss an der Kellerdecke über Putz gut gedämmt montiert, und dann jeweils von der Kellerdecke zu den einzelnen Heizkörpern in die jeweiligen Zimmer im EG hochgeht. Hätte den Vorteil, das der Keller gleich ein wenig mitgeheizt wird (Angst vor Forstschäden), was aber auch gleichzeitig wohl der der größte Nachteil ist (Wärmeverlust)

    Genau so würden wir das auch dann mit dem Obergeschoss machen. Da die Decke im EG sowieso abgehängt wird, wäre das wohl eine simple Möglichkeit die Rohre für das OG an die Erdegschossdecke anzubringen und dann jeweils in die einzelnen Zimmer hochzugehen .

    Was meint ihr ? Ist das mal generell ein Idee die man so umsetzen kann, oder würdet ihr mir davon komplett abraten ? Die größten Bedenken die ich jetzt habe sind ob man durch die Verlegung im Keller zuviel Wärmeverlust hat. Allerdings wäre das ganze halt leicht zu verlegen weil man überall schnell rankommt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Heizungsrohre verlegen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 04.07.2017
    MacFrog

    MacFrog Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    257
    Kein Problem , macht man bei Altbausanierung oft . Rohre einfach mit 100%Dämmung versehen , dann sind die Verluste auch nahezu null. Aber dann wird der Keller auch nicht geheizt.
    ALlerdings sind Frostschäden im Keller in (bewohnten) Häusern auch relativ unwahrscheinlich , höchstens wenn Kellerfenster offen steht...
     
Thema: Heizungsrohre verlegen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizungsrohre verlegen

Die Seite wird geladen...

Heizungsrohre verlegen - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung Heizungsrohr undicht

    Fußbodenheizung Heizungsrohr undicht: Hallo, ich habe eben gesehen, dass beim Ventil des Heizrohres von der Fußbodenheizung etwas undicht ist (s. Bild). Hat da jemand eine Ahnung, ob...
  2. Heizungsrohre verkoffern

    Heizungsrohre verkoffern: Hallo Leute, ich bin auf Ideen-Suche :) Im Keller sind mehrere Heizkörper verbaut und die sollen verkleidet werden. Also verkoffert ... In den...
  3. Großes Stück Estrich um Heizungsrohre erneuern

    Großes Stück Estrich um Heizungsrohre erneuern: Hallo, bei mir wurden neue Heizungsrohre verlegt und dazu ein großes Stück Estrich entfernt. Wie fülle ich das Stück fachgerecht wider aus? Durch...
  4. Vinyl in 2 Fluren und einer Küche verlegen

    Vinyl in 2 Fluren und einer Küche verlegen: Hallo zusammen, Ich bin gerade dabei aus dem Keller in unserem Haus für mich eine abgeschlossene Wohnung nach oben zu "bauen". Aus dem Keller...
  5. Laminat / Vynil verlegen - kleiner Höhenunterschied

    Laminat / Vynil verlegen - kleiner Höhenunterschied: Hallo Leute, ich habe folgende Situation: In die Küche soll Vynil schwimmend verlegt werden, in den restlichen Räumen kommt Laminat drauf. Die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden