Heizungserneuerung incl. Solar und Pufferspeicher

Dieses Thema im Forum "Heizung und Klima" wurde erstellt von Seb, 02.09.2009.

  1. Seb

    Seb Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,
    bald soll es mal soweit sein und ein eigenes Häuschen soll her.
    Das was Ich im Auge habe ist älteren Baujahres und noch mit Nachtspeichern versehen.
    Da das Haus nur Teilunterkellert ist möcht Ich auf Pellets verzichten, und eine komplette Erdwärmeanlage wird wahrscheinlich zu teuer.

    Da in der Stasse vorm Haus Gas liegt, tendiere Ich zu einem Buderus Brennwertgerät incl. Fussbodenheizung, Solar und Erdpufferspeicher.

    Gibts z.B. hier (denke der Preis ist schon gut), hab allerdings noch keinen Preis aus dem Fachhandel.
    Vielleicht könnte Ich auch mal dort fragen ob nicht auch ein Erdpufferspeicher zu bekommen ist.

    Mit stellen sich folgende Fragen:

    1. Welche Staatlichen förderungen kann man bekommen ?

    2. Wo bekomme Ich einen Erdpufferspeicher und wie Teuer ist er ?

    3. Was haltet Ihr von Erdpufferspeichern ?

    4. Welche alternativ Ideen habt Ihr, bzw. was würdet Ihr machen ?

    Noch ist nichts gekauft, aber Ich denke man kann nie früh genug anfangen sich zu informieren.

    Mir fallen auch bestimmt noch mehr Fragen ein, aber das sollte erstmal reichen !!! ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 02.09.2009
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.972
    Zustimmungen:
    160
    Hallo Seb :)
    Buderus Gas-Brennwert ist schonmal Ok , ich würd dann aber sehen das du nen GB142 (wenn du noch einen bekommen kannst) oder 162 nimmst, laufen sehr problemlos.

    Solar zur Heizungsunterstützung nehm ich mal an , du kannst nie genug Pufferkapazität haben , ich würd mir aber 2 1000l Puffer (zur not 750er) in den Keller stellen falls Platzmäßig möglich , mit Schaltung zur Einzelladung/Entnahme um auch bei geringen Sonnenschein zumindest 1 Puffer warm zu bekommen . Erdpuffer haben wir leider noch nicht im Kundenstamm , wäre aber mal was anderes. Man kann auch alte Flüssiggastanks nehmen (nur sch"$§"$§e zu dämmen) , habe letzten monat noch einen 5000l Tank angeschlossen als puffer , allerdings wird der zusätzlich noch von einem Stückgut Kessel (vissman) gespeist (brauchte 3 tage um von 10 auf 75 grad zu kommen ^^)

    Wie gut ist das Haus den gedämmt? ICh hab mit Kochen (gas) nur 1400m2 Gas gebraucht (Haus bj 1903 , alles FBH ,30KW Brennwerkessel auf 5 KW begrent (GB142 Buderus), 25 Grad Systemtemperatur ohne Solarunterstützung (kein Platz auf Dach und Keller) gebraucht , da lohnt schonfast kein Solar mit Puffern , wenn man auch noch die zusätzlichen Pumpen und Elektronik umrechnet..)
     
  4. Seb

    Seb Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Also wir haben bei den Buderus Geräten (besonders GB 142) oft Probleme mit dem Gebläse und dem 3 Wege Ventil gehabt. Im grossen und ganzen aber gute Geräte die einfach zu reinigen sind (ABSOLTUTE PFLICHT), und sehr benutzerfreundlich.
    Solar soll für Heizung sein und Ich möchte auf jeden Fall vermeiden die Puffer im Keller unterzubringen da sie dort doch sehr viel Platz in anspruch nehmen.
    Das Haus ist von 1923 und nicht gedämmt, was auch nicht direkt passieren soll da erstmal viele hohe andere Kosten anstehen wie z.B. feuchter Keller, neue Heizung sowie Elektrik, neue Bäder etc. !
    Als Reihenendhaus muss Ich dann wohl erstmal mit 160 W pro qm rechnen, was bei ca. 90 qm einer Heizleistung von mindestens 15kw entspricht.
    Muss mich mal schlau machen wie teuer so ein Erdpufferspeicher ist.
    Evtl. soll ja später auch noch eine Photovoltaikanlage mit dazu kommen.
    Aber eins nach dem anderen................ ;)
     
Thema: Heizungserneuerung incl. Solar und Pufferspeicher
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erdpufferspeicher

    ,
  2. schaltschema heizung

    ,
  3. erdpufferspeicher preis

    ,
  4. pufferspeicherschaltung,
  5. schaltschema solaranlage,
  6. pufferspeicher richtig anschliessen,
  7. Kosten Heizungserneuerung,
  8. pufferspeicher kosten,
  9. Pufferspeicher Bauanleitung,
  10. solarschema,
  11. Pufferspeicherschaltungen,
  12. schaltbild solaranlage,
  13. heizung schaltschema,
  14. prinzipschaltbild heizung,
  15. Schaltschema Pufferspeicher,
  16. pufferspeicher schaltung,
  17. bauanleitung Pufferspeicher,
  18. gebrauchter Pufferspeicher,
  19. erdpufferspeicher kosten,
  20. erdpufferspeicher-solar,
  21. schaltbild heizung,
  22. Heizung Schaltbild,
  23. pufferspeicher schaltbild,
  24. Pufferspeicher Schaltschema,
  25. erdpuffer
Die Seite wird geladen...

Heizungserneuerung incl. Solar und Pufferspeicher - Ähnliche Themen

  1. Pufferspeicher

    Pufferspeicher: Hallo kann mir jemand einen preis nennen womit ich ungefähr hinkomm. Und zwar ich möchte einen 1000 liter pufferspeicher an zwei heizungen ( öl...
  2. elektrischer Türöffner mit Funk+Akku/Solar Außenbereich

    elektrischer Türöffner mit Funk+Akku/Solar Außenbereich: So neues Projekt , was dieses Jahr aber noch starten muss/soll (Hohe verschwinderate an Fahrrädern vom Grundstück) : Wir wollen zwischen den...
  3. warmwasser solar

    warmwasser solar: Hallo, ich habe vor auf meinem garagendach(Flachdach) eine solar thermische Lage zu installieren mit 45 grad aufstellen Richtung Süden....
  4. Öl gegen Gas Tauschen mit Solar

    Öl gegen Gas Tauschen mit Solar: Hallo zusammen, wie viele andere hier haben wir uns auch ein EFH gekauft. Gute 150qm Bungalow mit Spitzdach drauf. Zur Zeit ist dort eine ca 15...
  5. Neue Gasheizung mit Solar-Vorbereitung

    Neue Gasheizung mit Solar-Vorbereitung: Hallo Zusammen, für unser Einfamilienhaus (140 m²) wollen bzw. sollten wir eine neue Gasheizung inklusive neuer Verrohrung installieren lassen....