Heizung demontieren. So richtig?

Diskutiere Heizung demontieren. So richtig? im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Guten Morgen, ich möchte im Schlafzimmer einen Heizkörper demontiert, weil ich dahinter noch streichen muss. Ich meine ich habe mir soweit alles...

  1. #1 Markie84, 21.09.2018
    Markie84

    Markie84 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen,

    ich möchte im Schlafzimmer einen Heizkörper demontiert, weil ich dahinter noch streichen muss.

    Ich meine ich habe mir soweit alles zurecht gelesen, würde aber gerne noch kurz "abgesegnet" haben ob meine geplanten Schritte so in Ordnung sind. Der Heizkörper wurde Ende 2017 montiert und hat einen Mittelanschluss unten.

    Der Vorlauf ist von vorne gesehen der Linke der Rücklauf der rechte?

    1) Ich drehe das Heizungsthermostat am Heizkörper zu (auf 0)
    2) Ich drehe die "Schlitzschraube" am Vorlauf um 90° (in die waagerechte Position)
    3) Ich drehe die "Schlitzschraube" am Rücklauf um 90° (in die waagerechte Position)
    4) Ich lasse über das Lüftungsventil so lange Wasser ab bis nichts mehr nach kommt
    5) Ich drehe an der oberen Mutter / Verschraubung (oberhalb der Schlitzschraube) jeweils den Vor- und Rücklauf ab und fange das Restwasser auf
    6) Lüftungsventil wieder schliessen
    7) Ich hebe den Heizkörper aus der Halterung

    Die Befüllung des Heizkörpers erfolgt dann:
    1) Vor- und Rücklauf wieder montieren
    2) Rücklauf öffnen (hatte ich gelesen das man das zuerst machen soll?!)
    2.1) etwas warten
    3) Vorlauf öffnen
    4) Heizungsthermostat auf 5 stellen
    5) Evtl. Luft über das Lüftungsventil ablassen
    6) Ggf. Druck auf der Heizungsanlage nachbessern
     
    Meister-Eder gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Gerold77, 21.09.2018
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.080
    Zustimmungen:
    281
    Kleb ihn doch einfach ab und streich dahinter - soweit sichbar und sinnvoll - mit einer kleinen Farbrolle.
     
  4. #3 Markie84, 21.09.2018
    Markie84

    Markie84 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.01.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Moin Gerold,

    hätte ich evtl. noch etwas weiter ausführen sollen, dass nicht "nur" gestrichen werden muss, sondern auch noch Verpachtelt wird. Wir haben eine alte Heizungsnische zugemauert.
     
  5. #4 asconav6, 21.09.2018
    asconav6

    asconav6 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    67
    Klingt soweit ok insofern die Heizungsanlage läuft
     
Thema:

Heizung demontieren. So richtig?

Die Seite wird geladen...

Heizung demontieren. So richtig? - Ähnliche Themen

  1. Unterspülenrohre richtig installieren!?!??

    Unterspülenrohre richtig installieren!?!??: Hallo zusammen. Ich habe von Sanitärangelegenheiten offen gesagt null Ahnung, daher bitte ich um etwas Verständnis. Ich habe von meinem...
  2. Gas Boiler/Durchlauferhitzer richtig bedienen/verstehen

    Gas Boiler/Durchlauferhitzer richtig bedienen/verstehen: Hallo Schwarmintelligenz! Wir sind frisch umgezogen und sehr glücklich im neuen Zuhause. Allerdings haben wir es nun mit einem...
  3. Holzbrett richtig abschneiden

    Holzbrett richtig abschneiden: Hallo, wie schneide ich as Holzbrett richtig ab? weil bei mir is nach dem abschneiden das Brett krumm [ATTACH]
  4. Verschlussdeckeldämmung - richtig gerechnet?

    Verschlussdeckeldämmung - richtig gerechnet?: Hallo liebe Heimwerker und Heimwerkerinnen, wir wollen 3 Rollladen bei uns erneuern lassen. Entschieden haben wir uns für den...
  5. Abfluss läuft nicht richtig ab.

    Abfluss läuft nicht richtig ab.: Hallo miteinander, ich bin neu hier und habe direkt mal eine Frage, die mehr eine Bestätigung erfordert. Ich habe in meiner Küche einen nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden