Heizöltanks werden unterschiedlich entleert

Dieses Thema im Forum "Heizung und Klima" wurde erstellt von Macx, 06.09.2016.

  1. Macx

    Macx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    ich habe bei meiner Ölheizung ein Problem mit den Tanks. Ich nutze 4 Tanks mit je 1.500 Liter Inhalt. Die Tanks sind über eine Einstrangleitung mit der Heizungsanlage verbunden. Also Rücklauf nur in den Filter. Die Tanks sind praktisch in Reihe geschaltet. Das Problem ist nun, dass aus dem letzten Tank gar kein Öl gesaugt wird, während das meiste Öl aus dem ersten Tank entnommen wird. Also dem, der der Heizung am nächsten steht. Das würde so auch meinem physikalischen Verständnis entsprechen. Das saugen dort ist der geringste Wiederstand. Eine weitere Verbindung besteht nicht. Angesehen natürlich von entlüftung und füllleitung.

    Mein Heizungsbauer sagt die Saugleitungen seien verstopft und möchte gern für über 1.000 Eur neue Sauggarnituren verbauen.

    Da ich es technisch nicht verstehe frage ich mal hier nach. Werden bei komplett neuen Saugleitungen bei so einem System alle Tanks gleichmäßig entleert?

    Was spricht gegen das provisorische Umpumpen des Öls? Vll. Einmal pro Jahr in den ersten Tank.

    Danke und Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 06.09.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    161
    Dagegen spricht , das man es aus Umweltschutzgründen als Privater ....... nicht darfst ;) Würd die Saugleitungen einfach mal reinigen lassen , Sind die Tanks nicht unten verbunden?
     
  4. Macx

    Macx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Wie gesagt. Eine weitere Verbindung besteht nicht.

    Warum sollte ich das nicht dürfen? Betreiber von Ölöfen Pumpen im Winter vermutlich jeden Tag Öl von einem Tank in eine Kanne und Latschen damit dann auch noch quer übern Hof.
     
    Maggy gefällt das.
  5. #4 Qwertzuiop2, 06.09.2016
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    105
    Watt soll passieren. Darfst nur den Schlamm nicht mit ansaugen und aufpassen, dass nix kleckert. Wär mir persönlich zu viel Aufwand aber mit 1000 Euro kann man auch schönere Dinge machen...

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  6. #5 MacFrog, 06.09.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    161
    Da läufst aber mit 20l über den Platz und nicht mit 1000 ;) Aber ich würds auch regelmäßig umpumpen , bevor ich da nen 1000er reinstecke. (Oder mal selber zerlegen und reinigen )
     
  7. #6 Mr.Ditschy, 06.09.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    263
    Zieh doch die Saugleitung im letzten Tank mal raus .... hast du von Tank zu Tank schon Aluverbindungsrohre, oder noch Schläuche?

    P.S.: Hab einen separaten Ersatztank, den ich zur Not auch umpumpen muss.

    Und seit wann sind Öltanks unten verbunden, noch nie gehört. Ist doch schon wegen der Leckache ein Unding?
     
  8. #7 MacFrog, 07.09.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    161
    (alte) Stahltanks sind unten verbunden. Hab schon genug von den Dingern rausgeworfen und gegen Kunststoff getauscht .
     
    pinne gefällt das.
  9. #8 Passtnix, 07.09.2016
    Passtnix

    Passtnix Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    37
    Und selbst Kunststofftanks hab ich schon mit unteren Verbindungsstutzen gesehen
     
  10. #9 Mr.Ditschy, 07.09.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    263
    Aha, wäre mir aber echt zu gefährlich.
     
  11. Erwin

    Erwin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2012
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    6
    Mit ein wenig handwerklichem geschick kann man das gut alleine durchziehen. Schau auf den Tanks nach dem Herstellerkennzeichen, schreib das Baujahr und Herstellnummer auf. Geh ins Internet und schau nach dem Hersteller, oder Händeler, und bei dem bestellst du eine Neue Garnitur für so und soviel Tanks.
    Zum Beispiel hier http://www.heintz-tankarmaturen.de/heintz/roth/
     
Thema:

Heizöltanks werden unterschiedlich entleert

Die Seite wird geladen...

Heizöltanks werden unterschiedlich entleert - Ähnliche Themen

  1. Anstrich ausgebessert - unterschiedliches Weiß

    Anstrich ausgebessert - unterschiedliches Weiß: Hallo zusammen, ich bin gerade ein bisschen verzweifelt. Wir wohnen seit einem Jahr in einer Neubauwohnung. Es gab nur einen Vormieter. Die...
  2. Unterschiedliche Meinungen bei Dämpfung Kellerdecke

    Unterschiedliche Meinungen bei Dämpfung Kellerdecke: Hallo zusammen, wie schon in meinem anderen Thread kurz erwähnt, möchte evtl. anfangen meine Kellerdecken zu dämmen. Das Haus stammt aus den...
  3. Unterschied: Schimmel Wand/Tapete

    Unterschied: Schimmel Wand/Tapete: Hallo, Zusammen ! Wie erkenne ich den Unterschied von Schimmel an Tapete bzw. Wand? Was ist schlimmer? Schimmel an Tapete oder an der Wand?...
  4. Vinyl verklebt oder schwimmend verlegt: Unterschiede in Schalldämmung?

    Vinyl verklebt oder schwimmend verlegt: Unterschiede in Schalldämmung?: Hallo, Ich hatte heute ein Gespräch mit einem Handwerker und eine Aussage gibt mir Rätsel auf: Wir wollen einen Vinyl verlegen lassen und eine...
  5. Unterschiede Sanitärsilikon

    Unterschiede Sanitärsilikon: Hallo, was unterscheidet ein Marken-Sanitärsilikon für 16 Euro die Kartusche von einem Baumarkt-Eigenmarken-Silikon sanitärgeeinet für immer...