Heizkörper Thermostat passt nicht

Diskutiere Heizkörper Thermostat passt nicht im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, wollte an einem Heizkörper in meiner Wohnung das Thermostat wechseln, da dieses nicht mehr richtig funktioniert. Allerdings...

  1. Sim0n

    Sim0n Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wollte an einem Heizkörper in meiner Wohnung das Thermostat wechseln, da dieses nicht mehr richtig funktioniert. Allerdings ohne Erfolg. Habe schon zwei neue Thermostate gekauft. Eins von Heimeier und eins von Oventrop (Uni LH). Beide passen nicht. Das Thermostat das bisher drauf war ist ebenfalls von Oventrop. Dieses scheint allerdings innen etwas tiefer zu sein. Das Problem bei den zwei neuen Thermostaten ist, dass diese beim draufschrauben nicht richtig festgezogen werden können. Nach ein paar Umdrehungen ist Schluss. Das Thermostat sitzt dann aber noch viel zu locker und dreht sich mit wenn man die Temperatur einstellen möchte. Ich bin etwas rahtlos, dachte die Anschlüsse sind immer gleich. Habe mal ein Bild von dem alten (links) und von dem neuen (rechts) Thermostat gemacht sowie von dem Ventil.

    IMG_20121102_134036.jpg IMG_20121102_134058.jpg

    vielen Dank!
    Gruß Sim0n
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 02.11.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    232
    Hi , nein müssen nicht gleich sein , aber die meisten sind es :)

    Dreh den Thermostatkopf vor der Montage auf höchste Stufe ! Dann aufstecken und den überwurf ganz anziehen.

    Sollte das nicht klappen , würd ich das Ventil rauswerfen , neues kostet 15€. (plus montage) . Wenn es eine Mietwohnung ist,ist es eh sache des Vermieters :)
     
  4. #3 123harry, 02.11.2012
    123harry

    123harry Guest

    Heizkörper

    Die Firmen haben während ihrer Serie liefen die Gewinde umgestellt.Vorher Feingegewinde jetzt normales Metrisches Gewinde.Musste alles neu machen lassen.Versuche mal den Stift vorsichtig hin und her zubewegen und mach dann säurefreies Öl trauf,nur 1-2 Tropfen.
    Gruss
     
  5. Sim0n

    Sim0n Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hm schade, dann wird das wohl doch ne größere Aktion. Ist ne Mietswohnung.
    Montage bei höchster Stufe habe ich probiert. Das scheint tatsächlich am Gewinde zu liegen.

    Vielen Dank für die Antworten!
     
  6. Sim0n

    Sim0n Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Achso was mir eben noch eingefallen ist. Das neue Thermostat hat ein Gewinde mit M30x1,5 . Würde dann ein Thermostat mit dem Gewinde M30x1,0 passen ?

    Ich weiß, dass Thermostate vom Vermieter getauscht werden müssten. Ich selber finde es aber unnötig wegen einer einzigen Schraube extra einen Fachmann kommen zu lassen.
     
  7. #6 MacFrog, 03.11.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    232
    nein ,das gewinde muss auch 30x1,5 haben! (das 1,5 ist die Steigung des gewindes , wenn du eins mit 1,0 nimmst , klemmt es schon zu früh !)

    EDIT : Die Steigung wurde allerdings zumindest nicht die letzten 30 Jahre geändert,problem ist das Innenteil was es in verschiedenen längen gibt!)
     
  8. #7 123harry, 03.11.2012
    123harry

    123harry Guest

    Heizkörper

    Hallo Simon.
    Du hast das selbe Problem wie ich hatte,Gewinde.M30 (M-Metrisch)ist der Durchmesser,1,5 bzw 1,0 ist die Steigung vom Gewinde.Es passt nicht zusammen ,auch nicht mit Gewalt.Hast du mal versucht vorsichtig den Stift zubewegen,habe ich gestern geschrieben.Ich habe da zu 90%Erfolg.Die Stifte verdrecken gerne innen und werden fest.Gruss und viel Spass
     
  9. #8 MacFrog, 03.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.245
    Zustimmungen:
    232
    wichtig , den Stift NICHT HERAUSZIEHEN ,da er sich von seinem Gummi-Dichtungsteller lösen kann (und dann im Eimer ist) . Einige hersteller (vor allem Danfoss ) haben einen "Austauschbaren" Stift ,da dieser hier in einer Fettkammer arbeitet (kann man einfach tauschen,braucht kein Wasser für runter , Centartikel) .

    Funktioniert der Heizkörper? Wenn er ohne Kopf warm wird , den Pin nur HINEINdrücken. Bleibt der Körper Kalt ,kann man den Pin 2-3mm herausziehen , keinesfalls weiter! Dann wie beschrieben 1-2 tropfen Öl , und daber den Pin vorsichtig hineindrücken und schauen ob er von alleine wieder herauskommt. Das mit dem Öl Funktioniert aber nicht bei Danfoss ,aber bei dir scheint "System HEimeier" verbaut zu sein. (also Öltauglich)

    Die neuere Generation Oventrop und Heimeier sollten auch kompatibel sein.

    Dein Ventil ist (so wie es auf dem Foto aussieht) aber kein HEimeier oder Oventrop! Stand auf dem alten Kopf Oventrop?? Foto von oben möglich?

    EDIT : Oventrop hat wohl mehrere Varianten auf dem Markt (hier bei uns nur die "HEimeier-Variante" üblich) ,du brauchst entweder den passenden Kopf (m30x1 , und die sind,wie du selber siehst , auch tiefer) oder einen Adapter (kosten auch 10€ stk)
     
Thema: Heizkörper Thermostat passt nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizkörperthermostat passt nicht

    ,
  2. heizungsthermostat passt nicht

    ,
  3. heizkörperthermostat gewinde

    ,
  4. gewinde heizkörperthermostat,
  5. thermostat gewindegrößen,
  6. thermostat passt nicht,
  7. heimeier thermostatkopf gewinde,
  8. thermostat passt nicht auf heizkörper,
  9. thermostatkopf passt nicht,
  10. heizungsthermostat gewinde,
  11. oventrop thermostat gewinde,
  12. honeywell passt nicht,
  13. alte heizkörper abmontieren,
  14. thermostatkopf gewindegröße,
  15. silvercrest heizkörperregler passt nicht,
  16. thermostatventil passt nicht,
  17. oventrop thermostat wechseln,
  18. oventrop thermostat demontieren,
  19. honeywell thermostat oventrop passt nicht,
  20. heizkörperthermostat welches passt,
  21. heizkörperthermostat ohne gewinde,
  22. gewinde thermostat heimeier,
  23. passen thermostate auf jede heizung,
  24. heizkörperthermostat standardgewinde,
  25. thermostatkopf nur locker
Die Seite wird geladen...

Heizkörper Thermostat passt nicht - Ähnliche Themen

  1. Thermostat/ Kartusche ausstauschen bei Paneldusche?

    Thermostat/ Kartusche ausstauschen bei Paneldusche?: Erst mal ein freundliches gut Kick in die Runde! Ich bin im Sanitärbereich Laie und meine Paneeldusche lässt das regulieren der Temperatur nicht...
  2. Klemmstifte für Gitter von Heizkörper gesucht

    Klemmstifte für Gitter von Heizkörper gesucht: Hallo. Ich habe wieder einmal ein kleines Problem. Wir haben zwei Flachheizkörper ( ich denke von der Firma Cosmo, bin mir aber nicht ganz...
  3. hansgrohe Thermostat reinigen --> zerlegen

    hansgrohe Thermostat reinigen --> zerlegen: Hallo, ich bin auf dem Gebiet Sanitär kein Profi. Befor ich mir den Handwerker ins Haus hole, möchte ich überprüfen, ob die Thermostateinheit...
  4. Waschmaschinenanschluss - passt der Schlauch?

    Waschmaschinenanschluss - passt der Schlauch?: Hallo liebe Heimwerker, ich bin neulich umgezogen und habe einen anderen Waschmaschinenanschluss als in meiner alten Wohnung. Statt den Schlauch...
  5. Umstellung auf automatische Thermostate

    Umstellung auf automatische Thermostate: Guten Morgen, ich bin in meine neue Wohnung gezogen, und möchte jetzt die alten Thermostate gegen automatische austauschen. Leider weiß ich bei 2...