Heizkörper brummt

Diskutiere Heizkörper brummt im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich hab vor ca. 2 Monaten einen neuen Heizkörper in einem neuen Raum montiert bekommen. Nachdem ich ihn nun einige male verwendet...
  • Heizkörper brummt Beitrag #1

leon_der_Profi

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
4
Zustimmungen
1
Hallo zusammen,
ich hab vor ca. 2 Monaten einen neuen Heizkörper in einem neuen Raum montiert bekommen.
Nachdem ich ihn nun einige male verwendet habe, brummt er (zufällig) bei der Einstellung zwischen 1-3. Durch drehen/Wackeln am Thermostat hat sich das Problem erledigt, manchmal verschwindet es auch von alleine.
Am Ventil habe ich mal den Standardwert von 4 auf 2 und 6 geändert, allerdings ohne Besserung. Das Brummen lässt sich "provozieren" wenn man das Thermostat ganz langsam auf die "Brummposition" dreht. Was könnte das denn sein? Kein anderer Heizkörpber im Haus hat das Problem. Der Monteur will "demnächst mal vorbeikommen" - wann das wohl sein wird? :D
 
#
schau mal hier: Heizkörper brummt. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Heizkörper brummt Beitrag #2

Klotzkopf

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
932
Zustimmungen
302
zu hoher Pumpendruck
Kavitation im Ventil
Bei den modernen Pumpen lässt sich die Pumpleistung bzw. der Überdruck einstellen.
 
  • Heizkörper brummt Beitrag #3
Rallo

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
2.970
Zustimmungen
1.496
Ort
30853
Vor- und Rücklauf vertauscht?
Unter dem Heizkörper dürften zwei Anschlußrohre sein, das Äußere ist der Rücklauf, das Innere der Vorlauf.
Der Vorlauf muß deutlich früher warm werden.
Evtl. auch eine falsche Voreinstellung am Ventil.
 
  • Heizkörper brummt Beitrag #4

MrHans

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.09.2020
Beiträge
1.160
Zustimmungen
215
Ort
HD
Schwingungen resonanzen.
Pumpe- Überströmventil- HzVentil abstimmen vor Ort- Fachwissen
 
  • Heizkörper brummt Beitrag #5

leon_der_Profi

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
4
Zustimmungen
1
Vielen Dank für die Anregungen.
Vor- und Rücklauf passen.
Den Durchlauf am Ventil hab ich etwas hoch/runter gestellt, gab keine Änderung.
Bzgl. Pumpendruck (alte Pumpe ohne Einstellmöglichkeiten wie ich das sehe) - sollte das Brummen dann nicht an allen Heizkörpern (theoretisch) auftreten?
Bzgl. Kavitation muss ich erst mal etwas recherchieren =)
 
  • Heizkörper brummt Beitrag #6
Rasendistel

Rasendistel

Neuer Benutzer
Dabei seit
22.07.2022
Beiträge
26
Zustimmungen
1
Brummen, oder Aufschwingen kann schon mal auftreten, da die Heizkörper ja kalt montiert werden.
Versuch mal im (hand-)warmen Zustand der Heizung, die Befestigung (leicht) zu lösen, evtl. wackeln vllt. hörts schon auf und danach wieder anziehen.
 
  • Heizkörper brummt Beitrag #7
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
6.192
Zustimmungen
2.665
Ort
Wüsting
Nach 12 Monaten sollte das Problem sicher behoben sein
 
  • Heizkörper brummt Beitrag #8

nurandy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
08.08.2020
Beiträge
623
Zustimmungen
438
Die Beschreibung deutet mit grosser Wahrscheinlichkeit auf einen vertauschten Vor- und rücklauf hin.
Es handelt sich um einen Ventilheizkörper von denen es aber verschiedene Hersteller gibt. Wenn der neue Heizkörper nicht vom gleichen Hersteller stammt wie der Alte dann können Vor- und Rücklauf vertauscht sein wenn der Heizkörper anders konstruiert ist. Nicht alle Heizkörper haben die Anschlüsse gleich angeordnet.
Normalerweise kann man, wenn man oben in das Abdeckgitter schaut, ein Steigrohr sehen das vom Thermostatkopf aus nach unten auf die Anschlüsse geht. Und das ist dann der Vorlauf.
Wird dann der andere Anschluss zuerst warm wenn man den Heizkörper kalt öffnet ist es verdreht.
Abhifle schafft dann ein gekreuzter Hahnblock der intern Vor- und Rücklauf vertauscht.
 
Thema:

Heizkörper brummt

Heizkörper brummt - Ähnliche Themen

Heizkörper oben lauhwarm, unten kalt.: Hallo zusammen. habe mich neu angemeldet, da ich mit meinem Latein so ziemlich am Ende bin. Ich bewohne eine 3 Zimmer Mietwohnung im 5. OG. Haus...
Heizkörper nur lauwarm oder heiß, nichts dazwischen: Hallo zusammen, ich wohne in einem Mehrfamilienhaus welches ca. 20-25 Jahre alt ist und habe in jedem Zimmer einen Heizkörper montiert. Ich habe...
Fußbodenheizung defekt / bleibt kalt - Stellantriebe verstehen usw.: Hallo, ich habe folgende / mehrere Probleme mit einer Fußbodenheizung. Vorweg ich hab überhaupt keine Ahnung... Letztes Jahr blieb plötzlich ein...
Warmwasser Probleme nach Sperrhahntausch: Hallo liebe Heimwerker und Experten, ich habe ein kurioses Problem. Kurz zur Vorgeschichte: Meine Ölheizung ist so programmiert das 5-21 Uhr die...
Grohe Solido Wandspülkasten sickert: Hallo zusammen, Ich möchte Sie um einige Empfehlungen/Vorschläge für das folgende Problem bitten. Nach jeder Spülung fließt langsam Wasser in die...
Oben