Heckenschären kaufen Hilfe

Diskutiere Heckenschären kaufen Hilfe im Hecken und Sträucher Forum im Bereich Der Garten; Hallo, ich habe in meinem Garten eine ziemlioch lange Hecke die früher ein Nachbar mir geschnitte hat, der jetzt aber nicht mehr neben mir wohnt...

Brigitte

Neuer Benutzer
Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo,

ich habe in meinem Garten eine ziemlioch lange Hecke die früher ein Nachbar mir geschnitte hat, der jetzt aber nicht mehr neben mir wohnt. Mein Ex-Freund hatte eine Heckenschäre, desshalb musste ich mich nie damit beschäftigen. Leider hat er sie mitgenommen und ich muss jetzt glaube ich eine kaufen. Bei mir im Obi gibt es welche im Angebot die ich auf http://www.kaufda.de/Hoechstadt/Obi-17-09-09/o-b34096221 im Prospekt gefunden habe aber ich habe keine Ahnung welche ich nehmen soll und wie man das entscheidet.
Die liegen zwischen 90 und 220 Euro und ichwill eigentlich nicht so viel Geld ausgeben. Worauf muss ich denn da achten?

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.

Viele Grüße von Brigitte
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.774
Zustimmungen
792
Ort
NRW
Hallo!
Lesse dir das Heckenschere mal durch. :)
 

Brigitte

Neuer Benutzer
Dabei seit
28.09.2009
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hmja, aber da stehen nicht so richtig die Modelle und so. Meine Hecke ist so 20m Lang und Tannen. Ich kenne auch die Marken nicht und welche gut sind. Die Hecke ist ziemlich hoch.
Es gibt auf der Seite die ich vorher geschrieben hatte welche mit und ohne Telekopgriff.
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.774
Zustimmungen
792
Ort
NRW
Meine Hecke ist so 20m Lang und Tannen
Bist Du sicher das es Tanne ist, Teleskop würde ich von Abraten, ist meistens sehr Unhandlich.
Ich würde mal ein Stück Ast abschneiden und dann fährst Du in den OBI Markt dort müsste man dir sagen können in was für eine Größe und Leistung Du die Schere benötigst, kommt ja auch darauf an wie Stark das Astwerk ist.
Eine Kurze Schere kann mitunter Handlicher sein als wie eine mit einer Langen Schneide. :)

Ps.Ich würde misch mal an der Bosch Marke Orientieren. da kann man nicht viel verkehrt machen.
 

Karlimai

Neuer Benutzer
Dabei seit
22.08.2009
Beiträge
13
Zustimmungen
0
'n Abend!

Bosch AHS 550-24 ST heißt die, die ich mir letzten Herbst gegönnt habe.
Damit schneidest Du jede HECKE,
bei Tannen, da weiß ich nicht so genau, den Ästchenbereich schon, aber darunterhinaus wär' halt eine Kettensäge das richtige Werkzeug.

Jedenfalls ist meine Auffassung von gutem Werkzeug, daß je stärker, desto kraftspar.
Was eine Teleskopverlängerung an einer Heckenschere verloren hat, verstehe ich nicht, da kannst Du ja nicht navigieren damit!

Und 20 m sind ja dann doch nicht soooo lang!

Viel Spass beim Schneiden!

Lieben Gruß, Karli
 
Thema:

Heckenschären kaufen Hilfe

Sucheingaben

wie dasheckenschere

,

heckenschaere

,

heckenschaeren

Oben