Hebeanlage für Waschmaschine oder Alternative ?

Diskutiere Hebeanlage für Waschmaschine oder Alternative ? im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich wohne in einer Wohnung, welche über 2 Etagen geht. Die untere Etage ist zur Hälfte im Keller, bei geschätzt 1,50cm ist dann...

  1. #1 Holger76, 16.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2017
    Holger76

    Holger76 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich wohne in einer Wohnung, welche über 2 Etagen geht. Die untere Etage ist zur Hälfte im Keller, bei geschätzt 1,50cm ist dann "über der Erde" bzw auch Rückstauebene genannt ? Im UG befindet sich bereits eine Hebeanlage für Dusche+WC (Jung WC-Fix...) Das Abwasser davon wird mit Druckleitung bis in die obere Etage transportiert. Das wurde vor längerer Zeit vor einer großen Renovierung (Wand aufgebrochen etc.) vom Vorbesitzer installiert.
    Des weiteren befindet sich im UG noch eine Öffnung DN50 in ca 170cm Höhe für Abwasser, welche z.Zt nicht genutzt wird. Diese würde ich gern für meine Waschmaschine benutzen.
    Erst kam mir in den Sinn, die Waschmaschine auf den Trockner zu stellen und zu befestigen. Jedoch habe ich überall gelesen, dass nur der Trockner oben stehen darf (ist schließlich auch viel leichter).
    Ansonsten bleibt noch die Hebeanlage, welche hinter die Waschmaschine passen sollte (Form sollte wie Spülkasten sein, zb. Sanisan 4 von Hornbach).
    Könnte ich die erwähnte Hebeanlage verwenden und in die Öffnung verbauen ? Es wird wirklich nur die Waschmaschine eingeleitet. Die Höhe befindet sich ja auch über der Rückstauebene. Die Leitung müsste ich natürlich an der Wand fixieren, damit sie fest sitzt.

    Ich habe ansonsten noch Hausautomation wie z.b. ein Wassermelder, welche automatisch die Waschmaschine abschalten soll, wenn Wasser austritt. Es darf nur nichts rückwärts aus dem Abfluss austreten.
    Falls man das so machen kann, wie muss ich vorgehen ? An der HEbeanlage ist ja meist ein Anschluss für einen Druckschlauch DN32, dafür müsste ich irgendwie einen Übergang zu den DN50 schaffen.

    Vielen Dank erstmal für eure Antworten !

    Gruß, Holger
     
  2. Anzeige

  3. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    620
    Steck mal einen Gartenschlauch in diesen Abfluss bei 170cm und schau ob das Wasser gut abfließt. Sollte es theoretisch, sonst macht der Anschluss ja keinen Sinn. Wenn nicht, darfst du diesen Abfluss gar nicht nutzen, HT Rohr (Abflussrohr) ist nur drucklos dicht. Also nicht da dann eine Hebeanlage anschließen.

    Es ist zwar nicht ideal wenn der Abfluss so hoch ist, aber es könnte sein, dass die Pumpe (ist ja quasi eine integrierte Hebeanlage) der Waschmaschine diese 170cm Höhenunterschied schafft. Dann könntest du die Maschine evtl. mit einer Ablaufschlauch-Verlängerung einfach ganz normal an den Abfluss anschließen und gut. Kannst du ja einfach ausprobieren, ob sie das schafft.
     
    Qwertzuiop2 und Holger76 gefällt das.
  4. #3 Holger76, 17.01.2017
    Holger76

    Holger76 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke schon, dass sie es schafft, wenn auch langsam und sicher nicht über viele Jahre, denn die Pumpe wird um einiges mehr belastet. An ein Podest hab ich auch schon gedacht. Die gibt es aber nur bis 40cm in vernünftiger Ausführung. Ansonsten heißt es wohl noch Ytong Steine bauen.. Da das aber das untere Badezimmer ist, wollte ich eigentlich solche Dinge wegen der Optik vermeiden.
    Das mit dem Abflussrohr dachte ich mir schon, dass das nicht (100%ig) dicht wird.
     
Thema: Hebeanlage für Waschmaschine oder Alternative ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sanisan 4

    ,
  2. alternative hebeanlage waschmaschine

    ,
  3. alternative hebeanlage

    ,
  4. kleinhebeanlage alternative,
  5. sanisan4,
  6. hebeanlage waschmaschine wc,
  7. hebeanlage für waschmaschine,
  8. hebeanlage keller waschmaschine alternative
Die Seite wird geladen...

Hebeanlage für Waschmaschine oder Alternative ? - Ähnliche Themen

  1. Anschluß Waschmaschine

    Anschluß Waschmaschine: Guten Abend! ich finde keinen passenden Ablaufschlauch für eine Waschmaschine mit den auf dem Bild zu sehenden Anschluss. Der Anschluss selbst...
  2. Undichte Waschmaschine Siemens A 12-26

    Undichte Waschmaschine Siemens A 12-26: Bei uns kommt bei jedem Waschgang unten Wasser aus der Maschine - wir haben darunter geguckt und es scheint so, dass das Wasser unten an der...
  3. kurzer 8er Dübel oder Alternative

    kurzer 8er Dübel oder Alternative: Ich möchte an zwei Hacken einen Spiegel aufhängen. Der Spiegel hat so einen zaunartigen Rahmen, den man schön in zwei Hacken einhängen könnte. Aus...
  4. Waschmaschinen motor anschließen

    Waschmaschinen motor anschließen: Guten Tag, weiß von euch jemand wie ich diesen Motor an 230V anschließen kann damit er läuft? bin ein laie was Strom betrifft (gelernt:...
  5. Frage: Was ist das für ein Ventil? (Mit Foto) + Waschmaschine anschließen

    Frage: Was ist das für ein Ventil? (Mit Foto) + Waschmaschine anschließen: Hallo zusammen, ich habe bei mir in der Wohnung dieses Ventil, aber kann nichts damit anfangen. Davor war eine gelbe Kunststoff Abdeckung mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden