Haustür lässt sich schwer aufschließen

Diskutiere Haustür lässt sich schwer aufschließen im Fenster und Eingangstüren Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo Leute, meine Haustür lässt sich schwer aufschließen, allerdings macht sie das nur wenn ich Sie ca. 24 Stunden zu habe, wenn ich die Tür dann...

Kiess

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.06.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Hallo Leute, meine Haustür lässt sich schwer aufschließen, allerdings macht sie das nur wenn ich Sie ca. 24 Stunden zu habe, wenn ich die Tür dann zumache läuft alles Butterweich und es lässt sich sauber abschließen und aufschließen, bin Ratlos was kann das sein?
Es Handelt sich um eine Kunststofftür.
 

selfmademan

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.07.2012
Beiträge
1.125
Zustimmungen
179
Ort
Sauerland
Das kann der Türriegel (Einkerbungen) in Verbindung mit deinem Profilzylinder (Mitnehmer) sein. Fettmangel .
Das kann der Türriegel sein, der nicht immer ins Schließblech greift. Schabt.
Im Grenzfall ist das tatsächlich abhängig von Temperatur und Feuchtigkeit
 

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.090
Zustimmungen
1.082
Ort
56244 Goddert
Wir hatten mal eine Kunststofftüre die hat sich bei Hitze und Kälte so verzogen, die ist noch kaum eingerastet.

Und die neue Alutüre müssten wir am Anfang immer anziehen und dann ließ die sich schliessen. Das gab sich aber tatsächlich nach paar Wochen.
 

Kiess

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.06.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Hallo Maggy die Tür ist erst seit 4 Wochen drin deshalb kann ich nicht sagen ob es im Winter oder im Sommer ist,
Also jedenfalls wenn das auftritt hat man das Gefühl das die Tür zu viel Anzugsdruck hat, ganz komisch wie als würde sie sich von alleine drücken.
Und Selfmademan ich werde es nochmals nachfetten.
 

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.090
Zustimmungen
1.082
Ort
56244 Goddert
Halte mal ne Wasserwaage dran ob die Türe gerade ist.
Ansonsten wie ich schrieb bei uns hat sich das nach paar Wochen gegeben.

Der Tür-Einbauer war jedoch auch 2 x da hat nochmal bisschen verstellt, aber ganz weg war es noch nicht. Nach vielleicht 3-4 Monaten war es erledigt. Wir haben das dann erst gar nicht gemerkt. Weil, so sollte es ja sein.
 

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.090
Zustimmungen
1.082
Ort
56244 Goddert

Kiess

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.06.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Hallo also ich habe mal eine Wasserwage drangehalten weicht 2mm ab.
Ich warte jetzt mal habe es erst noch mal mit Fett versucht vielleicht geht es dann,
Habe mir auch schon überlegt es anders einzustellen, aber ich frage mich dann was genau und wie, den Anpressdruck vielleicht noch mehr rausnehmen?!Bin mir hier nicht sicher wegen Einstellung da die Tür ja wenn Sie dann einmal offen war wieder sauber schließt und öffnet.
Jemand noch ne Idee bzgl. der Einstellung?
 

selfmademan

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
23.07.2012
Beiträge
1.125
Zustimmungen
179
Ort
Sauerland
Also wenn die Tür erst seit 4 Wochen drin ist, warum rufst du nicht den Handwerker zur Nachjustierung. Die sprechen doch immer davon. Die kann sich noch setzen, melden Sie sich dann
 

Kiess

Neuer Benutzer
Dabei seit
09.06.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Hallo muss ich wohl dann noch mal tun wenn mir hier keiner helfen kann.
 

Holzwurm50189

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
1.941
Zustimmungen
683
Ort
50189 Elsdorf
Kunststoff und Wärme/Sonne. Ganz einfach. Eventuell noch ein Billigmodell/Anbieter ... dann passiert so etwas gerne. Ein guter Verkäufer hätte dir zu ner Aluminiumtür geraten
 

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
7.090
Zustimmungen
1.082
Ort
56244 Goddert
Kunststoff und Wärme/Sonne. Ganz einfach. Eventuell noch ein Billigmodell/Anbieter ... dann passiert so etwas gerne. Ein guter Verkäufer hätte dir zu ner Aluminiumtür geraten
Wobei, du wirst lachen....das Billigmodell, da war innen so ein Ausschnitt und der hat sich dann verzogen.

Jetzt ist wieder eine Kunststofftüre drin. (Mietwohnung) Aber, die ist praktisch wie ein Fenster gearbeit, 2 Querstreben und 3 3-fache Glasscheiben. Da verzieht sich nix mehr. Hat auch einiges mehr gekostet...
 
Thema:

Haustür lässt sich schwer aufschließen

Haustür lässt sich schwer aufschließen - Ähnliche Themen

Welches Einsteckschloss als Ersatz?: Hallo zusammen, gestern ist unser Türschloss der Haustür kaputt gegangen, genauer gesagt die Mechanik des Einsteckkastens. Die Klinke blieb nach...
Haustür gibt bei Druck nach: Hallo wir haben letztes Jahr eine neue Haustür bei uns einbauen lassen. Heute ist mir durch Zufall aufgefallen, das wenn man unten oder oben gegen...
Alte Haustür aus Eiche zum Boden abdichten: Hallo, ich bin neu hier und habe mich für dieses Anliegen mal angemeldet und hoffe auf euren Rat. Und zwar hat das Haus in dem ich wohne...
Befestigung Beschlag Haustür: Hallo zusammen, aufgrund der freien Tage wollte ich heute etwas angehen, was ich besser hätte lassen sollen. Ich bin mir aber sicher, dass ihr...
Eingangstür lässt sich nicht mehr abschließen: Hallo liebe Handwerker :) mein Vater hat irgendwas an der Eingangstür gemacht, dass man die nicht mehr abschließen kann. An der Tür sind zwei...
Oben