Hausratversicherung: hat er oder hat er nicht? Einbruch: Wie schütze ich mich?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von selfmademan, 03.12.2013.

  1. #1 selfmademan, 03.12.2013
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    49
    Im Zuge des Einbruchs bei uns
    habe ich folgendes gelernt vom Versicherer.
    Die Kosten einer aufgebrochen Tür oder eingeschlagenen Scheibe trägt entgegen meiner bisherigen Auffassung nicht die Wohn - u. Gebäudeversicherung sondern bei einem Einbruch auch die Hausratversicherung.

    Sollte jemand eine Wohnung oder Immobilie vermieten, interessiert ihn folgendes nun.
    Fragen sie den Mieter ob er eine Hausratversicherung hat. Hat er sie nicht, hat er bezüglich seines Besitzes natürlich Pech gehabt nach einem Einbruch aber auch sie bleiben auf den Kosten der neuen Scheibe etc. sitzen. Die Instandsetzung ihres Mietobjekts obliegt ihnen.

    Jetzt stellt sich natürlich die Frage ob er, wenn der Mieter eine Hausrv. hat, sie auch immer bedient oder gar wieder gekündigt hat.

    Das wird noch interessant, wenn uns nächstes Jahr eine Flut von Undurchsichtigen legal überschwemmen. Mittlerweile markieren die Vorboten und Ausspionierer das Haus durch geziehlte Hinweise.("Gaunerzinken"). Die, die dann Zuschlagen, erkennen an Hand der versteckten Hinweise was hier abgeht. Zunehmend können das laut Polizei auch Schrotthändler sein, die bei uns im Übrigen sehr oft sogar mehrmals täglich in der Gemeinde unterwegs sind. Sie erschleichen sich den Zugang auf das Grundstück um mit dir nach weiterm Schrott zu suchen und wenn sie im Sommer eine Flasche Wasser schnorren.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 08.12.2013
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    Also für unsere Vermieteten Objekte haben wir ne HR im Mietvertrag vorgeschrieben , und für unser Eigenheim hat die Bank auch ne HR plus Gebäudeversicherung verlangt (mit Nachweiß , das sie bedient wird . Ich hatte vor paar Jahren mal die Bank gewechselt und Versicherung vergessen , da gabs gleich ein böses DU Du DU ^^ )
     
Thema:

Hausratversicherung: hat er oder hat er nicht? Einbruch: Wie schütze ich mich?

Die Seite wird geladen...

Hausratversicherung: hat er oder hat er nicht? Einbruch: Wie schütze ich mich? - Ähnliche Themen

  1. Schutz der Holzterrasse am Eingang

    Schutz der Holzterrasse am Eingang: Hallo liebe Forumsmitglieder! Ich habe heute (wegen einer eher unerfreulichen Sache) dieses Forum entdeckt und jetzt nutze ich es natürlich für...
  2. Türersatzteile nach Einbruch?

    Türersatzteile nach Einbruch?: Hallo zusammen, bin leider auf dem Gebiet nicht wirklich bewandert. Bei uns gab es über die Balkontür einen versuchten Einbruch. Der Einbrecher...
  3. Türschloss - Schutz vor Einbrecher ?

    Türschloss - Schutz vor Einbrecher ?: Einen sehr guten Türschloss vor Schutz vor unerwünschte Personen / Einbrecher?
  4. Gartenhaustür ohne Schwelle gegen Mäuse schützen

    Gartenhaustür ohne Schwelle gegen Mäuse schützen: Hallo zusammen, in unserem Garten gibt es ein Gartenhaus, bei dem der Boden aus Verbundsteinen/Granitpflaster besteht. Die Tür oder besser das...
  5. Wasserleitung vor dem einfrieren schützen

    Wasserleitung vor dem einfrieren schützen: moin Ich habe ein bisschen Panik das mir bei der zu erwartenden Kältewelle die Wasserleitung einfriert. Ich bewohne alleine ein Haus. Die untere...