Hauptsicherung kommt immer unter Last

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von CrazWolf, 21.11.2014.

  1. #1 CrazWolf, 21.11.2014
    CrazWolf

    CrazWolf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,
    musste mich hier heute anmelden, da ich ein Problem habe.
    Ich wohne in einer Mietwohnung.
    Hier gibt es in jeder Wohnung einen Sicherungskasten und einen großen Verteilerkasten mit Hauptsicherungen und Stromzählern im Keller.
    Der im Keller wurde letzten Donnerstag angezündet und dementsprechend neu eingebaut.
    Gestern wurde mir nun mein Strom wieder zu geschaltet (Hauptsicherungen durch Elektriker umgelegt) und es funktionierte alles.
    Heute früh schalte ich die Kaffeemaschine an, erst funktioniert alles doch plötzlich ist Ruhe. In Küche und Bad kein Strom mehr, FI-Schalter (der Taster zum überprüfen) funktioniert nicht mehr (dachte erst es liegt an dem).
    Havariedienst angerufen, die meinten ich könnte die Hauptsicherung im Keller einfach wieder umlegen. Gesagt, getan und erst funktionierte alles wieder. Bin wieder in die Wohnung und dachte: Probier mal, ob das jetzt gelöst ist. Hab also Licht angeschaltet und jedes Elektrogerät angemacht, siehe da, Strom wieder weg.
    Heute Nachmittag kommt nun doch der Elektriker, wollte vorher aber mal kurz nachfragen, ob hier ein defekt der Hauptsicherung im Keller möglich ist. Wenn es an einem meiner Geräte liegen würde, müsste doch eigentlich die Sicherung in meiner Wohnung auslösen oder?

    Vielen Dank schon mal für eure Antworten!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eli

    eli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    132
    Selten, aber nicht ausgeschlossen

    So sollte es sein


    Möglich wären Isolationsfehler, Schieflast, Überlast, falsch Anschluss, Falsche Sicherungen verbaut uvm

    Aber dein Eli wird sicher was finden

    Mfg
     
  4. #3 CrazWolf, 21.11.2014
    CrazWolf

    CrazWolf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Es war der Sicherungsautomat im Keller. Der war wohl schon altersschwach, als ich vor 3 Jahren eingezogen bin, denn immer wenn ich den Wasserkocher angeschaltet habe, hat das Licht geflackert.
    Bin jetzt erstmal heilfroh, dass es keins meiner Geräte war und ich die Rechnung nicht zahlen brauche.:D
     
Thema:

Hauptsicherung kommt immer unter Last

Die Seite wird geladen...

Hauptsicherung kommt immer unter Last - Ähnliche Themen

  1. Reissverschluss von Jacke geht immer auf.

    Reissverschluss von Jacke geht immer auf.: Der Reissverschluss meiner heissgeliebten Jacke geht immer auf. Wenn ich unten, das Ende des Reissverschluss reinstecke kann ich den...
  2. Klodeckel wird immer wieder locker

    Klodeckel wird immer wieder locker: Hallo, ich habe vor einiger Zeit einen neuen Toilettendeckel gekauft, aber dieser wird nach dem Festschrauben, immer wieder etwas locker. Auf...
  3. Hörmann Gtd 55 Licht immer an !

    Hörmann Gtd 55 Licht immer an !: Haben seit ca 1992 einen Hörmann gtd55 Antrieb lief bis jetzt immer tadellos ! Jetzt das Problem ! Die Glühlampe an der Stirnseite des Antriebes...
  4. Balkonfassade immer mehr grün

    Balkonfassade immer mehr grün: Meine Balkoninnenfassade wird vom Boden hinauf mit der Zeit grüner, siehe Fotos, ich habe die Stelle vor kurzem gebürstet, alles ist aber nicht...
  5. welche Dübel um schwere Last an 2x Regipswand, dahinter Hohlblockstein

    welche Dübel um schwere Last an 2x Regipswand, dahinter Hohlblockstein: Hallo. Ich möchte ein Reifenregal an meiner Garagenwand befestigen. Dieses hier...