Hauptabflussrohr im Kellerschacht

Dieses Thema im Forum "Schimmel und Feuchtigkeitsprobleme" wurde erstellt von sascha76, 22.12.2013.

  1. #1 sascha76, 22.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2013
    sascha76

    sascha76 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    leider weiß ich nicht wo ich das hier einordnen soll!

    Bei mir unten im Keller befindet sich ein Schacht in diesem läuft das Hauptabflussrohr des Hauses lang. Wenn man morgens rein kommt riecht man mal mehr oder weniger Gerüche die man nicht gerne riecht. Jetzt würde ich gerne irgendetwas machen damit man nicht mehr diese Geruchsbelästigung hat. Ich habe zwar schon eine Lösung würde aber gerne wissen ob ich das so machen kann.

    1. Da das Mittelteil mit einer vorgesehenen fest verschlossenen Klappe von außen Rost aufweißt, würde ich hier erst mal alles mit Rostblocker anstreichen (2x)
    2. Dann alles mit Sto-Flexyl überstreichen, besonders die Stellen wo die Rohre ineinander geschoben wurden.


    Das zweite Problem das ich in diesem Schacht habe, ist im unteren Bereich leicht aufsteigende Feuchte.

    1. Ich wollte alles mit eine mineralische Dichtschlämme anstreichen.
    2. Die Wände mit Zementputz verputzen.
    3. Auf dem Boden eine 2-3 cm dicke Schicht Betonestrich.

    Ich hatte nur kleine Bedenken bei der Dichtschlämme. Können da die Kalksandsteine porös werden?


    Hat mit diesem Problem auch schon jemand Erfahrungen gemacht?
    Habt ihr eine günstigere Lösung?
    Kann ich das so machen oder gibt es da bessere Lösungen?

    Danke für eure Antworten im voraus

    1.jpg 2.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Die Klappe ist mit Metallkeile gesichert und wenn es da aus dem
    Loch nach Fäkalien Stinkt könnte da vielleicht etwas nicht ganz Dicht sein, dein Vorhaben würde dann nur
    eine Optische Verschönerung bringen und nichts daran ändern das es aus dem Wartungsschacht Stinkt.

    sep
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      88 KB
      Aufrufe:
      24
  4. #3 sascha76, 22.12.2013
    sascha76

    sascha76 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Und genau diese Klappe wollte ich komplett mit diesem Flexyl rundrum dick einschlemmen. Meine Hoffnung besteht nun dadrin das ich alles luftdicht
    einpacke!
     
  5. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Nun wenn Du diesen "Deckel" mit der Flexyl Pampe einpackst dürften sich die Handwerker freuen die da mal heran müssten, ich würde zuerst mal was anderes Versuchen, klebe doch oben wo die Schachtabdeckung drauf kommt einfach mal ein Dichtungsband und dann siehst Du ob es noch Geruchsbelästigungen gibt.
     
Thema:

Hauptabflussrohr im Kellerschacht

Die Seite wird geladen...

Hauptabflussrohr im Kellerschacht - Ähnliche Themen

  1. Tauchpumpe für Kellerschacht mit Einschaltpunkt 15...20 cm gesucht

    Tauchpumpe für Kellerschacht mit Einschaltpunkt 15...20 cm gesucht: Hallo liebes Forum, in meiner Verzweiflung habe ich mich jetzt mal hier angemeldet, weil ich bei meiner Frage mit Google & Co. einfach nicht...
  2. Wasser im Kellerschacht...

    Wasser im Kellerschacht...: Hallo, wir haben an unserem EFH drei Kellerschächte. Einen Schacht nach vorne raus und zwei hinten raus auf der Terasse. Nach den starken...