Harfentreppe: Stufen dämpfen / evtl Höhe anpassen

Diskutiere Harfentreppe: Stufen dämpfen / evtl Höhe anpassen im Treppen Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi zusammen, ich habe bei meiner Kellertreppe zwei Herausforderungen: 1. Die Stufen knacken / knarren. Das ist auch nicht weiter verwunderlich,...

  1. #1 Dave123, 08.06.2020
    Dave123

    Dave123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,

    ich habe bei meiner Kellertreppe zwei Herausforderungen:

    1. Die Stufen knacken / knarren. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, da zwischen Stahl und Holz keine Dämpfung existiert. Welches Material würdet ihr hier empfehlen? Schaumstoff? Gummi? Gibt es eventuell schon ein spezielles Produkt für diesen Zweck?

    2. Da im EG der Fußboden neu aufgebaut wurde, passt die Höhe der Stufen nicht mehr. Ich würde gern mindestens die oberste Stufe auf das gleiche Niveau anpassen. Meine Idee ist, einen Puffer zwischen Stahlrahmen und Stufe einzubauen, allerdings bin ich auch hier unsicher, welches Material ich nehmen soll. Evtl. lässt sich das ja sogar mit Punkt 1 kombinieren?

    Ich bin für jede Idee dankbar!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 simonjohannes, 08.06.2020
    simonjohannes

    simonjohannes Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2017
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    12
    Hallo auch,

    diese Konstruktion ist mir aus meinem "Elternhaus" (inzwischen verkauft) noch bekannt.
    Allerdings war zwischen der Stufe und dem Eisen -sofern ich mich recht erinnere (mittlerweile ca 10 Jahre her)- eine Art "schmales Gummiband" oder anderes "Dämmband" zur "Dämpfung".

    Frag doch mal Tante Google zum Thema Dämmband. Da kommt einiges, was du verwenden könntest. Allerdings sind diese "Dämmbänder" unter dem Holz irgendwann ausgelatscht und irgendwann fängt es wieder an zu knarren. Eine dauerhafte Lösung kann ich Dir nicht anbieten. Das "Knarren" der Holzsstufen wird sich auch nicht komplett verabschieden. Es wird zu 80-90% besser und erträglicher und man weiß irgendwann, wenn man sich in der Nacht aus dem Bett schleichen will, welche Stufe man nicht betreten darf, will man nicht erwischt werden .... ;)

    Auch solltest Du das Dämmband so breit wählen, wie die Eisenträger sind (wenn möglich), wenn du es nicht "sichtbar" haben möchtest. Die Farbwahl sollte dem Holz nicht unähnlich sein.

    Der Ausgleich an den Fußboden im EG ist schon nicht mehr ganz so einfach:
    Steht der Boden im EG eigentlich etwas "über das Holz der Treppe hinaus" (sieht auf dem Foto so aus) oder hast du noch so viel "Spiel" zwischen Holz und Stein, dass du das Holz der Stufe "einfach höher legen könntest"?

    Wenn der Steinboden im EG wirklich über den Treppenrand herausragt müsstest Du dir folgendes überlegen:
    1) Holz der Treppenstufe entsprechend kürzen. Da das eine Treppe ist, würde ich das in einer Schreinerei machen lassen, wenn mir selbst dazu das handwerkliche Geschick fehlt.
    2) Boden im EG "anschneiden".

    Ich tendiere zu Nummer 1) bzw. ich würde mir von einem Treppenbauer die obserste Stufe komplett neu machen lassen (dicker!!!)

    Gruß
    Simon
     
  4. #3 Dave123, 09.06.2020
    Dave123

    Dave123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.06.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Simon,

    vielen Dank für deine ausführliche Antwort! Dämmband ist bestellt, da mein Test mit einfachem dickeren Klebeband schon halbwegs erfolgreich war.

    Die Stolperfalle an der obersten Stufe versuche ich mit einer Unterkonstruktion aus Hartholz zu beseitigen. Falls das nichts hilft, bleibt mir noch eine neue Stufe, wie von dir vorgeschlagen. Der Überstand des Fußbodens ist glücklicherweise nur eine Metallleiste. Die kann ich abbauen und Einkürzen.

    Nochmals vielen Dank und viele Grüße
    David
     
Thema:

Harfentreppe: Stufen dämpfen / evtl Höhe anpassen

Die Seite wird geladen...

Harfentreppe: Stufen dämpfen / evtl Höhe anpassen - Ähnliche Themen

  1. Treppenkonstruktion / Austausch bzw Reparatur mehrerer Stufen

    Treppenkonstruktion / Austausch bzw Reparatur mehrerer Stufen: Hallo, ich habe ein "kleines" Problem mit meinen Treppenstufen. Derzeit wird das Gebäude saniert und seit ein paar Tagen weisen 2 Stufen Risse...
  2. Verlauf 10 cm Stufe zwischen Wohn- und Essbereich verändern

    Verlauf 10 cm Stufe zwischen Wohn- und Essbereich verändern: Hallo ihr Lieben, ich möchte in unserem Haus den Verlauf einer 10cm hohen Stufe zwischen dem Wohn- und dem Essbereich verlegen/verändern. Die...
  3. Gartentreppe (Pflaster): Stufen tiefer legen?

    Gartentreppe (Pflaster): Stufen tiefer legen?: Hallo zusammen, an einer vorhandenen Gartentreppe (Pflastersteine) würde ich gerne Änderungen vornehmen und möchte Euch gerne um eine...
  4. Stahltreppe mit Holzstufen abzugeben (5 m - 16 Stufen)

    Stahltreppe mit Holzstufen abzugeben (5 m - 16 Stufen): Hallo liebe Heimwerker, wir hatten mal einen Treppenabgang in unseren Garten geplant, es dann aber doch anders geregelt. Deshalb wäre diese...
  5. Spindeltreppe Stufen drehen

    Spindeltreppe Stufen drehen: Hi, kann ich die mittleren Stufen von meiner Spindeltreppe einfach vorübergehend drehen, sehe nur bei jeder Stufe eine kleine Schraube für einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden