HANSAMIX Küchenmischer: Hebel geht nicht abzubauen

Diskutiere HANSAMIX Küchenmischer: Hebel geht nicht abzubauen im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich habe bei meiner Küchenarmatur (HANSAMIX Küchenmischer, ausziehbar [ 01382132]) versucht, den Mischhebel abzubauen. Dabei ist mir die...

  1. #1 undecim, 29.08.2009
    undecim

    undecim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe bei meiner Küchenarmatur (HANSAMIX Küchenmischer, ausziehbar [ 01382132]) versucht, den Mischhebel abzubauen. Dabei ist mir die kleine Imbus-Madenschraube nach innen gefallen, ich kann die Armatur mometan gar nicht richtig schließen, da das Madenschräubchen sich irgendwo verklemmt hat.

    Momentan kann ich die Wasserzufuhr nur über die Eckventile steuern. :(

    Mein Problem: obwohl das Schräubchen ja nun definitiv gelöst ist, bekomme ich den Hebel nicht ab. Gibt es da noch einen Trick? Das muß doch ohne Gewalt funktionieren...

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Gruß, undecim
     
  2. Anzeige

  3. #2 undecim, 29.08.2009
    undecim

    undecim Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ...hat sich erledigt...

    Ich mußte doch sanfte Gewalt anwenden, um den Hebel runterzubekommen.
     
  4. #3 Unregistriert, 29.06.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hilfe!!!

    Wir haben genau das selbe Problem.

    Wie sah den die Gewalt aus, damit der Hebel abging????
     
  5. #4 MacFrog, 30.06.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    251
    wenn die iNbus schraube im Griff raus ist , kann man mit leichten hinund herkippeln des Griffes ihn stück für stück lösen!Dabei auch mit gefühl ziehen! Das problem liegt am Kalk , der sich zwischen dem vierkant und dem Griff bildet :/
    Sollte der Plastikvierkant im Griff abbrechen , keine Panik. An der neuen Kartusche ist ja ein neuer , den abgebrochenen Pin kann man mit einem Akkuschrauber ausbohren :)
     
  6. #5 JohnnyB, 06.03.2012
    JohnnyB

    JohnnyB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hansa EInhandmischer Demontage Problem

    Hallo allerseits,

    bei meiner Mischbatterie ist es leicht anders.

    Ich habe dummerweise keine Unterlage mehr, kenne daher nicht den genauen Typ. Sieht aber so aus wie: Hansa Spltisch Einhandmischer Hansamix 01121173 nur der Hebel ist runder.

    Nun, da an den Stellen, wo es sich bewegt, Kalkablagerungen sind (kein Wunder sicher, seit 2000 in Gebrauch) und auch eine leichte Undichtigkeit, habe ich mir einen Satz Dichtungsringe besorgt und dann die besagte Schraube gelöst.

    Bei meinen Hansa-Mischern (auch im Bad) sind aber Querschlitzschrauben, was mich allerdings nicht ungedingt stört (nur wg der Vollständigkeit, denn auch die Zeichnung bei den Dichtungsringen zeigt Imbus).

    Aber ich bekomme nichts ab, vielleicht war der hier angesprochene "sanfte Druck" nicht entschieden genug. Bin noch etwas vorsichtig, es soll ja auch wieder zusammen kommen.

    Der Witz ist nun: ich wollte es erstmal so lassen und habe verucht die Schraube wieder einzudrehen, finde aber partout kein Loch - und: es ist offenbar meinem Mischer auch völlig egal, ob die Schraube drin ist.

    Also "sanfte Gewalt" heisst hier: wackeln und dann muss sich das Teil gerade nach oben rausziehen lassen - ich frage mich nur, ob es da einen Punkt (der Verkalkung) gibt, von dem an man garnicht weiter kommt?

    Ich könnte natürlich das ganze Teil vom Wasseranschluss trennen und in Essigwasser legen -

    Gruss Johnny
     
  7. #6 Phil *_*, 13.04.2012
    Phil *_*

    Phil *_* Guest

    Problem gelöst: Imbusschraube hinter der Schlitzschraube versteckt

    Hi Johnny,

    ist zwar bereits etwas her, aber vlt. hilft es Dir ja noch.

    Die Schlitzschraube im Hebelkopf dient nur der Abdeckung bzw. der Warm-/Kaltanzeige. Wenn du die Schraube abgedreht hast, kannst Du - bei zentraler und ganz nach oben gekippter Stellung des Hebels - durch das Loch der Schraube eine kleine Imbusschraube entdecken (2,5er Imbus müsste passen). Evtl. benötigst Du dazu auch eine Taschenlampe. Diese Schraube muss zusätzlich zur Schlitzschraube herausgedreht werden. Danach geht der Hebel ohne weiteres runter.

    Viele Grüße

    Phil
     
  8. Anzeige

    Guck mal HIER.... Dort gibt es nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 mchnp006, 01.08.2018
    mchnp006

    mchnp006 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    nachdem ich die Imbusschraube aufgedreht hatte, konnte ich den Hebel benutzen wie zuvor und der Hebel ging nicht ab.
    Wenn ich jetzt mit dem Imbusschlüffel versuche die Schraube weiter zu öffnen bzw. zu schließen ginde ich mit dem Schlüssel keinen Halt. ist zum verrückt werden.
     
  10. #8 mchnp006, 01.08.2018
    mchnp006

    mchnp006 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wer hat einen guten Rat, bevor ich mich entschliesse von einem Handwerker eine neue Mischbatterie anbringen zu lassen. Danke.
     
Thema: HANSAMIX Küchenmischer: Hebel geht nicht abzubauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hansa einhandmischer zerlegen

    ,
  2. hansa mischer zerlegen

    ,
  3. hansamix zerlegen

    ,
  4. hansa wasserhahn zerlegen,
  5. hansa einhebelmischer reparaturanleitung,
  6. hansa armaturen reparaturanleitung,
  7. hansa armatur zerlegen,
  8. hansamix reparaturanleitung,
  9. hansa einhebelmischer explosionszeichnung,
  10. hansa mischbatterie zerlegen,
  11. hansa spültischarmatur zerlegen,
  12. HANSA Einhandmischer undicht,
  13. wasserhahn hansa reparieren,
  14. hansa einhebelmischer reparieren,
  15. Hansamix Demontage,
  16. wasserhahn hebel geht nicht ab,
  17. hansa mischbatterie hebel demontieren,
  18. hansa wasserhahn reparieren,
  19. hansa armaturen zerlegen,
  20. hansa einhebelmischer zerlegen,
  21. hansamix undicht,
  22. wasserhahn hebel geht schwer,
  23. hansa küchenarmatur zerlegen,
  24. hansa mischbatterie undicht,
  25. küchenarmatur zerlegen
Die Seite wird geladen...

HANSAMIX Küchenmischer: Hebel geht nicht abzubauen - Ähnliche Themen

  1. Siemens Geschirrspüler geht nicht mehr an

    Siemens Geschirrspüler geht nicht mehr an: Hallo, hoffe ich bin hier an der richtigen Stelle. Unser Siemens Geschirrspüler SX66M098EU/97 springt nicht mehr an (kein Mucks mehr generell)....
  2. Hörmann Supramatic P2 - Tor geht schwergängig (Wert3) was nun?

    Hörmann Supramatic P2 - Tor geht schwergängig (Wert3) was nun?: Hallo zusammen, wir haben vor ein paar Wochen ein Haus mit elektrischem Garagentor gekauft. Teilweise geht das Tor nicht zu - ich habe heute mal...
  3. 3 Fachschließung defekt? Ein Zapfen geht nicht mehr zurück?

    3 Fachschließung defekt? Ein Zapfen geht nicht mehr zurück?: Moin, die Mehrfachverriegelung einer Tür scheint defekt. Ein Zapfen geht überhaupt nicht mehr zurück und reagiert auch nicht, wenn der Schlüssel...
  4. E-Herd von 380 V auf 220 V ändern geht das.?

    E-Herd von 380 V auf 220 V ändern geht das.?: Mein Herd war bisher normal an 380 V angeschlossen, und wurde mal abgeklemmt bei einer renovierung. Eim Kumpel sagte mir,das er ihn nicht wieder...
  5. Balkontür mechanismus defekt/geht nicht mehr auf

    Balkontür mechanismus defekt/geht nicht mehr auf: Hallo zusammen, Zuerst mal: ich bin kein Profi, also bitte habt Nachsicht :) In meiner Eigentumswohnung ist die Balkontüre defekt. Sie hat oben...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden