Hanf oder Teflonband

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von jMeister, 12.02.2016.

  1. #1 jMeister, 12.02.2016
    jMeister

    jMeister Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe vor zwei Monaten ein Haus gekauft.
    Kurz vorher wurde das Haus von Brunnen auf Leitungswasserversorgung umgestellt.
    Der ehemalige Besitzer riet mir zur Installation eines Druckmindereres, da er seitdem einen höheren Wasserverbrauch hatte.
    Ich habe also einen 1" Minderer gekauft und direkt hinter der Wasseruhr ein 15cm Rohrstück abgebaut und gegen den Druckminderer getauscht,
    Ich habe die insgesamt 4 Gewinde mit Teflonband wie in diversen Youtube Videos beschrieben mit Teflonband abgedichtet. Es hat gleichs ehr stark geleckt, daraufhin habe ich es nochmal gemacht und statt 1 bis 2 mal 5 mal umwickelt.
    Auf den ersten Blick schien alles dicht aber einen Tag später habe ich einige Wassertropfen festgestellt. Der Anschluss befindet sich im Heizöllager, so dass es nicht Bedrolich für die Bausubstanz ist. Nichtsdestotrotz möchte ich dem Kram gerne dicht haben, kann ja nicht so schwer sein. Bin auch nicht unbegabt im Umgang mit Werkzeug.

    Was könnte ich falsch gemacht haben. Ein Bekannter meine ich müsse bei "Druckleitungen" Hanf nehmen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 12.02.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Nach möglichkeit immer Hanf + Kitt verwenden , wobei damit auch nicht jeder umgehen kann. Teflon nehm ich (GW Installateur) max für ne Gartenpumpe ;) Alternativ geht auch von Loctide die Dichtschnur . Wichtig , es gibt solche auch auf Teflonbasis , die taugen ebenfalls NIX.
     
    HolyHell und pinne gefällt das.
  4. #3 postler1972, 12.02.2016
    postler1972

    postler1972 Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    12
    wie MagFrog schon geschrieben hat, auf jeden Fall Hanf und Fermit nehmen. Ich nehme mal an MagFrog hat sich verschrieben was den Kitt angeht.
    Und auch wichtig, das Gewinde muss angeraut werden damit sich der Hanf nicht rausdrehen kann
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    139
    der installateur meint nicht den glaser kitt !
     
    MacFrog gefällt das.
  6. #5 Aboulibland1971, 11.03.2016
    Aboulibland1971

    Aboulibland1971 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Nehm da immer Hanf und Fermit. Das geht am besten.
     
  7. #6 MacFrog, 13.03.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    HEHE ja Richtig , Als Löti nennen wir das Fermit meist Kitt , das hat sich so eingebürgert :D
     
    pinne gefällt das.
Thema: Hanf oder Teflonband
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. teflonband hanf

    ,
  2. hanf oder teflonband

    ,
  3. teflon oder hanf

    ,
  4. Wie oft wird ein 3/4 Gewinde mit Teflonband umwickelt
Die Seite wird geladen...

Hanf oder Teflonband - Ähnliche Themen

  1. "trockenes Hanf" als Begründung für neue Rohre?

    "trockenes Hanf" als Begründung für neue Rohre?: Hallo, ich bin in neu hier und vermute mal, jeder von euch kann besser heimwerken als ich. Leider muss ich in einer Nachlassfrage...
  2. Hahn tropft -wie mit Hanf abdichten?

    Hahn tropft -wie mit Hanf abdichten?: Hallo liebe Community, ich habe ein Problem. Mein Hahn (genaue Bezeichnung kenne ich nicht, auf jeden Fall kann man damit die Menge des warmen...