Handbrause tropft

Diskutiere Handbrause tropft im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, vor ca. 18 Mon. habe ich von einem Fachbetrieb eine Regendusche mit Thermostat und Handbrause einbauen lassen. Nach ca. 12 Monaten konnte...

  1. #1 feldlaie, 17.08.2018
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, vor ca. 18 Mon. habe ich von einem Fachbetrieb eine Regendusche mit Thermostat und Handbrause einbauen lassen. Nach ca. 12 Monaten konnte ich feststellen, dass es aus der Handbrause tropft.
    Also den freundlichen Handwerker einbestellt, der mich mit der Auskunft "da ist noch Wasser im System, das raustropft" abgespeist hat. Das hab ich dann erst mal so geglaubt. In der Zwischenzeit sind mir aber Zweifel an der Version gekommen. Deshalb habe ich den Schlauch der Handbrause mal abmontiert und siehe da, es tropft weiter- jetzt halt direkt aus dem Thermostat raus.
    Habt Ihr ne Idee, woran das liegen könnte?
    DANKE
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Handbrause tropft. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meister-Eder, 17.08.2018
    Meister-Eder

    Meister-Eder Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Feldlaie,
    dass gewisse Armaturen kurz nachtropfen kann es geben. Allerdings hast du bereits den Schlauch abmontiert und festgestellt, dass es direkt aus der Armatur tropft und wenn es nicht aufhört dann ist es nicht richtig so.
    Ob das ein Garantiefall glaub ich weniger.
    Tropft deine Armatur immer oder immer nur nach der Benutzung ?
     
  4. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.081
    Zustimmungen:
    425
    Wieso soll das kein Garantiefall sein?
    Wenn es Restwasser im Schlauch ist dann nimmt man den Duschkopf vom Haken und hält den mal nach unten. Dann muss es aufhören, wenn man den wieder hoch hängt.

    Und wenn die Armatur Tropf ist die undicht. Und wenn jünger als 2 Jahre und vom Installateur geliefert und montiert soll der das regeln. Dichtung erneuern oder neue Armatur.

    Warum soll ich sonst zum Fachmann gehen? Dann kann ich mir auch einen Hobbybastler suchen!
     
  5. #4 Meister-Eder, 18.08.2018
    Meister-Eder

    Meister-Eder Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    10
    Es gibt in der VOB eine Reglung über bewegliche Teile, Feuer berührte Bauteile usw, dass sind Verschleißteile und habe dann nur 1 Jahr oder 2 Jahre Garnie. Bin mir aber nicht sicher ob ich das noch richtig in Erinnerung habe und ob das richtig ist was ich hier erzähle. Wiederum könnte es der Installateur auch auf ein kalkhaltiges Wasser schieben. Ein guter Fachbeteieb wird aber sowas auf Kulanz reparieren (wenn es kein Garantiefall ist).
     
  6. #5 feldlaie, 18.08.2018
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Hallo @ Meister-Eder. Genau die Befürchtung habe ich. Wir haben hier rel. kalkhaltiges Wasser und mit dem Fachbetrieb hatte ich schon die ein oder andere Differenz. Von daher würde ich - wenns irgendwie machbar ist - das Problem gern selbst beheben.

    Die Frage ist nur: wie?
    Würde ein Bild des Thermostates helfen?
    Die Armatur tropft übrigens unabhängig von einer Benutzung.

    Gruß
     
  7. #6 Meister-Eder, 18.08.2018
    Meister-Eder

    Meister-Eder Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    10
    Ein Bild wird bestimmt weiter helfen.
    Am unkompliziertesten wird sein, wenn du das Wasser abstellst, die Kartusche ausbaust und dir mal die Dichtflächen anschaust, ggf. kannst du hier Ablagerungen auf der Dichtfläche erkennen und diese entfernen.
     
  8. #7 feldlaie, 20.08.2018
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    anbei ein Foto der Armatur.
     

    Anhänge:

  9. #8 Meister-Eder, 20.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2018
    Meister-Eder

    Meister-Eder Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    10
    Also Cara müsste eine Hausmarke von Pfeiffer&May sein, ich habe grad auf die kürze leider keine Explosionszeichnung gefunden.
    Läuft deine Dusche nur über den Brauseschlauch oder auch an der Regendusche nach ?
    Du hast jeweils hierfür 2 Stellknöpfe, an den dementsprechenden muss als erstes die Chromblende entfernt werden, dies ist von Armatur zu Armatur unterschiedlich. In den meisten Fällen ist an der Unterseite eine weitere Blende/ Gumminippel unter der sich eine Madenschraube versteckt (Imbus 2-3 mm). Solltest du nichts an dem Griff erkennen können, dann ziehe mal vorsichtig an dem Chromgriff.
    Ist die Chromblende entfernt, dann siehst du das Oberteil der Spindel, Wasser abstellen und mit einem Gabelschlüssel (müsste ein 13 oder 17er sein) das Bauteil rausdrehen, jetzt müsstest du die Dichtfläche sehen.
     
  10. #9 Meister-Eder, 20.08.2018
    Meister-Eder

    Meister-Eder Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    10

    Anhänge:

  11. #10 feldlaie, 21.08.2018
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich hab irgendwo noch die Montageanleitung. Die stell ich später noch ein. Ich glaub dann kapier ich besser was ich tun sollte :)
    Die Regendusche ist übrigens nicht betroffen. Aber ich glaub da ist auch irgendwo ein Sperrventil drin?!
    Gruß
     
  12. #11 feldlaie, 21.08.2018
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    da ist die Anleitung :)
     

    Anhänge:

  13. #12 feldlaie, 22.08.2018
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Huhu,
    keiner mehr der mir helfen will/kann? Ich bin leider immer noch ein bissl überfordert ;(
     
  14. #13 Meister-Eder, 26.08.2018
    Meister-Eder

    Meister-Eder Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    10
    Hallo Feldlaie,
    Ich war eine Woche unterwegs.
    Dein Problem geht leider über die normale Installationsanleitung hinaus. Hast du bereits versucht die Chromblende von dem betroffenen Ventil zu entfernen ? (Wie oben beschrieben).
    Dein Fehler wurde bereits eingegrenzt, es muss an dem Ventil der Handbrause liegen, also als nächster Schritt die Chromblende entfernen :)
     
  15. #14 feldlaie, 26.08.2018
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    @Meister- Eder, ich hatte mich noch nicht getraut. Am Dienstag kommt jmd. der handwerklich ein bissl geschickter ist als ich :) Nur noch mal zum Verständnis: ich muss Schritt 4 der Montageanleitung machen, um zu 3 zu kommen?
    Danke Dir!

    VG
     
  16. #15 Meister-Eder, 26.08.2018
    Meister-Eder

    Meister-Eder Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    10
    Nein, keine der Schritte in deiner Gebrauchsanweisung beschreibt die Problembehebung.
     
  17. #16 feldlaie, 29.08.2018
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    so, haben gestern das Teil mal ausgebaut und gesäubert. Dichtungen sahen noch gut aus.
    Danach hats ne kurze Zeit aus dem Drehknopf statt der Handbrause getropft, aber momentan schauts gut aus.
    Ich werde berichten, sollte sich was ändern!
    vielen Dank für die Hilfe!
     
  18. #17 Meister-Eder, 01.09.2018
    Meister-Eder

    Meister-Eder Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    10
    Das sind doch mal gute Rückmeldungen
     
  19. #18 fraukemo1, 03.09.2018
    fraukemo1

    fraukemo1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.08.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Wir hatten es schon oft zuhause.. haben immer eine neue gekauft. Vielleicht probieren wir das beim nächsten mal auch aus. Danke.
     
    Meister-Eder gefällt das.
  20. Anzeige

    Guck mal HIER.... Dort gibt es nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 feldlaie, 18.09.2018
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Hallo, leider wohl zu früh gefreut. Jetzt wars ne Zeitlang ok, aber seit ein paar Tagen tropft es wieder. Ich habe mal den Duschkopf abgeschraubt und dann festgestellt, dass der Schlauch sich nach ca. 24 Std, mit Wasser zu füllen beginnt. Scheinbar ist das Ventil nicht richtig "zu"?! Meinst Du ein Austausch des Ventils könnte helfen? Ich hab von dem Teil übrigens beim ltz. Mal ein Bild gemacht. Soll ich das mal hochladen?
    DANKE
     
  22. Meister-Eder

    Meister-Eder Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    10
    Wenn es keine Abhilfe geschafft hat, dann sollte es ein neues tun.
    Vielleicht demontierst du nochmal das Ventil (vorher wassser abstellen) und versuchst mal mit einem Putzflies im Inneren der Armatur die Dichtfläche zu reinigen, auch hier kann sich was abgesetzt haben. Normal gibt es hierfür eine Ventilkopffräse aber kleinere Ablagerungen/ Unebenheiten bekommt man so auch weg.
     
Thema:

Handbrause tropft

Die Seite wird geladen...

Handbrause tropft - Ähnliche Themen

  1. Mischbatterie Dusche tropft aus dem Gelenk am Griff

    Mischbatterie Dusche tropft aus dem Gelenk am Griff: Wir haben zwei Duschen mit einer Grohe Mischbatterie, wobei der Wasser-Auslass nicht an der Mischbatterie sondern ein Stück neben ihr ist...
  2. Wasser tropft aus der "Wand"

    Wasser tropft aus der "Wand": Hallo, leider kenne ich mich in dieser Thematik kaum aus. Ich habe heute in meiner Küche bemerkt, dass von irgendwo Wasser tropft. Habe die...
  3. Gastherme tropft nach wasserwechsel

    Gastherme tropft nach wasserwechsel: Guten Tag, Habe folgendes Problem hoffe ihr könnt helfen: Nach dem wasserwechsel hat die Gastherme angefangen zu tropfen(Foto) davor lief alles...
  4. Mischbatterie tropft unten

    Mischbatterie tropft unten: Hallo! Ich habe im Bad eine kleine Pfütze unter dem Waschbecken und das Wasser kommt unten aus der Armatur, also do wo der Hahn auf dem...
  5. Dusche tropft - Kartusche unklar

    Dusche tropft - Kartusche unklar: Bei einer Dusche Unterputzarmaturen Dusche tropft stark Kartusche ausgebaut und äusserlich gereinigt. Frage (siehe Bilder): Was kann ich hier...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden