Halteschiene für schweres Regal ...

Diskutiere Halteschiene für schweres Regal ... im Möbel und Möbelbau Forum im Bereich Möbel und Maschinen; ... gesucht. Ich möchte gerne ein schweres Standregal (um 90 Grad gedreht) an die Wand dübeln. Da es schwer beladen wird und die Grundplatten nun...

Salsero

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
4
Zustimmungen
0
... gesucht. Ich möchte gerne ein schweres Standregal (um 90 Grad gedreht) an die Wand dübeln. Da es schwer beladen wird und die Grundplatten nun statt oben und unten links und rechts sind, möchte ich diese aus statischen Gründen in die Aufhängung mit einbinden und auf einer Länge von 149 cm eine Schiene an die Wand dübeln. An das Regal will ich möglichst eine passende Gegenschiene anbringen, die ich mit der Wandschiene per Einhängen oder Einklicken verbinden kann. Im Bauhaus gibt es so etwas leider nicht. Dort gibt es mehr das Haken- oder Winkelsystem, das man von Küchenschränken kennt. Vielleicht kennt jemand so ein System oder kann mir mit einem Link aushelfen.
Danke vorab

Salsero

PS: Vielleicht passt das Thema eher zu Haken, Ösen ... Dann bitte verschieben. Danke.
 

DerFräser

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.11.2008
Beiträge
417
Zustimmungen
0
Entschuldigung, irgendwie kann ich mir das nicht so recht vorstellen. Bitte event. mal ein Bild (Zeichnung) einstellen.
 

Salsero

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
4
Zustimmungen
0
... ok, folgendes Regal

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/50103086

soll quer - also um 90 Grad gedreht - unter die Decke, da darunter das gleiche Regal in 4x4 steht. Zwischen dem oberen und unteren Regal entsteht somit Platz, der für etwas Auflockerung sorgen soll.

Die äußeren Bretter sind 4,9 cm dick/breit. In der beschriebenen Einbauposition ist das Regal dann 149 cm breit. Auf diese gesamte Länge möchte ich es oben an eine Wand dübeln. Dabei soll nach Möglichkeit eine Schiene an die Wand und ein mögliches Gegenstück an das Regal, um es schlüssig verbinden zu können. Wenn möglich, sollte die Schiene nicht höher als 4,9 cm sein, damit sie hinter dem Regalbrett ganz verschwindet. Zur Not würde ich aber auch eine breitere Halteschiene nehmen.
Ich hoffe, dass das verständlich war :)

Schöne Grüße

Salsero
 

DerFräser

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.11.2008
Beiträge
417
Zustimmungen
0
Aha, da habe ich aber kein gutes Gefühl, bei der Art von Aufhängung.
Die Teile sind aus Spanplatte und wie du schreibst soll es schwer beladen werden, ob die Spanplatte das aushält, wage ich nicht zu sagen.

Es würde eher besser sein, das Regal noch unten etwas abzustützen. Oben und unten mit einem Winkel. Vorausgesetzt die Wand verträgt das Gewicht.
 

Salsero

Neuer Benutzer
Dabei seit
24.07.2008
Beiträge
4
Zustimmungen
0
... da ich auch unsicher bin, wollte ich nicht punktuell mit Winkeln stützen, sondern mit durchgehenden Schienen, um die Stützlast gleichmäßig zu verteilen. Ggf. kann man oben sowie auch unten eine Schiene anbringen, doch finde ich nicht die richtige Aufhängung. ?(

Gruß Salsero
 

DerFräser

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.11.2008
Beiträge
417
Zustimmungen
0
Vielleicht ein Winkel aus Alu von einem Blechcenter oder Metallwarenhändler.
Ich meine damit einen Winkel mit ca. 3cm Schenkellänge und über die ganze Länge(Breite) des Regals. Einige Löcher reinbohren und an die Wand dübeln...

Servus DF
 
Thema:

Halteschiene für schweres Regal ...

Sucheingaben

Wandregal Winkel

,

schweres regal an wand befestigen

,

wandregalschienen

,
schienenregal
, Schienenregale, wandregal schienen, wandregal schiene, wandregalschiene, wandschienenregal, schienen wandregal, regal auf schienen, WINKEL WANDREGAL, schienen regal, glasregal schiene, glasregalschienen, schienen für regale, wandregal aufhängung, schienen für wandregale, schweres regal aufhängen, schiene wandregal, glasregalschiene, wandregalaufhängung, schweres wandregal befestigen, halteschiene küchenschrank, schienen regale
Oben