Halogen Einbaustrahler - Brandschutz

Dieses Thema im Forum "Elektroinstallation und Elektrotechnik" wurde erstellt von Dr. Bob!, 25.03.2012.

  1. #1 Dr. Bob!, 25.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2012
    Dr. Bob!

    Dr. Bob! Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forummitglieder,

    Ich habe ein Brett mit Halogen-Einbaustrahlern versehen (20 Watt Niedrigvolt). Diese Brett hängt über meinem Schreibtisch und die drei Einbaustrahler sollen diesen perfekt ausleuchten. Ich habe jetzt schon die Löcher ins Holz gesägt und die Einbaustrahler eingesetzt, allerdings ist das Problem mit den Kabeln noch ungelöst. Dafür wollte ich so eine Art Kabelnut ins Holz fräsen, damit ich eine glatte Oberfläche zum abstellen von Büchern und Ordnern habe.
    Jetzt ist mir aber ein Problem in den Sinn gekommen, welches nicht zu vernachlässigen ist. Ich bemerke, dass selbst diese 20 Watt Halogenlampen eine enormen Hitze produzieren und ich habe etwas Skrupel, dort Bücher abzustellen.

    So in der Art sollte es aussehen (Die Kabelkanäle sind nur noch nicht gefräst)
    [​IMG][​IMG]

    Was sagt ihr dazu? Brandrisiko gerechtfertigt? Welche Schutzmaßnahmen könnte man einleiten (z.B. brandsichere Abdeckung o.Ä.)?
    Wie verträgt das Holz (Birkenfunier) die hohen Temperaturen?

    Ist ein Umstieg auf LED-Einbaustrahler hier empfehlenswert?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 memphis56, 26.03.2012
    memphis56

    memphis56 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Dr Bob

    Hallo Dr.Bob
    Mit LED ist eine gute Lösung- aber ich glaube auch mit die 20 w Lampen ist gut - du sollst immer die Locher von die Birnen freilassen zu Belüftung
    Das ist meine Meinung
    Grüsse
     
  4. #3 Dr. Bob!, 27.03.2012
    Dr. Bob!

    Dr. Bob! Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Halogen Strahler jetzt zurückgegeben. Ich will ja nicht ein Bücherregal haben, in dem ich an drei Stellen Freiräume lassen muss ;)

    Jetz bin ich auf der Suche nach LED Strahlern, möglichst mit nicht so kalten Licht.
    Wichtigstes Kriterium ist eine Einbautiefe von <2,5cm, da der Strahler sonst über das Brett hinausragt.
    Ich habe jetzt z.B. dieses 3er Set gefunden, was allen Anforderungen standhält, bis auf das kalte Licht.

    Wenn ihr noch LED EInbaustrahler mit geringer Einbautiefe kennt, so nennt mir bitte noch ein paar Beispiele ;)
     
  5. #4 Schnulli, 27.03.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    diese "normalen" Einbauleuchten haben immer eine gewisse Einbautiefe, so 4-10 cm. Teilweise auch mehr.
    Wenn du geringe Einbautiefe suchst dann musst du mal nach Möbeleinbauleuchten googlen.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 Dr. Bob!, 09.04.2012
    Dr. Bob!

    Dr. Bob! Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir jetz folgendes LED-Trio gekauft und eingebaut. Alles einwandfrei!

    Nun möchte ich mir gerne noch einen Dimmer(mit Helligkeitsregler) zulegen, da diese LED's von unten manchmal recht hell sind.
    Welcher Dimmer wäre dafür empfehlenswert. Ich weiß das es dort wieder viele Faktoren zu beachten gibt, deswegen würde ich mich gerne Sachkundig machen, welcher für dieses LED Trio am idealsten ist.
     
  7. #6 Schnulli, 09.04.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    mag sein, das ich mich nun irre, aber die LED sind m.w. nicht grundsätzlich dimmbar. Außer, das Set ist irgendwo als dimmbar gekennzeichnet.

    Gruß
    Thomas
     
  8. #7 Dr. Bob!, 10.04.2012
    Dr. Bob!

    Dr. Bob! Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Jop, du hast Recht!
    Ich hab dem Obi-Verkäufer gutmütig glauben geschenkt, als er sagte das alle im Sortiment vorhandenen Einbaustrahler dimmbar seien.
    Jetz hab ich mir das Paulmann Trio im Internet bestellt und stelle fest, dass sie ebend nicht explizit als dimmbar ausgewiesen sind.

    Ich weiß, dass weniger Strom nicht gleich weniger Licht bedeutet und das ein leidiges Thema mit dem richtigen dimmen ist. (Am liebsten würde ich einfach nen Widerstand vor die LED's ballern.)
    Sollte ich jetz aufgeben, oder gibt es dennoch Möglichkeiten die Dinger irgenwie zu dimmen?
     
  9. #8 Schnulli, 10.04.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    das ist mit einem einfachen Vorwiderstand nicht getan, da die LED entweder "an" oder "aus" sind und nur bedingt schwächer leuchten, wenn sie weniger Spannung bekommen als benötigt. Normalerweise brauchst du ein dimmbares LED-Vorschaltgerät mit dazu passendem Dimmer oder z.B. eine Selbstbau-PWM-Lösung wie hier z.B. aufgezeigt LEDs Grundlagen

    Gruß
    Thomas
     
  10. #9 bulldog06, 26.06.2012
    bulldog06

    bulldog06 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2012
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also PWM ist bei Leds nicht zwingend.
    Nicht alles Spots sind Dimmbar denn in so einem LED Spot sind neben dem LEDS auch Meist ein DC/DC Wandler oder eine Konstantstromquelle drinn, das einzige wäre ein Led Spot zu kaufen der explizit Als Dimmbar ausgeschrieben ist.

    Nochmal zur Pulsweitenmodulation (PWM) diese wird zwar zum dimmen genutzt aber das erfordert einen Microcontroller oder eine Entsprechende Schaltung.

    Wichtig auch ist die Wärmeentwicklung solcher Spot vorallen wenn High Power Leds Verbaut sind wie die 3x3 Watt oder ähnliches da müss auf gute Qualität und gute Luftzuvor geachtet werden da diese sehr Heiß werden eben wie die 20 Watt Spots nur leider ist Übermäßige Wärme absolut schlecht für LEDS, Wenn schon LEDS in so Brett sollen dann Spots mit 5mm Leds oder den SMD Led Spot.

    Aber mal sone Frage was Spricht eigentlich in einen Bücherregal gegen Warmweise Led Stripes mit Netzteil bekommt man schon 5 meter stripe für 25 euro im ebay vom Chinaman und obwohl die billig sind sind die sehr gut.
     
Thema: Halogen Einbaustrahler - Brandschutz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brandschutz einbaustrahler

    ,
  2. einbaustrahler brandschutz

    ,
  3. einbauleuchten brandschutz

    ,
  4. halogen einbaustrahler einbauen,
  5. einbaustrahler einbauen,
  6. led einbaustrahler brandschutz,
  7. brandschutz halogen-einbaustrahler,
  8. einbauspots brandschutz,
  9. hitzeentwicklung halogen einbaustrahler,
  10. brandschutz halogenstrahler,
  11. halogen einbaustrahler brandschutz,
  12. halogen einbauleuchten einbauen,
  13. brandschutz einbauspots,
  14. halogenstrahler einbauen,
  15. brandschutz einbauleuchten,
  16. brandschutz für einbaustrahler,
  17. brandschutz strahler,
  18. halogen brandschutz,
  19. deckeneinbauleuchten brandschutz,
  20. deckenstrahler brandschutz,
  21. deckeneinbaustrahler einbautiefe,
  22. einbaustrahler massivholzdecke,
  23. led einbauleuchten brandschutz,
  24. brandschutz halogen,
  25. brandschutz für einbauleuchten
Die Seite wird geladen...

Halogen Einbaustrahler - Brandschutz - Ähnliche Themen

  1. Einbaustrahler wechseln auf LEDs

    Einbaustrahler wechseln auf LEDs: Bekennender Weise bin ich ja auf dem Energiespartripp. So habe ich jetzt LEDs in 3 Watt gekauft und wir wollten diese heute in der Küche wechseln....
  2. Wechsel von Halogen auf LED Spots bei geringer Einbautiefe

    Wechsel von Halogen auf LED Spots bei geringer Einbautiefe: Hallo liebe Forenmitglieder, ich bin auf der Suche nach Ratschlägen zu dem folgenden Vorhaben. In meiner Wohnung sind Halogeneinbauspots in...
  3. Unbau von Halogen auf LED Strahler, was muss beachtet werden?

    Unbau von Halogen auf LED Strahler, was muss beachtet werden?: Hallo zusammen, hatte vor längerer Zeit bei mir überall 12V Halogen-Strahler installiert, sind alle mit Sockel "GU5.3" und sollen nun in...
  4. 12V-Halogen-Trafo will nicht ...

    12V-Halogen-Trafo will nicht ...: Hallo zusammen, mein Halogen-Trafo scheint in die Ewigen Jagdgründe abgetaucht zu sein. Ich habe einen Ersatz gekauft - angeschlossen und ......
  5. Wechsel von Halogen auf LED Einbaustrahler - Richtig anschließen

    Wechsel von Halogen auf LED Einbaustrahler - Richtig anschließen: Hallo Forumsmitglieder! Ich habe eine Frage bzgl. der Verkabelung von meiner Deckenbeleuchtung: Es geht um eine abgehangene Decke in der...