Halbhohe Trockenbauwand im Dachgeschoss

Diskutiere Halbhohe Trockenbauwand im Dachgeschoss im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Moin zusammen, Als neues Forumsmitglied erstmal ein freundliches Hallo in die Runde. Ich habe eine Frage und zwar möchte ich im Dachgeschoss...

  1. #1 Stenzel, 19.02.2018
    Stenzel

    Stenzel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    Als neues Forumsmitglied erstmal ein freundliches Hallo in die Runde.

    Ich habe eine Frage und zwar möchte ich im Dachgeschoss neben dem Treppenaufgang gerne eine halbhohe Trockenbauwand setzen.

    Diese ist ca 150cm lang und soll an der kurzen Seite an der Giebelwand befestigt werden. Die Unterseite würde ich dann auf die rohen Spannplatten auf dem Boden setzen. An dieser Stelle stand zuvor ein Geländerteil, find ich aber hässlich.
    Zudem müssen dort Lichtschalter integriert werden, welche vorher lieblos in eine selbstgebaute Holzsäule integriert waren.

    Reicht es, wenn das Ständerwerk aus Profilen über die lange Seite am Boden und in der Höhe an der Giebelwand befestigt wird und wird das belastungstechnisch nicht halten?

    Vorab kann ich sagen, dass man die Wand nicht wirklich belasten wird, da direkt daneben ein Schreibtisch stehen soll. Also mit Anlauf gegen die Wand laufen wird eher schwierig bis unmöglich.


    Vielen Dank vorab für die Hilfe.

    Gruß aus Kaarst
    Timo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 123harry, 19.02.2018
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.892
    Zustimmungen:
    223
    Ähnliches habe ich auch schon gemacht,das hält schon.Ich habe die senkrechten Profiele mit den waagrechten Profielen vernietet mit Blindnieten und oben als Abschluß ein durchgehendes Brett verschraubt,
     
  4. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    3.388
    Zustimmungen:
    348
    Warum nicht ? Als Anfang dann ein stabiles Holzteil = als Pfosten, den man dann auch anfassen kann zur Treppennutzung .
     
  5. #4 Stenzel, 19.02.2018
    Stenzel

    Stenzel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Nee, das mit dem Holzteil lass ich lieber...Holz ist im Dachgeschoss genug verbaut und auf der anderen Treppenseite ist bereits ein Handlauf...
    Aber an sich keine schlechte Idee


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    3.388
    Zustimmungen:
    348
    Sieht aber bestimmt besser aus aus Richterprofile aus Blech oder Eisen !
     
  7. #6 Stenzel, 19.02.2018
    Stenzel

    Stenzel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe ich nicht ganz. Wenn es fertig ist, soll es doch aussehen wie eine ganz normale Wand, nur halbhoch.
    Hatte an 130cm Länge, 90cm Höhe und 15cm Dicke gedacht. Hab gerad nochmal ausgemessen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  8. #7 Stenzel, 19.02.2018
    Stenzel

    Stenzel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Da kommt ja rigips drauf...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mr.Ditschy, 20.02.2018
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    500
    Hab meine Theke auch so gebaut, allerdings aus Holzbalken und mit Holzplatten und GF-Platten drauf > da wackelt nix!
    Ob dies aus den Blechen auch so stabil wird, bezweifele ich. Aber wenn es eh nicht viel halten muss, erübrigt sich die Frage.
     
  11. #9 Sgt.Jumper, 20.02.2018
    Sgt.Jumper

    Sgt.Jumper Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.02.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Dann nimmst du am besten die regulären Profile, denke mal aus dem Baumarkt, also Alu U Profile mit den bildest du dann ein Rechteck. Die C Profile steckst du dann im entsprechenden abstand normalerweise 62,5cm (halbe platte) in die U Profile. (Um auf 15cm zu kommen musst du dementsprechend das ganze 2x aufbauen sprich eine kleine lücke zwischen den profilen lassen) Dann kannst du falls gewünscht die wand noch dämmen legst die leitungen rein und verschraubst die GBK platten dort wo Schalter Steckdosen usw hinsollen Aussparungen machen Hohlwand dose setzen kabel durch fertig. dann kannst du alles schon spachteln binden einlegen usw. grundieren streichen oder tapete drauf.

    Grüße
     
    pinne gefällt das.
Thema:

Halbhohe Trockenbauwand im Dachgeschoss

Die Seite wird geladen...

Halbhohe Trockenbauwand im Dachgeschoss - Ähnliche Themen

  1. Hängematte auf hängen bei Betonwand mit vorgesetzter Trockenbauwand

    Hängematte auf hängen bei Betonwand mit vorgesetzter Trockenbauwand: Guten Tag, ich habe folgendes Problem: ich würde in meiner Wohnung gerne Haken für eine Hängematte an die Wand schrauben. Das Problem ist jedoch...
  2. Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand

    Stahlzarge nachträglich in Trockenbauwand: Hallo liebes Forum, das nächste Projekt läuft an - unser Kleiner braucht ein Kinderzimmer. Dafür trenne ich ein Zimmer ab und muss zuerst bei...
  3. Halbhohe, mobile Vorwand ??

    Halbhohe, mobile Vorwand ??: Hallo zusammen, ich habe ein kleines Projekt und suche ein paar Tipps zum Umsetzen. Die Renovierung des Schlafzimmers steht an und ich möchte...
  4. Notfall! Trockenbauwand + krummer Fußboden

    Notfall! Trockenbauwand + krummer Fußboden: Hallo Leute Ich habe gerade ne Frage bekommen + Bild. Jemand will in seinem Häschen seinen Fußboden fliesen. Wie ihr auf dem Bild sehr ist er...
  5. Trockenbauwand um unverputzten Schornstein

    Trockenbauwand um unverputzten Schornstein: Hallo, wir wollen bei uns im unausgebauten Dachgeschoss eine Wohnung bauen. Daher muss um den aktuell unverputzten Schornstein eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden