Günstigen Fussboden für Kellerwerkstatt gesucht

Diskutiere Günstigen Fussboden für Kellerwerkstatt gesucht im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi mal wieder, nachdem meine Kellerinnensanierung für meine Mancave fantastisch gelaufen ist, möchte ich die Werkstatt jetzt ausbauen. Ich finde...

  1. #1 jMeister, 26.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 26.02.2019
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    Hi mal wieder,
    nachdem meine Kellerinnensanierung für meine Mancave fantastisch gelaufen ist, möchte ich die Werkstatt jetzt ausbauen.

    Ich finde zur Zeit den gleichen abschälenden Magerbetonfussboden (aka Mondlandschaft) vor wie im anderen Raum. Dort habe ich ja einiges davon abgetragen, Elefantenhaut, Sand, Styropor und Estrich sowie Laminat aufgelegt.
    Der Boden in der Werkstatt ist ein furchtbarer Staubfänger für Sägemehl und Betonstaub. In der Werkstatt würde es mir reichen den Fussboden gerade zu bekommen um so wenig Dicke aufzutragen wie möglich da die Werkstatt bereits eingerichtet ist und ich ungern die Werkwände alle nochmal neu verschieben möchte.

    Der Raum ist 3,5x5m²

    Jetzige Idee ist erstmal grundieren und dann mit Fließestrich den Boden gerade zu machen (1 bis 2cm) um dann billige Fliesen zu verlegen.
    Lieber wäre mir allerdings einen begehbaren Betonfussbonden. Wie mache ich das?Wie dick muss der mindestens werden?
    Wo finde ich billige Fliesen

    Habt ihr evtl bessere Ideen für mich

    lg
    Nils
     
  2. Anzeige

  3. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    596
  4. #3 jMeister, 26.02.2019
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    gute Fliese danke!
     
  5. #4 Gerold77, 26.02.2019
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    315
    Sowas hab ich auch im gesamten Keller und auch in der Garage. Ist quasi unverwüstlich! :)
     
  6. Bartel

    Bartel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    37
    Dann Ausgleichsmasse drauf und zweimal mit guter Fußbodenfarbe gestrichen und fertig ist der Lack. Fugen von irgendwelchen Fußbodenfliesen ziehen doch auch wieder nur Staub und Dreck an.
     
    pinne gefällt das.
  7. #6 jMeister, 26.02.2019
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    Mit den Fugen hast Du recht. Bist Du mit der Fussbodenfarbe sicher? DAs wäre dann wirklich echt prima weil so einfach.

    Nils
     
  8. #7 omega2031, 26.02.2019
    omega2031

    omega2031 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    60
    In vielen Geschäften gibt es Betonböden, die mit Farbe bestrichen sind. Nur man sieht halt mit der Farbe Unebenheiten besser. Da muss man genau arbeiten. Ich verwende sowas nicht, ist Geschmacksache.
     
  9. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    596
    Wir haben unseren Balkon damit gestrichen. Vor 2 Jahren. Der Balkon, besser Terrassen ist überdacht. Man sieht nix mehr davon, dabei war das erst wirklich schön.
     
  10. #9 jMeister, 26.02.2019
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    Es geht mir darum dass der dussboden sich nicht auflöst wie dieser Magerbeton kram jetzt. Wenn die farbe das kann dann gut.

    Was meinst du man sieht nichts? Ist die farbe weg oder man sieht die unebenheiten nicht.
     
  11. #10 omega2031, 26.02.2019
    omega2031

    omega2031 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    60
    Ich denke, Magerbeton löst sich entweder bei hoher Luftfeuchtigkeit oder bei fehlender Bodenabdichtung auf. Ob eine Farbe da Schutz bietet hängt wohl davon ab was die Ursache ist.
     
  12. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.800
    Zustimmungen:
    596
    Die Farbe ist nicht mehr zu sehen.
     
  13. #12 jMeister, 26.02.2019
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    Der magerbeton liegt mut armiereisen auf nacktem boden und lässt feuchte durch. Das kukil ihn auf dauer. Darum soll ja fliessestrich drüber. Evtl ne folie dazwischen?
     
  14. #13 omega2031, 26.02.2019
    omega2031

    omega2031 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    60
    Würde ich unbedingt abdichten, gibt nichts Besseres als das. Wobei eine Estrichbetonschicht E225 mindestens 5 cm haben sollte. Damit bist du höher im Raum, kommt natürlich auf die Raumhöhe drauf an.
    Auch eine Option wäre, je nach Raumgröße, 3 Schichten Isolieranstrich und darüber eine kaltselbstklebende Bitumenbahn. Kostet bei 15 m² etwa 250 € plusminus.

    Fließestrich auf Folie würde nach kurzer Zeit Risse bekommen.
     
  15. #14 jMeister, 27.02.2019
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    HenauGe wurde der andere Raum gemacht. Aber dieser nicht.
     
  16. #15 omega2031, 27.02.2019
    omega2031

    omega2031 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    60
    Meinst du, genauso wurde der andere Raum gemacht? Also mit Bitumenbahn oder wie?
     
  17. #16 jMeister, 27.02.2019
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    Yo, dort habe ich grundiert, bitumenbahn, folie, sand, 40mm xps, folie, 8cm estrich Linoleum aufgebracht. Das hält ne weile. Hoffentlich... Aber das ist auch n wohnzraum geworden. Den aufwand brauche ich hier nixht

    Nils
     
  18. #17 omega2031, 27.02.2019
    omega2031

    omega2031 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    60
    Sehr gut. Mit 3 Schichten Isolieranstrich und einer klebestarken Bitumenbahn solltest du solange du lebst eh keine Feuchtigkeit mehr da drin bemerken.

    Verstehe. Günstig wäre Folie auszulegen und da drauf 5 cm Estrichbeton zu betonieren. Bei 15 m² kämst du damit auf unter 200 € inklusive Folie. Natürlich nur wenn es die Raumhöhe zulässt.
     
  19. #18 jMeister, 04.03.2019
    jMeister

    jMeister Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2016
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    3
    Tach,
    meinst Du Estrichfolie?
    Wichtig ist dass sie wasserdicht ist oder? 5 bis 5cm kann ich vertreten.
    Der Untergrund ist teilweise sehr rau, nicht das die Folie dadurch punktiert wird.
    Hätte ich Kohle würde ich da 4cm Epoxy reinkippen. :p.

    Nochmal zum Verständnis:
    Wenn ich jetzt einfach mit Fliesestrich darüber gehe und darauf fliesen lege, dann wird sich der Fussboden wg. der Feuchtigkeit über die nächsten Jahrzehnte wieder in Wohlgefallen auflösen?

    LG
    Nils
     
  20. #19 omega2031, 04.03.2019
    omega2031

    omega2031 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    60
    Ja, da gibt es spezielle Baufolie zum Beton-Abdichten. Unser Baumarkt vis a vis vertreibt die Marke Coreth, da gibt es T100 oder T200. Ich nehme das T100, das ist um etwa die Hälfte billiger. Beim Hausbau nimmt man aber T200, das ist dicker, wenn auch teurer.
    So eine Rolle T100-Baufolie kostet etwa 25 € plusminus.

    Jawohl, wenn man den Beton nicht abdichtet kann es sein dass er irgendwann hin ist wenn sich Feuchtigkeit anstaut. Unbedingt abdichten! Mindestbetonschichtdicke wäre meiner Meinung nach 5 cm, je mehr desto besser. Bei 5 cm würde ich wahrscheinlich zusätzlich mehr Zement beimischen, um Risse ausschließen zu können.
     
Thema:

Günstigen Fussboden für Kellerwerkstatt gesucht

Die Seite wird geladen...

Günstigen Fussboden für Kellerwerkstatt gesucht - Ähnliche Themen

  1. (kompakte) Tischkreissäge für Vinyllaminat gesucht

    (kompakte) Tischkreissäge für Vinyllaminat gesucht: Ich hatte die Suche bemüht, aber nicht das passende gefunden. Ich wollte mir eigentlich ne einfache/kompakte Tischkreissäge für das schneiden von...
  2. Farbe verwechselt - dringende Hilfe gesucht!!

    Farbe verwechselt - dringende Hilfe gesucht!!: Hallo, ich bin neu in diesem Forum und bin auch eigentlich keine Heimwerkerin. Ich kenne mich also absolut nicht aus. Mein Vater ist in der...
  3. Gute Software für Gartenplanung gesucht!

    Gute Software für Gartenplanung gesucht!: Hallo zusammen, für die Inneneinrichtung habe ich eine Software, SweetHome 3D, genutzt und war damit sehr zufrieden. Kennt jemand eine gute...
  4. Ersatzteil/Hersteller gesucht, Photoquiz :)

    Ersatzteil/Hersteller gesucht, Photoquiz :): Hallo liebe Heimwerker! Der Vorbesitzer von meinem Haus hat im Wintergarten Schiebetüre, davon geht eine Tür nicht mehr. Habe die...
  5. Esstisch überstreichen - Ideen gesucht

    Esstisch überstreichen - Ideen gesucht: Hallo, ich habe hier einen alten, großen runden Esstisch, ausziehbar ... also wirklich nichts zum Wegwerfen. Da die Oberfläche teils ziemlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden