Grundierung bei Wetterschutzholzgel notwendig?

Diskutiere Grundierung bei Wetterschutzholzgel notwendig? im Farben und Lacke Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, Ich bin Laie und versuche gerade unbehandelte Bretter für meine Terrassenumrandung zu streichen. Ich habe mich für ein Wetterschutzholzgel...

  1. #1 Ichhabeeinefrage, 05.04.2018
    Ichhabeeinefrage

    Ichhabeeinefrage Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich bin Laie und versuche gerade unbehandelte Bretter für meine Terrassenumrandung zu streichen. Ich habe mich für ein Wetterschutzholzgel (es ist wohl eine Lasur) entschieden. Auf der Dose steht nicht, wie bei den anderen, dass eine Grundierung gegen Blauschimmel etc. empfohlen wird. Darum habe ich mich auch für diese entschieden, weil ich davon ausgehe, wenn es bei dieser nicht draufsteht, ist es auch nicht nötig. Nun bin ich am zweifeln, weil ich im Internet lese, dass vor einer Lasur bei unbehandelten Holz eine Grundierung nötig ist. Wie sind eure Erfahrungen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    3.661
    Zustimmungen:
    399
  4. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    2.465
    Zustimmungen:
    685
    Bei Hölzer im Aussenbereich macht eine Grundierung, um Fäulnis und Bläue vorzubeugen, immer Sinn und ist anzuraten.
     
  5. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    3.661
    Zustimmungen:
    399
    VORALLEM an den Schnittkanten , und in Bohr- / Stemm - Löchern
     
    Neige gefällt das.
  6. #5 Surfactant, 11.04.2018
    Surfactant

    Surfactant Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    4
    Wir grundieren grundsätzlich eigentlich immer, hält doch dann auch länger.
     
Thema:

Grundierung bei Wetterschutzholzgel notwendig?

Die Seite wird geladen...

Grundierung bei Wetterschutzholzgel notwendig? - Ähnliche Themen

  1. Grundierung Anhydritestrich

    Grundierung Anhydritestrich: Bei uns wurde gerade angefangen Fliesen zu verlegen. Untergrund ist ein Anhydritestrich. Jetzt ist uns aufgefallen, dass der Handwerker keinerlei...
  2. Einbauschrank - Rückwand notwendig?

    Einbauschrank - Rückwand notwendig?: Hallo Leute, ich möchte in meinem Flur einen kleinen Einbauschrank bauen. Mein erstes Projekt dieser Art. Maße: ~ 80x200x50 cm (b,h,t) Hinter dem...
  3. Arbeitsschutz und Sicherheitshinweise bei Einsatz von Bioziden wie Anti-Schimmel-Grundierungen

    Arbeitsschutz und Sicherheitshinweise bei Einsatz von Bioziden wie Anti-Schimmel-Grundierungen: MEM und andere Hersteller bieten im Baumarkt lösemittelfreie Anti-Schimmel-Grundierungen und -Zusätze für die Verarbeitung in Nassräumen wie Küche...
  4. Reihenfolge u.a. für Flächenspachtel, Tiefgrund, Anti-Schimmel-Grundierung?

    Reihenfolge u.a. für Flächenspachtel, Tiefgrund, Anti-Schimmel-Grundierung?: Guten Tag, in meiner Küche habe ich die Wände zwecks Neuverlegung sämtlicher Kabel (Strom, Cat7, Bus, Koaxial) per Mauernutfräse aufgemacht und...
  5. Großformatfliesen - Entkopplungsmatte notwendig?

    Großformatfliesen - Entkopplungsmatte notwendig?: Hallo, in unserem Haus (Neubau) soll im EG eine Fläche von durchgehend ~84m² mit Fliesen im Format 1500x750mm belegt werden. (-> Fap Ceramiche...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden