Großes Stück Estrich um Heizungsrohre erneuern

Diskutiere Großes Stück Estrich um Heizungsrohre erneuern im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, bei mir wurden neue Heizungsrohre verlegt und dazu ein großes Stück Estrich entfernt. Wie fülle ich das Stück fachgerecht wider aus? Durch...

  1. #1 Simmelbach, 16.12.2019
    Simmelbach

    Simmelbach Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei mir wurden neue Heizungsrohre verlegt und dazu ein großes Stück Estrich entfernt.
    Wie fülle ich das Stück fachgerecht wider aus? Durch das Quadratisch Loch im Boden kommt noch ein Leerrohr das ich mit Putz und Mauermörtel verfülle.
    Lege ich auf den Rest Styropor und gieße dann einfach Estrich obendrauf? Ist sonst noch was zu beachten?

    danke
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    327
    Am besten so auffüllen, wie es im Original war, bringt ja nichts da besser zu entkoppeln oder zu dämmen als im Rest des Raums. Auf dem Bild sieht es so aus, als wäre da nur die schwarze Folie und dann Estrich ohne Dämmstreifen bis direkt an die Mauer ran. Oder ist unter dem alten Estrich noch Styropor drunter?
    Auf dem Bild kann man die Höhenunterschiede kaum erkennen, aber ich vermute für Styropor/Hartschaum ist da eh nicht viel Platz. Da jetzt kleine dünne Stückchen an den freien Stellen zu verteilen macht kaum Sinn. Aber das kann man davon abhängig machen wieviele Zentimeter das sind von Oberkante Fussboden bis auf Höhe der Heizungsrohre.

    Und die Schnittstelle in der roten Rohrisolierung noch verkleben, damit kein Estrich direkt ans Kupferrohr kommt.
     
  4. #3 Simmelbach, 16.12.2019
    Simmelbach

    Simmelbach Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Gesamthöhe ist 5cm. Die hälfte davon ist Styropor. Nur auf einer Seite zur Mauer ist ein Dämmstreifen zu erkennen. Die Rohre sind 25 bis 30mm hoch. Das Schwarze sieht aus wie dünne Pappe. Könnte man dafür auch die Folie einer Tüte nehmen?
     

    Anhänge:

  5. #4 Spaxoderwas, 16.12.2019
    Spaxoderwas

    Spaxoderwas Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.09.2019
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    144
    Hallo,
    aber nix gießen, Zementestrich wird erdfeucht eingebaut
    Gruß
     
    pinne gefällt das.
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.046
    Zustimmungen:
    691
    . . . über die ZU und AB leitung könntest einen 15 streifen karnickeldraht einbauen ???
     
  7. Future

    Future Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    327
    Dann ist dein Estrich wohl so eine leicht gepfuschte Variante. Etwas zu dünn für schwimmenden Estrich und einseitiger Dämmstreifen ist auch nicht ganz OK. Aber da es bis jetzt hält würde ich es wieder so machen. Styropor rein, Folie drauf und Estrich rüber. Die Folie hat in dem Fall vermutlich nur den Sinn zu verhindern, dass Estrich zwischen die Styroporplatten läuft, daher kannst du da wirklich nehmen was du willst. Alte Plastiktüte wäre jetzt nicht meine erste Wahl, erfüllt den Zweck aber vermutlich trotzdem.

    Um Rissen vorzubeugen wäre es vermutlich gut erstens einen guten faserverstärkten Fertigestrich zu nehmen. Und zweitens eine "Brücke" zwischen altem und neuem Estrich zu machen. Fingerdicke Schlitze in den alten Estrich und da kleine Eisenstäbe so einlegen, so dass die bis in den neuen Estrich ragen. Und nach Möglichkeit auf die Verbindungsstellen zwischen alt und neu einen haftgrund auftragen.
     
Thema:

Großes Stück Estrich um Heizungsrohre erneuern

Die Seite wird geladen...

Großes Stück Estrich um Heizungsrohre erneuern - Ähnliche Themen

  1. Estrich stinkt

    Estrich stinkt: Liebe Forumgsmitglieder, wir haben ein Problem mit einem Kinderzimmer, das wir praktisch nicht mehr benutzen können. Nach Entfernung eines wohl...
  2. Estrich ergänzen

    Estrich ergänzen: Hallo zusammen, im Rahmen unseres Renovierungsprojektes musste ich den schwimmenden Estrich in mehreren Zimmern teilweise aufschneiden, um die...
  3. Estrich an Ecken gebrochen

    Estrich an Ecken gebrochen: Hallo zusammen, nachdem wir unseren Korkboden und den darunter liegenden hartnäckigen Kleber entfernt haben, ist uns aufgefallen, dass in manchen...
  4. Fußbodenheizung Heizungsrohr undicht

    Fußbodenheizung Heizungsrohr undicht: Hallo, ich habe eben gesehen, dass beim Ventil des Heizrohres von der Fußbodenheizung etwas undicht ist (s. Bild). Hat da jemand eine Ahnung, ob...
  5. Heizungsrohre verkoffern

    Heizungsrohre verkoffern: Hallo Leute, ich bin auf Ideen-Suche :) Im Keller sind mehrere Heizkörper verbaut und die sollen verkleidet werden. Also verkoffert ... In den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden