Glassauger - Unterschied zu normalen Saugern?

Diskutiere Glassauger - Unterschied zu normalen Saugern? im Sonstiges Werkzeug und Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Hallo! Ich bin gerade dabei die letzten Feinheiten bei unserem neu erworbenen und von uns umgebauten Haus abzuarbeiten. Zu diesem Zweck will ich...
  • Glassauger - Unterschied zu normalen Saugern? Beitrag #1

Littlegrandpa

Neuer Benutzer
Dabei seit
25.11.2013
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo!
Ich bin gerade dabei die letzten Feinheiten bei unserem neu erworbenen und von uns umgebauten Haus abzuarbeiten. Zu diesem Zweck will ich zwei Fenster neu einsetzen. Ein Bekannter von mir hat mir dafür einen Glassauger empfohlen um den alten bzw. den neuen Kitt auszusaugen. Ich weiß bislang nicht mal den Unterschied zu einem normalen Sauger. Bei meiner Recherche hier im Internet habe ich die Seite glassauger.com gefunden aber die ist meiner Meinung nach zu allgemein und beschreibt nicht die Unterschiede zu einem normalen Industriesauger. Kann mir da jemand weiterhelfen?

Grüsse

Littlegrandpa
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Glassauger - Unterschied zu normalen Saugern? Beitrag #2

swara

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.08.2014
Beiträge
1.795
Zustimmungen
707
Die Seite beschreibt Saugnäpfe, mit denen man Glasscheiben tragen und für die Montage fixieren kann. Das hat nichts mit einem Staubsauger/Industriesauger zu tun.
 
  • Glassauger - Unterschied zu normalen Saugern? Beitrag #3
Bankknecht

Bankknecht

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
16.05.2013
Beiträge
560
Zustimmungen
75
Ort
Ruhrpott
Hallo kleiner Großvater,
was möchtest Du eigendlich machen, um neue Fenster einsetzen brauchst Du einen Bohrhammer, ein paar Dübel, einen Schraubendreher und Mörtel und keinen Glassauger.
Wenn Du nur das Glas auswechseln möchtest wären ein Informationen hilfreich, Einfachglass Holzfenster vekittet, Doppelglas Kunststoff oder was auch immer.
 
  • Glassauger - Unterschied zu normalen Saugern? Beitrag #4

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.919
Zustimmungen
1.471
Ich glaube, du hast da grundsätzlich irgendwas verwechselt. Verlinkte Seite hat nichts mit Staubsaugern jedweder Art zu tun.

Gruß
Thomas
 
  • Glassauger - Unterschied zu normalen Saugern? Beitrag #5
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
108
Ort
Salzwedel
Staubsauger werden in Staubklassen und deren Gefährlichkeit unterschieden - woweit ich weiß sind diese L(arge), M(edium) und S(mall).
Für Handwerker reicht meist L, wenn man sehr viel feinen - meist ist es Steinstaub hat, dann sollte man M erwägen
 
  • Glassauger - Unterschied zu normalen Saugern? Beitrag #6

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.919
Zustimmungen
1.471
Hallo,

Staubsauger werden in Staubklassen und deren Gefährlichkeit unterschieden

Fast. Industriesauger werden so klassifiziert.


- woweit ich weiß sind diese L(arge), M(edium) und S(mall).

Fast. L (leicht), M (mittel) und H (hoch). Und dies nur Betreffend Stäube mit einem MAK-Wert; somit für Staubsauger, welche im Handwerk/Industrie verwendet werden. Handelsübliche Haushaltsstaubsauger werden hier m.w. nicht klassifiziert. Steht ja auch oftmals in der Gebrauchsanleitung: "Nicht für gewerbliche Zwecke geeignet" oder so ähnlich.


Zurück zum Thema: Lag die Verwechslung vielleicht hierin begründet, dass du einen "Glasstaubsauger" nehmen solltest, wenn Glas geschnitten wird? Quarz hat eine MAK von 0,15 mg/m3. Das wäre Staubklasse M.

Bei dir wird aber nix glasmäßiges geschnitten. Also alles gut. Kitt rausfummeln, aussaugen und neu machen.

Gruß
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Glassauger - Unterschied zu normalen Saugern?

Glassauger - Unterschied zu normalen Saugern? - Ähnliche Themen

Menschenrechte versus Interessenklüngelei im Handwerk: Menschenrechte versus Interessenklüngelei im Handwerk Ich möchte hier einmal ein Thema zur Diskusion stellen, welches immer wieder neu...
Oben